pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

FIFA-Confederations-Cup 2005: DRK zieht Zwischenbilanz

FIFA-Confederations-Cup 2005: DRK Zwischenbilanz




Berlin, 21. Juni 2005 - Halbzeit nach mehr als 7.000 Einsatzstunden. Während der ersten acht Spiele des FIFA-Confederations-Cup waren bis-her 800 Sanitäter und Notärzte des Deutschen Roten Kreu-zes (DRK) im Einsatz. Zusammen mit 144 Helfern anderer Hilfsorganisationen haben sie insgesamt 7.714 Einsatzstunden geleistet.

In den Stadien in Leipzig, Nürnberg, Köln, Frankfurt am Main und in Hannover (zusammen mit dem Arbeiter-Samariter-Bund) standen im Schnitt 100 Einsatzkräfte des DRK pro Spiel für den Notfall bereit. Bislang verlief der Einsatz ohne größere Zwischenfälle. Das DRK wird auch in den verbleibenden acht Spielen die notfallmäßige medizinische Versorgung und Betreuung sicherstellen.

DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters sieht den Confederations-Cup auch als logistische Herausforderung. "Wir organisieren diesen Sanitätseinsatz erstmals zentral bundesweit. Für das Deutsche Rote Kreuz ist dies zugleich die Generalprobe für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006."

DFB und DRK arbeiten bereits seit Jahrzehnten bei der Sicherstellung der medizinischen Versorgung und Betreuung von Fußballspielen auf allen Ligaebenen zusammen. Dies gilt insbesondere bei Länderspielen. Beide Verbände sehen die Kooperation als eine willkommene Vorschau auf die FIFA-FußballWeltmeisterschaft in Deutschland 2006.

Die notfallmäßige Versorgung und Betreuung von Zuschauern bei öffentlichen Veranstaltungen gehört zu den grundlegenden Aufgaben der mehr als 300.000 ehrenamtlichen DRK-Mitarbeiter.

DRK-Service-Hotline Confederations-Cup für Journalisten:DRK-Pressestelle: Amely Pabst 030 85 404 161

DRK-Pressestelle: www.DRK.de

Lübbo Roewer Tel.: 030 85 404 158Amely Pabst Tel.: 030 85 404 161

Weitere Presseinformationen finden Sie unter

Hier geht es zur DRK-Homepage



Quelle: DEUTSCHES ROTES KREUZ - DRK GENERALSEKRETARIAT / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

T-Systems vereinfacht Kooperationen im öffentlichen Personennahverkehr

Neues Betriebsleitsystem verwendet Digitalfunk Frankfurt am Main, 9. Juni 2005. - T-Systems hat für Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) ein neues rechner­gestütztes Betriebsleitsystem (RBL) entwickelt. Es ist speziell ...
Hyperwave stellt sich dem direkten Vergleich im Dokumentenmanagement

Tagung von BARC und Computerwoche zeigt Strategien und Lösungen führender Hersteller München, 10. Juni 2005. Mit einem herausragenden Ergebnis schnitt die Lösung von Hyperwave in der diesjährigen BARC Studie zu Dokumentenmanagement ...
Clarity nutzt Eicon-Netzwerk

Bad Homburg, 10. Juni 2005 - Die Clarity AG ist Partner des Eicon Networks Technology Programms (ETP-Programm). Eicon ist einer der führenden Anbieter von Kommunikationshardware und bietet mit seinem ETP-Programm eine Plattform für Softwarehersteller ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
eco-Verband zeichnet Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting aus

Berlin/Köln/Wiesbaden, 10. Juni 2005 - Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. hat die beiden Unternehmer Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting in Deutschland ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'FIFA-Confederations-Cup 2005: DRK zieht Zwischenbilanz' (Stand 03.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 106453671 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung FIFA-Confederations-Cup 2005: DRK zieht Zwischenbilanz wurde bisher 7780 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'FIFA-Confederations-Cup 2005: DRK zieht Zwischenbilanz'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'FIFA-Confederations-Cup 2005: DRK zieht Zwischenbilanz'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.