pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

HSE-Biogasanlage in Groß-Umstadt/Semd geht in Betrieb - Filbert: Anlage für die Energieversorgung der Zukunft

HSE-Biogasanlage Groß-Umstadt/Semd Betrieb - Filbert: Anlage Energieversorgung Zukunft




GROSS-UMSTADT/SEMD (blu) - Der Energieversorger HSE hat im Beisein der Hessischen Ministerin für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Silke Lautenschläger in Groß-Umstadt/Semd eine weitere Biogasanlage mit Einspei-sung ins regionale Erdgasnetz in Betrieb genommen. Biogas-anlagen sind regionaler Bestandteil unserer Strategie, das bisherige System der Energieversorgung grundlegend in Rich-tung Nachhaltigkeit, Dezentralität und Unabhängigkeit zu ver-ändern, sagte HSE-Vorstandsvorsitzender Albert Filbert am Freitag (25.). Biogasanlagen zeichnen sich dadurch aus, dass sie als regenerative Erzeugungsanlagen dauerhaft, das heißt in Grundlast Energie liefern.

Die Anlage produziert aus 16.000 Tonnen Maissilage pro Jahr 1,7 Millionen Kubikmeter Bioerdgas. Damit lässt sich der E-nergiebedarf von rund 900 Einfamilienhäusern decken. Mit dem Betrieb der Anlage werden 3.850 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr vermieden. 29 Landwirte liefern die nachwachsenden Rohstoffe, die auf Äckern im Umkreis von wenigen Kilometern rund um die Anlage angebaut werden. Die Gesamtackerfläche beträgt 320 Hektar. Baubeginn war im Juni 2009.

In Groß-Umstadt Semd nimmt die HSE ihre dritte Biogasanla-ge in Südhessen in Betrieb, nach den Anlagen in Darmstadt-Wixhausen (April 2008) und in Lorsch (Januar 2009). Die Ge-samtinvestitionskosten für die drei Anlagen betragen 11,5 Mil-lionen Euro.

Filbert kritisierte erneut die Pläne der Bundesregierung, die Laufzeiten der Kernkraftwerke zu verlängern. Mit einer Lauf-zeitverlängerung greift die Bundesregierung in den Wettbe-werb auf dem Energiemarkt ausschließlich zugunsten der Kernkraftwerksbetreiber ein und verhindert auch den ange-strebten und notwendigen Ausbau der regenerativen Ener-gien, sagte Filbert.

Er forderte weiter, die großen kommunalen Energieversorger als wichtige Marktteilnehmer (15 Prozent Marktanteil) an den Gesprächen der Bundesregierung mit der Energiewirtschaft zu beteiligen. Anlagen, wie die in Semd seien Beleg und Teil für eine Energieversorgung, die ohne Kernkraft auskommen will und auskommen kann. 2002 wurde der Ausstieg aus der Kernenergie gesetzlich geregelt. Unternehmen wie die HSE haben sich darauf eingestellt und sich danach ausgerichtet.


Unter finden Sie Bilder zu dieser Meldung.

Freundliche Grüße
HEAG Suedhessische Energie AG (HSE)
Konzernkommunikation
Frankfurter Str.100
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 701-1157, -1152 oder -1153
Telefax: 06151 701-1159
E-Mail: pressehse.ag

Darmstadt - Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: HSE - HEAG Suedhessische Energie AG / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

HSE erwirbt Windparks in Frankreich - Ökostrom für 21000 Haushalte Albert Filbert: Wegbereiter für Energieversorgung der Zukunft

DARMSTADT (blu) - Mit dem Kauf einer Windparkgesellschaft in Frankreich setzt die HSE ihren Weg in Richtung Nachhaltigkeitskonzern konsequent fort. Wir sehen uns als Wegbereiter für eine Energieversorgung der Zukunft, die Klima und Umwelt schützt. Die ...
DB Regio NRW nimmt Außenreinigungsanlage für DreiLänderBahn in Betrieb

Am neuen Standort Siegen viele regionale Lieferanten beteiligt / Grußworte vom Zweckverbandsvorsteher Paul Breuer und 1. stv. Bürgermeister Jens Kamieth (Düsseldorf, 13. Juni 2005) Zur offiziellen Einweihung der Außenreinigungsanlage ...
HSE-Biogasanlage in Groß-Umstadt/Semd geht in Betrieb - Filbert: Anlage für die Energieversorgung der Zukunft

GROSS-UMSTADT/SEMD (blu) - Der Energieversorger HSE hat im Beisein der Hessischen Ministerin für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Silke Lautenschläger in Groß-Umstadt/Semd eine weitere Biogasanlage mit Einspei-sung ins regionale Erdgasnetz ...
Rede des Partei- und Fraktionsvorsitzenden der SPD, auf dem Kongress der SPD-Bundestagsfraktion "Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft"

Es gilt das gesprochene Wort!Franz MuenteferingSoziale Marktwirtschaft13. Juni 2005 - Wir haben heute hier das Thema des Jahres auf der Tagesordnung, die Soziale Marktwirtschaft.Nicht nur das Soziale, sondern auch den Markt und die Wirtschaft. Nicht ...
NIEBEL zur Zukunft der Mehrwertsteuer: "Was man nicht braucht, soll man auch nicht machen"

FDP-Sprecher ROBERT VON RIMSCHA teilt mit: Berlin. FDP-Generalsekretär DIRK NIEBEL sagte heute im ARD-Morgenmagazin zur Zukunft der Mehrwertsteuer wörtlich: "Wir haben einen Gesetzentwurf vorgelegt für eine entlastende, transparente Steuerreform, ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'HSE-Biogasanlage in Groß-Umstadt/Semd geht in Betrieb - Filbert: Anlage für die Energieversorgung der Zukunft' (Stand 03.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114719859 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung HSE-Biogasanlage in Groß-Umstadt/Semd geht in Betrieb - Filbert: Anlage für die Energieversorgung der Zukunft wurde bisher 2672 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'HSE-Biogasanlage in Groß-Umstadt/Semd geht in Betrieb - Filbert: Anlage für die Energieversorgung der Zukunft'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'HSE-Biogasanlage in Groß-Umstadt/Semd geht in Betrieb - Filbert: Anlage für die Energieversorgung der Zukunft'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.