pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von GEOCELL Schaumglas GmbH

Sanieren mit Hausverstand. Diffusionsoffener Fußbodenaufbau mit GEOCELL® Schaumglas.

Sanieren Hausverstand. Diffusionsoffener Fußbodenaufbau GEOCELL® Schaumglas.


Bei der Sanierung von Altbestand ist neben der Erhaltung der Originalität des Gebäudes auch die Auswahl der richtigen Dämmstoffe entscheidend. Nur gut zu dämmen ist bei der Altbausanierung in der Regel nicht ausreichen. Vielmehr gilt es auch, das ursprüngliche Raumklima zu erhalten.

Die Auswahl des richtigen Dämmstoffes in der Altbausanierung erfordert beim Planer ein besonderes Maß an Sensibilität. Nicht jeder Dämmstoff, der gute Wärmedämmeigenschaften aufweist, ist auch für den Einsatz bei alten Gebäuden geeignet. Sehr oft gilt es bei der Sanierung neben der Wärmedämmung auch Feuchtigkeit abzuleiten oder den entstehenden Wasserdampf durchzulassen. Dämmstoffe, welche eine allzu dichte Trennebene schaffen generieren dauerhaft Schimmelbildung und Bauschäden. Diffusionsoffene Dämmstoffe sind deshalb zu bevorzugen.

Nicht allzu selten ist man auch noch mit weiteren Problemstellungen konfrontiert. Besonders bei der Revitalisierung von Bauernhäusern sollte man noch die Koexistenz von unerwünschten Mitbewohnern (Nagetiere) berücksichtigen. Organische Dämmstoffe bieten eine hervorragende Nahrungs- und Nistgelegenheit und stellen daher keine dauerhafte Lösung dar. Anorganische Baustoffe sind deshalb eindeutig zu bevorzugen.

GEOCELL® Schaumglasschotter ist einer der wenigen anorganischen Wärmedämm-Baustoffe, welcher die Fülle der Anforderungen in der Sanierung perfekt kombiniert. Schaumglasschotter altert nicht, ist diffusionsoffen und bakterien- sowie nagersicher. Dabei liegen die Kosten unter denen von herkömmlicher Dämmung!

Aus Altglas erzeugt, kann Schaumglas mit hoher Umweltverträglichkeit und Ressourcenschonung aufwarten – Es ist ein reines Recycling-Produkt. Noch dazu besitzt es ein äußerst geringes Gewicht, was die Verarbeitung auch für jeden Häuselbauer extrem einfach und unkompliziert macht.

Schaumglas ist ein Multifunktionstalent – Es kann unter jede Art von Gebäudefundament und Kellerplatte eingesetzt werden. Sowohl für den Neubau als auch für die Sanierung eignet es sich optimal. Das Schaumglas-Granulat wird in die vorbereitete Baugrube geschüttet und dann gleichmäßig verteilt. Durch die anschließende Verdichtung um 30% entsteht eine extrem lastabtragende Dämm- und Drainageschicht, welche mit 195kN/m² belastet werden kann. Die sonst übliche Trocknungszeit, wie sie beim Einbringen von zementgebundenem Styroporgranulat entsteht, entfällt und der weitere Bodenaufbau kann unmittelbar danach fortgesetzt werden.

Die Schaumstruktur aus Glas sorgt für einen wärmebrückenfreien Aufbau der Bodenplatte und die effektive Ableitung von Feuchtigkeit und Nässe. Das ergibt eine hervorragende Energiebilanz und nicht zuletzt ein sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis! Ökologisch denkende Bauherren mit hohem Umwelt- und Kostenbewusstsein sind überzeugt – Sie "bauen" auf GEOCELL® Schaumglas und nutzen die Zusatzförderung durch das Österreichische Umweltzeichen.


Fact Box
· Leicht 130-150 kg/m³
· Hoch wärmedämmend
· Diffusionsoffen
· Lastabtragend und wärmebrückenfrei
· Unverrottbar und frostsicher
· Umweltfreundlich und energieeffizient
· Bakterien- und nagersicher
· Ideal für Neubau und Sanierung
· Einfache Handhabung
· Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen

Weitere Informationen:

kontaktgeocell-schaaumglas.eu
ww.geocell-schaumglas.eu


Quelle: Schaumglas Deutschland GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: GEOCELL Schaumglas GmbH
Ansprechpartner: DI Thomas Fleischanderl
Straße: Talstrasse 3
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: +49 (37421) 20 78 2
Mobil: +49 (37421) 26 64 0
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Steinbach präsentiert neues Tochterunternehmen auf der GaLaBau 2010: "ecoglas®" Schaumglasschotter

"Die ökologische Zukunft des Dämmens" - mit diesem Slogan überraschte das unterfränkische Familienunternehmen Adolf Steinbach Steinindustrie-Schotterwerke GmbH & Co. KG seine Besucher auf der diesjährigen GaLaBau in Nürnberg. ...
TV-Journalist und Umweltpionier Franz Alt empfiehlt Buch

Ökologisch wohnen, bauen und sanieren Bad Vilbel, 02. Dezember 2008. Der bekannte Fernsehjournalist, Buchautor und Umweltpionier Franz Alt empfiehlt auf seiner Website www.sonnenseite.com das neue Sachbuch „Ökologisch wohnen, bauen und sanieren – für ...
Europäische Kooperationsbörse "Energieeffizientes Bauen und Sanieren" auf der CEP® CLEAN ENERGY POWER 2009

Das Steinbeis-Europa-Zentrum organisiert am 29. und 30. Januar im Rahmen der CEP® CLEAN ENERGY POWER 2009 in der Landesmesse Stuttgart eine europäische Kooperationsbörse rund um die Bereiche "Energieeffizientes Bauen und Sanieren". Die Veranstaltung ...
GLAPOR macht sich stark für Nachhaltiges Bauen "Innovative Schaumglasdämmung ist international gefragt"

Kopenhagen, Warschau, Berlin, München, Innsbruck - die Liste der Orte, an denen Schaumglasprodukte der Firma Glapor aus Mitterteich eingesetzt werden, wächst kontinuierlich. Neben den Aspekten Ökologie, Nachhaltigkeit sowie Innovation kommt hier enorm ...
Neue ADAC-Zentrale in München: Glasschaumschotter ermöglicht individuelle Gestaltung des Areals

Mit 22 Stockwerken ragt die neue ADAC-Zentrale in München rund 93 Meter in die Höhe. Das vom Architekturbüro Sauerbruch Hutton entworfene Gebäude bietet Platz für rund 2400 Mitarbeiter, die bis zum Bezug im Dezember 2011 auf sieben Standorte in München ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Sanieren mit Hausverstand. Diffusionsoffener Fußbodenaufbau mit GEOCELL® Schaumglas.' (Stand 30.12.2018


Insgesammt wurden alle 5 Pressetexte 4592 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Sanieren mit Hausverstand. Diffusionsoffener Fußbodenaufbau mit GEOCELL® Schaumglas. wurde bisher 1829 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen". Die aktuellste Meldung wurde am 08.05.2012 - 11:26 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Sanieren mit Hausverstand. Diffusionsoffener Fußbodenaufbau mit GEOCELL® Schaumglas.'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Sanieren mit Hausverstand. Diffusionsoffener Fußbodenaufbau mit GEOCELL® Schaumglas.'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.