pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von Sage & Schreibe PR GmbH

Absatzboom für die Wärmepumpe Bundesverband Wärmepumpe prognostiziert positive Marktentwicklung bis 2030

Absatzboom Wärmepumpe Bundesverband Wärmepumpe Marktentwicklung 2030


Berlin, 03. März 2010. Wie aus einer aktuellen Prognose des Bundesverbandes Wärmepumpe (BWP) e. V. hervorgeht, gewinnt die Wärmepumpe neben dem Neubau auch für die Sanierung von Gebäuden zunehmend an Bedeutung. Hatte sie 2009 noch einen Marktanteil von etwa 9 % am Gesamtabsatz der Wärmeerzeuger pro Jahr, errechnet die Prognose bei gleichbleibenden Rahmenbedingungen bis 2030 bereits 22 % und bei günstigen Rahmenbedingungen sogar über 35 % Marktanteil.
Derzeit sind in Deutschland rund 334.000 Wärmepumpen installiert. 2009 waren das allein 54.800 Wärmepumpen.
Die BWP-Studie prognostiziert bei gleichbleibenden Rahmenbedingungen einen Anstieg des Wärmepumpenabsatzes um etwa 90 % auf rund 120.000 Einheiten in 2030. Damit werden im Jahr 2030 2,1 Millionen Wärmepumpen in Deutschland rund 36 Terrawattstunden (= 6 Milliarden Kilowattstunden) an Umweltenergie nutzen können. Mit dieser Energiemenge könnte man etwa 30 Millionen Jahre Fernsehen schauen.
Mehr Ergebnisse aus dieser Studie kann man auch unter www.waermepumpe.de nachlesen.
Aktionswochen Wärmepumpe 2010
Um dem Informationsbedarf über regenerativen Energien nachzukommen, veranstaltet der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. zusammen mit dem Bundesindustrieverband Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) e.V. die Aktionswochen Wärmepumpe.
Vom 17.04. bis 02.05.2010 gibt es bundesweit Gelegenheiten, sich eine Wärmepumpe oder eine Bohrung anzuschauen oder Besitzer und Fachleute nach ihren Erfahrungen und Empfehlungen zu fragen. Weitere Informationen und den ständig aktualisierten Aktionskalender finden Sie unter:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e. V.
Verena Gorris, Pressesprecherin
Charlottenstraße 24, 10117 Berlin
Tel. 030 208 799 718
Fax. 030 208 799 712
E-Mail: gorriswaermepumpe.de
Internet: www.waermepumpe.de


Quelle: Sage & Schreibe PR GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Sage & Schreibe PR GmbH
Ansprechpartner: Philipp Neuman
Straße: Blumenstraße 17
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Wärmepumpe , Energie , Heizung


Ähnliche Pressemeldungen

Bundesregierung zieht positive Bilanz des Erneuerbare-Energien-Gesetzes

Bundesumweltminister Juergen Trittin: "Das beste Instrument zur rechten Zeit am richtigen Platz"Berlin, 15. Juni 2005 - Das Gesetz zur Foerderung der Erneuerbaren Energien (EEG) hat sich nach Auffassung der Bundesregierung bestens bewaehrt. Es hat den ...
Absatzboom für die Wärmepumpe

Bundesverband Wärmepumpe prognostiziert positive Marktentwicklung bis 2030Berlin, 03. März 2010. Wie aus einer aktuellen Prognose des Bundesverbandes Wärmepumpe (BWP) e. V. hervorgeht, gewinnt die Wärmepumpe neben dem Neubau auch für die Sanierung von ...
Auch bei 35 Grad im Schatten top: Wärmepumpen nutzen die Hitze und kühlen

Düsseldorf/Bonn. Wärmepumpen sind auch im Hochsommer ein aktuelles Thema. Denn diese energieeffiziente Technologie lässt sich nicht nur zum Heizen von Gebäuden, sondern auch als komfortable Klimaanlage an heißen Tagen einsetzen. Im brandneuen Kameha Grand ...
Trotz Förderstopp: Anfragezuwachs bei Wärmepumpen

Anfrageeinbruch bei Solarthermie Köln, 8.6.2010 - Der Markteinbruch für Solarwärmeanlagen spiegelt sich auch im Anfragerückgang in der Online-Handwerkervermittlung wider: Im Vergleich zum Vorjahr ging die Nachfrage nach Solarwärmeanlagen in Deutschland ...
Umweltminister Röttgen ist Schirmherr der Wärmepumpen-Aktionswochen

Prominente Schirmherrschaft für Wärmepumpen-Aktionswochen Bundesumweltminister Röttgen unterstützt bundesweite Informationskampagne für regenerative ZukunftstechnologieBerlin, 16. März 2010. Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen übernimmt die Schirmherrschaft ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Absatzboom für die Wärmepumpe Bundesverband Wärmepumpe prognostiziert positive Marktentwicklung bis 2030' (Stand 28.06.2015 )


Insgesammt wurden alle 16 Pressetexte 16137 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Absatzboom für die Wärmepumpe Bundesverband Wärmepumpe prognostiziert positive Marktentwicklung bis 2030 wurde bisher 453 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit" und "Sport und Freizeit". Die aktuellste Meldung wurde am 12.05.2010 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Absatzboom für die Wärmepumpe Bundesverband Wärmepumpe prognostiziert positive Marktentwicklung bis 2030'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Absatzboom für die Wärmepumpe Bundesverband Wärmepumpe prognostiziert positive Marktentwicklung bis 2030'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.