pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von eoscript Public Relations

Der Trend: nachhaltig Bauen & Modernisieren - HAUS | HOLZ | ENERGIE in Stuttgart informiert private Hausbesitzer, Bauherren und Modernisierer

Der Trend: Bauen & Modernisieren - HAUS | HOLZ | ENERGIE Stuttgart Hausbesitzer, Bauherren Modernisierer


Messe Stuttgart, 16. bis 18. April: Die Energie- und Baumesse HAUS | HOLZ | ENERGIE ist Informationsplattform für Haus- und Wohnungseigentümer, die bauen, umbauen, sanieren oder modernisieren wollen. Rund 150 Aussteller zeigen Produkte und Dienstleistungen rund ums Haus. Schwerpunkte sind erneuerbare Energien und Bauen und Heizen mit Holz. Publikumsmagnet: das kostenlose Vortragsprogramm. Informationen unter: www.messe-sauber.de.

Die Deutschen bauen wieder: Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen wird 2010 um elf Prozent zunehmen, prognostiziert die Landesbausparkasse (LBS). Und wer baut, umbaut oder modernisiert, legt Wert auf Nachhaltigkeit. Das zeigt das Rekordhoch bei der Nachfrage nach Fördermitteln für energieeffizientes Bauen, die die KFW-Bankengruppe vergibt. Doch bevor das Baugesuch zum Amt geht, lassen sich Haus- und Wohnungsbesitzerinnen und -besitzer kompetent beraten. Dazu bietet ihnen die Messe HAUS | HOLZ | ENERGIE vom 16. bis 18. April in Halle 8 der Stuttgarter Landesmesse Gelegenheit.

Von Fachleuten beraten lassen
Bei rund 150 Ausstellern finden die Besucherinnen und Besucher ein breites Angebotsspektrum - vom Bad, über Bodenbeläge, Küchen, Treppen und Türen bis zum Wintergarten. Architekten präsentieren sich, System- und Fertighausanbieter zeigen Gestaltungsmöglichkeiten und Hausvarianten – viele von ihnen aus Holz. Denn die Messe legt – der Name sagt es – besondere Schwerpunkte auf die Bereiche „Holz“ und „Energie“. Anbieter von Holzheizungen, Kaminen und Kachelöfen informieren über die Vorzüge beim Heizen mit dem nachwachsenden Rohstoff aus heimischen Wäldern. Aber auch die Umweltenergien aus Sonne, Luft und Boden, so zeigen Aussteller, lassen sich fürs Eigenheim anzapfen: Solaranlagen, Photovoltaikmodule und Wärmepumpen machen das möglich.

Top-Thema: Energie
Der Messeschwerpunkt regenerative Energien liegt im Trend: „Sowohl die aktuelle Energieeinsparverordnung als auch die anhaltend hohen und sicher bald weiter steigenden Energiepreise machen es für Haus- und Wohnungseigentümer unumgänglich, sich mit dem Thema zu beschäftigen“, sagt Peter Sauber, Geschäftsführer des Messe-Veranstalters, der Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH aus Stuttgart. 2009 gaben fast die Hälfte der HAUS | HOLZ | ENERGIE - Besucherinnen und -Besucher an, sich besonders für Energiesparmaßnahmen rund ums Haus und für Informationen zum Thema „Heizung“ zu interessieren. Fast 90 Prozent der Messe-Gäste kamen mit konkreten Modernisierungs- (69 %) bzw. Bauplänen (19%).

Kostenloses Vortragsprogramm
Neben der Beratung durch die Aussteller und den informativen Sonderschauen schätzen die Besucherinnen und Besucher auch das kostenlose Vortragsprogramm, das sie 2009 mit der Note 1,9 bewerteten. 2010 widmen sich die Vorträge an den drei Messetagen folgenden Schwerpunktthemen: „Wohnen in jedem Alter“, „Energie für nachhaltig Fortgeschrittene“ sowie „Sanieren und umgestalten – aus Alt mach Neu“.

Andere Ausstellungen mit besuchen
Zeitgleich mit der HAUS | HOLZ | ENERGIE finden die Messen Garten, Slow Food, I-Mobility, Fair Handeln und die Internationale Mineralien- und Fossilienbörse auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Die Eintrittskarte (Erwachsene 12,00 Euro) berechtigt zum Besucher aller dieser Frühjahrsmessen.

Presse-Kontakt:

Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH
Katerina Hodinova
Wankelstr. 1
70563 Stuttgart
Tel.: 0711-656960-52
E-Mail: katerina.hodinovamesse-sauber.de


Quelle: eoscript Public Relations / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: eoscript Public Relations
Ansprechpartner: Eike Ostendorf-Servissoglou
Straße: Kaiserstuhlweg 3
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0711-5530946
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Doppelt gedämmt hält besser Günstig modernisieren

(djd/pt). Wer die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) einhält, schützt nicht nur die Umwelt. Vor allem im Altbau sind die Heizkosten meist der größte laufende Ausgabenposten. Bis 70 Prozent Sparpotenzial ist in vielen ...
Wärmedämmung steigert Immobilienwert Energetisch modernisieren

(djd/pt). Längst befassen Architekten sich nicht mehr nur mit neuen Bauwerken. Sanierung und Modernisierung werden immer wichtiger: Die Ausgaben in diesem Bereich überschreiten bei privaten Bauherren bereits die Investitionen in den Neubau. ...
Neue Projektphasen gestartet: Sanierungsobjekte gesucht

Der enercity-Fonds proKlima ist regionaler Partner für dena-Modellvorhaben Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) sucht ab sofort bundesweit jeweils 50 neue Sanierungsobjekte für zwei Modellvorhaben. Wohngebäude und Nichtwohngebäude stehen dabei im ...
Modernisieren für die Zukunft

Guter Rat ist nicht teuer, wenn es darum geht, den Energiebedarf eines Hauses zu senken und den Wohnkomfort zu steigern. 7. September 2007 (HAF, Bonn) Schlechte Dämmung, alte Fenster, marodes Dach – in älteren Häusern geht jede Menge Heizenergie durch ...
Der Countdown läuft: Passkontrolle für Altbauten - Gute Bedingungen für das Modernisieren mit Holz. Energiepass bringt Klarheit über die „zweite Miete“.

(HAF, Bonn) Jedes Jahr der gleiche Schock: Die Heizkostenabrechnung reißt ein tiefes Loch in die Familienkasse. Bewohner von schlecht gedämmten Häusern und Altbauten trifft jede Preiserhöhung bei Gas und Öl besonders hart. Sie verbrauchen nicht selten ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Der Trend: nachhaltig Bauen & Modernisieren - HAUS | HOLZ | ENERGIE in Stuttgart informiert private Hausbesitzer, Bauherren und Modernisierer' (Stand 07.01.2019


Insgesammt wurden alle 49 Pressetexte 35505 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Der Trend: nachhaltig Bauen & Modernisieren - HAUS | HOLZ | ENERGIE in Stuttgart informiert private Hausbesitzer, Bauherren und Modernisierer wurde bisher 592 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.04.2010 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Der Trend: nachhaltig Bauen & Modernisieren - HAUS | HOLZ | ENERGIE in Stuttgart informiert private Hausbesitzer, Bauherren und Modernisierer'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Der Trend: nachhaltig Bauen & Modernisieren - HAUS | HOLZ | ENERGIE in Stuttgart informiert private Hausbesitzer, Bauherren und Modernisierer'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.