pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Eigenheimzulage am Ende?

Eigenheimzulage Ende?




02.11.2005 - In diesem Jahr dürfte die Verschuldung öffentlicher Haushalte in Deutschland erstmals die Marke von 1,5 Billionen Euro erreichen. Angesichts dramatisch steigender Staatsschulden führt an weiteren Subventionskürzungen kein Weg vorbei. Auch die bisherige Eigenheimzulage wird wahrscheinlich dem Rotstift zum Opfer fallen. Wer ein Eigenheim für sich oder seine Familie erwerben will, sollte sich deshalb sputen, wenn er dafür noch staatliche Förderung haben möchte. Bislang fördert der Staat den Bau oder Kauf eines selbst genutzten Eigenheims mit Zulagen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Neubau oder Altbau handelt.

Einmal im Leben können Baufinanzierer den Fördergrundbetrag beantragen. Dieser beträgt ein Prozent der Anschaffungs- oder Herstellungskosten, maximal 1.250 Euro pro Jahr. Für jedes Kind gibt es eine Kinderzulage von 800 Euro jährlich dazu. Acht Jahre lang gibt’s die Eigenheimzulage. Für eine Familie mit zwei Kindern kann über die gesamte Laufzeit demnach eine maximale Gesamtförderung von 22.800 Euro zusammenkommen.

Die Förderung erhält allerdings nur, wer ein bestimmtes Einkommen nicht überschreitet. Bemessungsgrundlage ist die Summe der positiven Einkünfte im Jahr der Antragstellung und im Jahr zuvor. Die Einkunftsgrenzen für den Zweijahreszeitraum liegen für Alleinstehende bei 70.000 Euro, für Ehepaare bei 140.000 Euro. Dabei können beide Partner unabhängig voneinander die Zulage bekommen. Für Familien mit Kindern erhöhen sich die Einkunftsgrenzen innerhalb der zwei Jahre um 30.000 Euro pro Kind.

Den vorliegenden Text und weitere Informationen können Sie auch auf unseren Internetseiten unter abrufen.

Kontakt: Dr. Kerstin AltendorfBundesverband deutscher BankenTel.: 030/1663-1250E-Mail: bank-newsbdb.de 22 Zeilen Ö  ca. 79 Anschläge



Quelle: BUNDESVERBAND DEUTSCHER BANKEN E.V. (BDB) / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Kassensoftware LaCash erleichtert Mobilfunkhändlern Kalkulation und Preispflege

Gesamter Mobilfunkhandel stöhnt seit längerem über die schnellen und häufigen Änderungen bei Gerätepreisen und WKZ - LaCash-Mobilfunk schafft AbhilfeHamburg, 9. Juni 2005 - LaCash-Mobilfunk erleichtert dem Mobilfunkhandel ...
PTC ernennt Marc Diouane zum PTC Divisional Vice President European Sales

Paris, 9. Juni 2005 - PTC (Nasdaq: PMTC), führender Anbieter von Softwarelösungen für die Produktentwicklung, ernennt Marc Diouane zum PTC Divisional Vice President European Sales. Zu den Hauptaufgaben von Diouane gehört es, die Geschäftsstrategie ...
Ein Terabyte in 37 Minuten - Sun und Informatica unterbieten Rekord für Datenintegration

Die 64-bit Datenintegrationsplattform PowerCenter demonstriert überlegenen Durchsatz und annähernd lineare Skalierbarkeit auf Sun Servern vom Typ Fire E25K mit Solaris 10 Washington (INFORMATICA WORLD 2005), 09. Juni 2005 Informatica (NASDAQ: ...
Attac und Campact starten europaweite Online-Demonstration: Gesicht zeigen gegen Softwarepatente!

Das Online-Bürgernetzwerk Campact und Attac haben heute eine europaweite Online-Demonstration gegen Softwarepatente gestartet. Einen Monat vor der entscheidenden Abstimmung im Europäischen Parlament am 6. Juli rufen sie Bürger dazu auf, ...
eco-Verband zeichnet Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting aus

Berlin/Köln/Wiesbaden, 10. Juni 2005 - Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. hat die beiden Unternehmer Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting in Deutschland ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Eigenheimzulage am Ende?' (Stand 14.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 116427249 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Eigenheimzulage am Ende? wurde bisher 2105 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Eigenheimzulage am Ende?'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Eigenheimzulage am Ende?'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.