pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Null-Euro-Lager von TNT macht Schluss mit fixen Kosten – Abrechnung nach Transaktionen

Null-Euro-Lager TNT Schluss Kosten – Abrechnung Transaktionen




TNT freestore bietet das flexible Lager zum Nulltarif

Troisdorf 23. Juni 2005. Mit TNT freestore präsentiert die TNT Mehrwertlogistik GmbH (MWL), eine 100-Prozent-Tochter der TNT Express GmbH, das Lager zum Nulltarif: Sämtliche Kosten orientieren sich ausschließlich an den vom Kunden beauftragten Warenbewegungen. Durch dieses extrem flexible Konzept ist TNT Mehrwertlogistik in der Lage, für serviceorientierte Unternehmen buchstäblich von heute auf morgen ein bundesweit flächendeckendes Netz zum Beispiel für Emergency-Konzepte aufzubauen.

Kostenlose Lagerfläche, höchste Flexibilität und voll variable Kosten – dies kennzeichnet das neue TNT freestore. Statt einem Paket aus Lagermiete und Transaktionskosten werden dem Kunden bei diesem neuen Konzept lediglich Warenbewegungen berechnet. Bemerkenswert dabei: Das Null- Euro-Lager ist bereits ab acht Quadratmetern Lagerfläche erhältlich – und diese acht Quadratmeter Mindestfläche können bei Bedarf auch noch auf bis zu acht Standorte verteilt werden, so dass Lagerflächen ab einem Quadratmeter erhältlich sind.

"Damit eröffnen wir unseren Kunden die Möglichkeit, ohne jegliche eigene Investition über Nacht zum Beispiel ein bundesweites Servicenetz aufzubauen", sagt Oliver Meis, verantwortlicher Produktmanager TNT freestore. "Jedem Kunden stehen rund 20 mögliche Standorte in ganz Deutschland zur Verfügung. Damit lassen sich flächendeckende Emergency-Konzepte abbilden, durch die unsere Kunden ihre Abnehmer innerhalb von zwei, drei oder vier Stunden versorgen können. Sinnvoll ist TNT freestore auch für solche Unternehmen, die regionale Lücken in ihrem Servicenetz kostengünstig schließen möchten."

Als Kunden hat Meis kleine und mittlere Unternehmen im Auge, die Ressourcen und Infrastruktur für eigene Servicekonzepte nicht besitzen oder aufbauen möchten. Auch begrenzte, flexible Lösungen für Großkunden sind vorgesehen. "Unser Ansatz lautet: So viele Standorte wie nötig, aber so wenige wie möglich", erklärt der Produktmanager. "So können unsere Kunden ihre Lagerbestände klein halten, und es wird nur minimal Kapital gebunden." TNT freestore bietet sich für jedes Unternehmen an, das einen flächendeckenden oder regional begrenzten technischen Außendienst betreibt. "Das reicht von Hightech-Branchen wie Telekommunikation, Medizintechnik über Bankautomaten bis hin zu Heizungsbauern. Kurz gesagt: Unser Lager zum Nulltarif richtet sich an alle Firmen, die ein Serviceversprechen einzuhalten haben", so Meis.

Sämtliche Lagerstandorte der TNT Mehrwertlogistik sind 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag verfügbar und mit intelligenten Warehouse-Management-Systemen ausgestattet. Material- und Informationsflüsse lassen sich nach Kundenwunsch gestalten. Durch das umfassende Portfolio des TNT Konzerns stehen Kunden auch viele Kombinationsmöglichkeiten für eine professionelle Weiterverarbeitung ihrer Waren offen. Zusätzlicher Vorteil bei jeder Art von Servicelogistik: Alle MWL-Läger sind direkt an die Transportnetzwerke von TNT angebunden. Unternehmen können unter anderem zwischen dem klassischen TNT Express-Versand, TechnoCourier, TNT Logistics Innight – mit Belieferung bis in den Kofferraum des Technikers – oder Direktkurier wählen.

Für die Redaktionen:

1. TNT Express ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business Expressdienstleistungen. Das Unternehmenliefert über fast 900 Depots, Hubs und Sortiercenter wöchentlich 3,3 Millionen Pakete, Dokumente und Frachtstücke inüber 200 Länder. Für den Transport stehen mehr als 18.000 Fahrzeuge und 42 Flugzeuge zur Verfügung. TNT Expressverfügt über die ausgedehnteste Infrastruktur für die Expresszustellung auf dem Luft- und Landweg in Europa.

2. TNT Express beschäftigt weltweit 43.000 Mitarbeiter und ist das erste Unternehmen, das global als "Investor in People" anerkannt wurde. In 2004 belief sich der Umsatz auf EUR 4,7 Milliarden. TNT Express erzielte ein EBITA von EUR 373 Millionen, was gegenüber dem Vorjahr (EUR 276 Millionen) einer Zuwachsrate von 35% entspricht. Die Internetadresse von TNT Express lautet: www.tnt.com

3. TNT N.V. bietet weltweit Post-, Express- und Logistikdienstleistungen an. Die TNT-Gruppe hat ihren Geschäftssitz in den Niederlanden, beschäftigt über 162.000 Mitarbeiter in 63 Ländern und ist in mehr als 200 Ländern aktiv. In 2004 belief sich der Gesamtumsatz des Unternehmens auf EUR 12,6 Milliarden. TNT N.V. ist an den Börsen in Amsterdam, New York, London und Frankfurt notiert. Die Internetadresse von TNT N.V. lautet: group.tnt.com

4. Die TNT Express GmbH beschäftigt in Deutschland rund 4.400 Mitarbeiter in 31 Niederlassungen. Täglich sind rund 1.800 Fahrzeuge im Einsatz. 2003 wurde die TNT Express GmbH mit dem Ludwig-Erhard-Preis ausgezeichnet, der höchsten Auszeichnung in der deutschen Wirtschaft für Spitzenleistungen im Rahmen von Business Excellence. Die Internetadresse von TNT Express in Deutschland lautet: www.tnt.de

5. Die TNT Mehrwertlogistik GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der TNT Express GmbH. Sie gehört zum Geschäftsbereich Special Services und realisiert als "Logistikintegrator" After-Sales-Express-Lösungen für die Hightech-Industrie. Dabei ergänzen logistische Mehrwertdienste wie "Return & Repair" oder "Roll-out-Management" die TNT Expressprodukte. After Sales Express verknüpft Hochverfügbarkeitslogistik mit Direktauslieferungen im Rendez-vous- Verfahren per TechnoCourier oder anderen Transportlösungen.

 

Weitere Informationen bei:TNT Express GmbHMarkus Wohler, Senior General Manager PR, Communications & Social AffairsHaberstraße 2, 53842 TroisdorfTelefon: 0 22 41/4 97-13 00Telefax: 0 22 41/4 97-13 05E-Mail: Markus.Wohlertnt.de

Bildmaterial erhalten Sie bei:VSP Business Media GmbHMatthias GreuelKammerstück 43, 44357 DortmundTelefon: 02 31/91 45 46-2 45Telefax: 02 31/91 45 46-2 90E-Mail: Matthias.Greuelvsp-business-media.de



Quelle: TNT EXPRESS / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Null-Euro-Lager von TNT macht Schluss mit fixen Kosten – Abrechnung nach Transaktionen

TNT freestore bietet das flexible Lager zum NulltarifTroisdorf 23. Juni 2005. Mit TNT freestore präsentiert die TNT Mehrwertlogistik GmbH (MWL), eine 100-Prozent-Tochter der TNT Express GmbH, das Lager zum Nulltarif: Sämtliche Kosten orientieren ...
Einmalkosten für Telefonanschluss in Deutschland über 50 % teurer als im EU-Durchschnitt

BREKO-Verband fordert deutliche Absenkung für mehr Wettbewerb im AnschlussmarktBonn 23.06.2005. Die derzeit geltenden Entgelte, die Wettbewerber bei der Anmietung der Teilnehmeranschlussleitung - der "letzten Meile" zum Kunden - einmalig an die ...
25 Prozent mehr Transaktionen auf Xetra im November

22,2 Millionen Geschäfte auf Xetra abgeschlossenIm November lag der Orderbuchumsatz an den Handelsplätzen Xetra und Xetra Frankfurt Spezialist bei 111,6 Mrd. Euro - ein leichter Rückgang von 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat (November 2010: 113,6 ...
Adyen-Statistik belegt Anstieg bei mobilen Zahlungstransaktionen

Erhebung zeigt: Android-Plattformen holen bei mobilen Zahlungen gegenüber iPhones aufMünchen, 20. März 2012 - Adyen, Anbieter von Lösungen für Online-Zahlungen inklusive mobiler Transaktionen, stellt seine neueste Studie vor. Diese belegt, dass Zahlungs-Transaktionen, ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Null-Euro-Lager von TNT macht Schluss mit fixen Kosten – Abrechnung nach Transaktionen' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 113487935 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Null-Euro-Lager von TNT macht Schluss mit fixen Kosten – Abrechnung nach Transaktionen wurde bisher 18670 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Null-Euro-Lager von TNT macht Schluss mit fixen Kosten – Abrechnung nach Transaktionen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Null-Euro-Lager von TNT macht Schluss mit fixen Kosten – Abrechnung nach Transaktionen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.