pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von GJB Kommunikation GmbH

Emirat Abu Dhabi auf der Hannover Messe 2010: Vertiefung der Geschäftsbeziehungen mit deutschen und europäischen Partnern angestrebt

Emirat Abu Dhabi Hannover Messe 2010: Vertiefung Geschäftsbeziehungen Partnern


Abu Dhabi, den 12. April 2010. Abu Dhabi nimmt zum dritten Mal in Folge an der Hannover Messe vom 19.-23. April teil. Das größte Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) wird seine Wandlung vom Erdöl-Staat zu einer breit aufgestellten, wissensbasierten und nachhaltigen Wirtschaftsnation bewerben. Ziel des Messeauftritts von Abu Dhabi ist es, die bestehenden Beziehungen mit führenden deutschen und europäischen Unternehmen zu stärken und somit einen wertvollen Beitrag zur Abu Dhabis wirtschaftlicher „Vision 2030“ zu leisten.

Um die Vision mit Leben zu füllen, tätigt Abu Dhabi bedeutende Investitionen im Bereich Infrastruktur – zum Beispiel durch den Bau eines wichtigen neuen Hafens sowie eines Industriebereichs in Taweelah, durch den Ausbau des internationalen Flughafens von Abu Dhabi und die Errichtung von Industriestädten und besonderen wirtschaftlichen Zonen, um Weiterverarbeitungsbetriebe anzuziehen.

Aufgrund des Erfolgs der früheren Auftritte auf der Hannover Messe wird die Regierung von Abu Dhabi – vertreten durch das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung (Department of Economic Development, DED) – in diesem Jahr von zahlreichen bedeutenden Organisationen begleitet. Sie werden das Emirat gemeinsam repräsentieren und vielfältige Möglichkeiten aufzeigen, die sich durch die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung bieten.

Folgende Institutionen aus Abu Dhabi sind auf der Hannover Messe vertreten:
• Abu Dhabi Airport Company (Flughafengesellschaft)
• Abu Dhabi Basic Industries Company (Gesellschaft für Grundstoffindustrien)
• Abu Dhabi Chamber of Commerce and Industry (Industrie- und Handelskammer)
• Abu Dhabi Council of Economic Development (Rat für Wirtschaftsförderung)
• Abu Dhabi Food Control Authority (Behörde zur Kontrolle von Nahrungsmitteln)
• Abu Dhabi Tourism Authority (Tourismusbehörde)
• Abu Dhabi National Oil Company (Nationale Ölgesellschaft)
• Department of Economic Development (Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung)
• General Holding Corporation (Allgemeine Beteiligungsgesellschaft)
• MASDAR (staatlich kontrolliertes Unternehmen für erneuerbare Energien)
• Western Region Development Council and Zones Corp. (Rat für die Entwicklung der westlichen Region von Abu Dhabi und die Zonengesellschaft)

Abu Dhabi wird zudem von vier regionalen Unternehmen aus der Industrie begleitet: Al Shoumoukh Industries (Öl- und Erdgasindustrie), Emcan Electric Motors Manufacturing (Hersteller von Elektromotoren), Enviromena Power Systems (Photovoltaikbranche) und Emirates Precision Industries (Maschinenbau). Sie unterstützen Abu Dhabi dabei, die Präsenz des Emirats im globalen Industrie- und Exportsektor weiter auszubauen. Die Unternehmen nehmen an der Messe teil, um die Entwicklung im Export außerhalb der Ölbranche und die Entstehung der privaten Wirtschaft als wichtigsten wirtschaftlichen Motor zu repräsentieren – zwei elementare Ziele, die sich Abu Dhabi mit seiner Vision 2030 gesetzt hat.

Im Jahr 2009 tätigte Abu Dhabi bedeutende Investitionen in Deutschland: die Beteiligung bei Daimler, den Kauf der MAN-Tochter Ferrostaal, den Bau einer Solarfabrik in Thüringen oder die milliardenschwere Investition in den Chiphersteller Globalfoundries aus Dresden – all dies basierend auf der Strategie zur wirtschaftlichen Diversifikation. Heute investieren und arbeiten über 900 deutsche Firmen in den VAE, hauptsächlich in den Bereichen petrochemische Industrie, Grundstoffindustrien, erneuerbare Energien, Maschinenbau, Pharmaindustrie und im Gesundheitsbereich.

Die Delegation aus Abu Dhabi wird angeführt von seiner Exzellenz Mohammed Omar Adbullah, Staatssekretär des DED. Er unterstreicht die Bedeutung des diesjährigen Messeauftritts: „Die Vereinigten Arabischen Emirate sind Deutschlands wichtigster Handelspartner in der arabischen Welt. Allein in den letzten vier Jahren haben sich die deutschen Exporte verdoppelt. Dieses schnelle Wachstum bestätigt unsere anhaltenden Beziehungen und die kontinuierliche Teilnahme an der Hannover Messe. Die Messe ist eine einzigartige Gelegenheit, die Handelsbeziehungen mit Deutschland auszubauen und unsere bisherigen Erfolge zu präsentieren.“

„Die Messe ist die ideale Plattform, um an einer verstärkten globalen Integration durch wachsende internationale Geschäftsbeziehungen zu arbeiten, ausländische Investoren für Abu Dhabi zu begeistern und unsere wirtschaftliche Vision 2030 zu verwirklichen.“

Es ist ein Jahr, um in die Zukunft zu blicken und Abu Dhabi betrachtet die Hannover Messe als hervorragende Gelegenheit, um seine Handelsbeziehungen mit Europa und besonders mit Deutschland weiter auszubauen. Dies geschieht durch die Präsentation der bisherigen Erfolge, dem Auf- und Ausbau von Geschäftsbeziehungen, die zur Wandlung von Abu Dhabis Wirtschaft durch den Austausch von Kapital, Technologie, Expertise und technischem Wissen beitragen.

Pressekontakt:
GJB Kommunikation GmbH
Anne-Katrin Steinke
Tel. 0511-90 46 94-55
Mobil: 0177-584 29 13
E-Mail: steinkegjb-kommunikation.de

Weitere Information unter: www.abudhabi.ae



Quelle: GJB Kommunikation GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: GJB Kommunikation GmbH
Ansprechpartner: Gudrun Jay-Bößl
Straße: Adolf-Emmelmann-Str. 8
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0511 904694-46
Mobil: 0511 904694-49
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Hannover Messe , Abu Dhabi


Ähnliche Pressemeldungen

Erster exklusiver Abu Dhabi Reiseführer

Neues Reise-Taschenbuch beim DuMont Verlag erschienen Besucher des Wüstenemirats können sich über den ersten exklusiven Abu Dhabi Reiseführer von DuMont freuen. Dieser bietet einen schnellen Einstieg in die Lebensart des Emirats und liefert eine Vielzahl ...
PGA Golf Turnier in Abu Dhabi

Das Emirat ist im Januar erneut Austragungsort des Eröffnungsturniers der European Golf Championship Tour Abschlag in Abu Dhabi. Vom 18. bis 21. Januar 2007 findet im Emirat das Eröffnungsturnier der European Championship Tour statt. Top-Spieler wie ...
Online-Schulung zum Abu Dhabi Champion

Das Emirat bietet für Expedienten ab sofort ein Trainingsprogramm Die Abu Dhabi Tourism Authority hat erstmalig für interessierte Reisebüro-Mitarbeiter unter www.abudhabichampions.de ein Online-Trainingsprogramm entwickelt. Expedienten können auf dieser ...
Shangri-La in Abu Dhabi

2007 eröffnet im Emirat das Shangri-La Hotel Qaryat Al Beri Im Emirat eröffnet Mitte dieses Jahres das Shangri-La Hotel Qaryat Al Beri Abu Dhabi. Das 8,5 Hektar große Anwesen umfasst ein Luxus-Hotel, Apartments mit Service, Luxus-Villen mit eigenem ...
Abu Dhabis neue Kulturinsel

Das Emirat bekommt auf Saadiyat Island vier neue Museen und ein Haus für darstellende Kunst Abu Dhabi etabliert sich als internationales Kultur-Ziel: Auf der Insel Saadiyat entstehen im neuen Cultural District neben dem bereits angekündigten Guggenheim ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Emirat Abu Dhabi auf der Hannover Messe 2010: Vertiefung der Geschäftsbeziehungen mit deutschen und europäischen Partnern angestrebt' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 9 Pressetexte 3651 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Emirat Abu Dhabi auf der Hannover Messe 2010: Vertiefung der Geschäftsbeziehungen mit deutschen und europäischen Partnern angestrebt wurde bisher 516 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 07.02.2013 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Emirat Abu Dhabi auf der Hannover Messe 2010: Vertiefung der Geschäftsbeziehungen mit deutschen und europäischen Partnern angestrebt'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Emirat Abu Dhabi auf der Hannover Messe 2010: Vertiefung der Geschäftsbeziehungen mit deutschen und europäischen Partnern angestrebt'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.