pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von CY.PLAN. SOFITEX Ltd.

AHA7 NC KILLER - kluge Alternativen - statt 5 Jahre Wartezeit für das Medizinstudium

AHA7 NC KILLER - Alternativen - 5 Jahre Wartezeit Medizinstudium


Teil 2 - alle 6 Monate wieder ist dies Problem für Zigtausende von Abiturienten neu aktuell:

Reformbedarf besteht beim Auswahlsystem für das Medizinstudium. Knappheit der Studienplätze erfordert Selektion. Es geht also nur um die Frage des Wie. Eine intelligentere vielschichtigere Bewerber-Selektion - statt nach Abiturnoten - ist seit über 30 Jahren zu erwägen. - Näheres: Auf der Startseite die Titelzeile AHA7 NC KILLER ausfindig machen. Von dort geht es zu den Informationsseiten - Mitte 2010 wesentlich erweitert.

DAS ANLIEGEN:

Sofortiger Zugang für die mit Verstand zu wählenden Bestgeeigneten... Nicht mehr 5 und mehr Jahre Wartezeit für ein Heer der hoffnungslos hoffenden Anhäufer von Wartesemestern. Das jetzige Konzept des zwangsweisen Verschwendens von über 5 Jahren Lebenszeit, ist es von allen machbaren schlimmen Lösungen ziemlich die allerschlimmste? Die optimale Lernzeit im Leben - Alter 18 bis 25 - wird vom Staat zwangsweise desaktiviert?

NEU: NUN DORT EIN QUIZ...

... über die komplexe Studienplatzregulierung der Medizinfächer. Nun kann jeder selbst und sofort im Internet überprüfen, ob er es schafft, das Verfahren mit dem normalen Menschenverstand zu begreifen; - oder ob Abiturienten und ihre Eltern zu Recht klagen, dass das Verfahren einem unfassbaren Bürokratie-Absurdistan gleiche. Jedem Journalisten, der zu diesem Thema berichtet, sei empfohlen, erst einmal diesen Selbsttest zu proben: Eigene Investigation des Journalisten ist nun leichter. Bei Konfliktthemen genügt es nicht, einfach überwiegend die Verlautbarungen der Administrierer wiederzugeben. Dies ist naheliegend, weil Institutionen nun einmal die Medienkommunikation dominieren. Dann fehlt aber das immer nötige Hören der Gegenmeinung.

NEU: NUN DORT ANREGUNGEN ZUR GRUNDRECHTS-FRAGE:

Kriterien werden aufgezeigt, welche neu entstandenen Systemmängel des NC-Verfahrens geeignet sind, im eigenen Fall des Abiturienten zu prüfen: Verfassungsbeschwerde? (Bundesrecht, Landesrecht) - Beschwerde beim Gerichtshof für Menschenrechte?

EIN NEUER ANLAUF IST NÖTIG:

Der erste Anlauf gegen die Ausgestaltung des bisherigen Medizinfächer-NC startete auf Mitte Dezember 2009. Danach begann eine öffentliche politische Diskussion (Details am Ende dieses Textes). - Die damals benannte Zuteilungsbehörde ZVS gibt es unter diesem Namen seit Juni 2010 nicht mehr, wie nachstehend ebenfalls detailliert.

Dank an alle, die bei der Verbreitung der Thematik mitwirkten. Abiturienten sind für die Auseinandersetzung gegenüber einem festgefrorenen staatlichen Zuteilungs-Problem noch nicht mit Ellbogen ausgerüstet. Hineinwachsend in die Erwachsenen-Welt, fragen sie sich auch, ob über 5 Jahre Wartezeit bis zum Studiumsbeginn in dieser Erwachsenen-Welt vielleicht ein normales, unvermeidliches und tolerierbares Leid seien.

Nein, es ist weder normal noch unvermeidlich noch tolerierbar. Und es ist nicht zufälliges Unglück einzelner. Vom Staat unausweichlich gemacht, verletzt es zigtausende Abiturienten in ihrem wertvollen Streben nach qualifizierter Ausbildung und verantwortlicher empathie-geprägter Tätigkeit. Wer öfter mit Abiturienten im fünften Wartejahr zum Medizinstudium gesprochen hat, er weiß: Ziemlich alle sind geprägt und fühlen sich psychisch sehr belastet durch das, was ihnen widerfuhr. 5 Jahre Grübelperiode über vermutetes Unrecht der Welt geht an niemandem spurlos vorüber. Jeder Journalist kann es in studentischen Foren überprüfen und seinen Lesern vermitteln.

Wir anderen mit Erfahrung haben deshalb eine stellvertretende Hilfepflicht für die Probleme dieser Abiturienten. Ob es uns gefällt oder nicht, konfliktbezogene Thematik zu verbreiten - wie alle sind in der Pflicht, es zu tun.

In diesen Monaten wird die nächste Abiturientengeneration zur nächsten Generation der Leidtragenden. Also ist es Zeit für einen zweiten Anlauf und für weitere Berichterstattung. Dies Problem ist alle sechs Monate neu aktuell.


=== ===
Frühere Pressemitteilung (ab Mitte Dezember 2009, nachstehend stark verkürzt):
=== ===
- vollständiger Text mit Details der Reglungs-Skurrilitäten : aha7.com/ppp-de/kwunume-de.htm

AHA7 NC KILLER für ZVS-freien Zugang zum Studium der Medizinfächer

(...) Abgelehnte Studienbewerber können aufatmen: Auf aha7.com gibt es nun Hilfen zum Selberhelfen. - Manch ein Student empfindet das Bewerbungssystem der deutschen Hochschulen für die medizinischen Fächer als einen Psychologen-Test. Wo liegt die Duldungsgrenze der Bürger gegenüber Bürokratie-Sadismus? AHA7 NC KILLER reduziert die Folter-Intensität._(..._..._..._)

RELATIVITÄTSTHEORIE DER GERECHTIGKEIT:

Der Mensch kann sich an erstaunlich viel gewöhnen. Sogar einige Jahrzehnte der staatlichen Studienplatzzuteilung nach Abitur- Notendurchschnitten sind offenkundig noch als human-kompatibel einzustufen. Sogar an rund 5 (bald 6?) Jahre Wartezeit bis zum Medizinstudium konnte das menschliche Vorstellungsvermögen gewöhnt werden. Dies belegt überzeugend die wundersame Flexibilität des Gerechtigkeitszentrums des menschlichen Gehirns.
In den letzten Jahren wurde das System effizient bereichert durch zig-fache universitäre Sonderreglungen. Endlich dürfen Abiturienten sich nun des weiteren mit 30 oder mehr unterschiedlichen Einzelbewerbungen bei Universitäten beschäftigen und stapelweise Nachweise kopieren, Beglaubigungsstempel einholen und alles versenden._(...._..._...)

LÖSUNGEN UND ALTERNATIVEN ZUM NC DER MEDIZINFÄCHER:

Mit AHA7 NC KILLER entsteht endlich ein umfassendes Informationssystem, wie Abiturienten mit den Bewerbungs-Anforderungen - ZVS, NC und anderes - besser fertig werden können. Wesentlicher Schwerpunkt liegt auch bei Informationen über die Alternativen ganz ohne ZVS, NC und Wartesemester: Sofortiges Auslandsstudium; oder aber sofortiger Quereinstieg über ein anderes Studienfach._(..._..._...)

=== ===
Hier Ende des Kurzauszugs der früheren Pressemitteilung,
Nun Auszug von Politik-Meinungen (nach Beginn von AHA7 NC KILLER ab Mitte Dezember 2009):
=== ===

WELT, 4. Januar 2010, Seite 9, ''Strukturelles Problem'': Ärztepräsident Hoppe hat vorgeschlagen, den Numerus Clausus für Medizin abzuschaffen.
(Kommentar: Nach über drei Jahrzehnten Problem-Zustand kann diese nun vorgetragene Erwägung der Abschaffung sicherlich nicht als überhastet bezeichnet werden.)

WELT, 22. Februar 2010: "FDP will Numerus Clausus für Mediziner senken - Es wird Zeit, dass wir offen über den Numerus clausus für das Medizinstudium sprechen', sagte die stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Ulrike Flach, WELT KOMPAKT. Flach hat damit einen Vorschlag der Ärzteschaft aufgegriffen, die gefordert hatte, den Zugang zum Medizinstudium zu lockern."

ZEIT, 4. April 2010: "Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler fordert die Abschaffung des Numerus Clausus." (in den Seiten auf aha7.com, AHA7 NC KILLER, ist Hintergrund-Information über vorausgegangene Vorgänge zu finden.)

BILD 25. Mai 2010: "Aufgeblähter Beamtenapparat: Das sind die 50 überflüssigsten Behörden Deutschlands" - ... ... "ZVS - Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (120 Mitarbeiter. Etat: 10 Mio. Euro) Behörden-Mammut, das Uni-Plätze zentral zuteilt, statt Universitäten die Auswahl zu überlassen. Folge: Chaos, Massen-Prozesse! Fazit: 'Abschaffen!'"
(Anmerkung: Am 25. Mai 2010 wird die Abschaffung einer "ZVS" gefordert, die es wohl seit dem 1. Mai 2010 nicht mehr gibt. Details weiter unten.)

JOURNALISMUS: Bei den Berichten über die Probleme mit den Bewerbungsverfahren: Zunehmend werden die durch die Probleme zuallererst und am meisten leidenden zukünftigen Studenten berücksichtigt. Die Klagen der durch Verfahrensmängel stark belasteten Universitäts-Verwaltungen sind rein technisch gesehen legitim und wichtig. Aber alle Bearbeiter dort haben - natürlich - jeden Monat ihre Tätigkeit und ihr Gehalt.
Was erhalten die mehr als 5 Jahre auf ihr erstes Semester wartenden Abiturienten? Kann man derartiges überhaupt ohne psychische Probleme überstehen? Was bewirkt es psychisch gesehen, darüber zu grübeln, ob man besser erst ab Alter 32 bis 35 an eine Familienbildung mit Lebenspartner und Kindern denken sollte? (Der Entscheid über den Studienort fällt erst im Alter von etwa 24. Eintritt in das Berufsleben rund 7 Jahre später.)

DIE ZVS GIBT ES NICHT MEHR:

Die in AHA7 NC KILLER ab Ende Dezember 2009 noch genannte ZVS - Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen - gibt es in diesem Sinn nicht mehr (wohl ab 1. Mai 2010). Ein neuer Name darf nun mit neuer Institution und neuen Aufgaben ein neues Vertrauen gewinnen. Seither führt zvs.de zu hochschulstart.de. Aber in Sachen Medizinfächer-NC ist einstweilen alles wie gehabt. Es erfolgte insoweit eine Logo- und Namens-Auswechslung der ansonsten fortdauernden Website (allerdings durchaus unter neuer Trägerschaft).

Nun gelten positiv belegte Begriffe - hochschulstart.de und Stiftung für Hochschulzulassung. Die früher kritisierte ZVS (Behörde...) ist nun begrifflich positiv belegt als "HOCHSCHUL-START". Die umgewandelte und nun positivierend umbenannte Institution kann gleichwohl schwerlich erwarten, ab jetzt mit Danksagungen der abgelehnten Medizinbewerber überhäuft zu werden. Der Rahmen wechselte und neue Aufgabenfelder bilden sich. Unverändert aber bleibt das Problem der Medizinfächer.

In den Texten für AHA7 NC KILLER wird anerkannt, was bemühte ZVS-Mitarbeiter jahrzehntelang geleistet haben: Sie haben ein schreckenerregendes Dickicht der Reglungen in reale Administrierung umgesetzt: Administrierung des eigentlich nicht mehr Administrierbaren. Die Enttäuschung der abgelehnten Bewerber aber richtete sich gegen die bemühten Ausführer der ZVS, also gegen Unschuldige, und nicht gegen die eigentlichen Verantwortlichen der Regulierungsmängel - also Politiker.

---

AHA7 NC KILLER ist Fundstelle für Informationen zu Themen wie:
Studienplatz, ZVS, Medizin, Studium, Medizin, Humanmedizin, Zahnmedizin, Tiermedizin, Psychologie, Bewerbung, NC, Studienplatzklage, Rechtsschutzversicherung, Studienplatz, einklagen, Quereinstieg, Übungen, Biologie, Chemie, Physik, Losverfahren, Auswahlverfahren, Hochschulen, Universitäten, Fachhochschulen, Anträge, Püfungsamt, Auslandsstudium, Ungarn, Niederlande, Polen, Italien, Österreich, Schweiz, Holland
- und viele andere.

Kontakt: ok mam7.com

Foto: AHA7 NC KILLER: Sieger werden in der Studienplatz-Schlacht. Ramayana / Indien, 1649-1653: Ein Heer von listenreich trainierten cleveren Äffchen gewinnt die Schlacht gegen eine hochgerüstete überlegene und böse Dämonen umfassende staatliche Armee - und es beginnt ein Goldenes Zeitalter der Menschheit. - (Foto: 2008, von Sahibdin)


Quelle: CY.PLAN. SOFITEX Ltd. / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: CY.PLAN. SOFITEX Ltd.
Ansprechpartner: Alexandria Cohen
Straße: Aldersg.St.
Stadt: -
Land: UK

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Studienplatz einklagen. Geht das?

Berlin, 12.02.2009 - Der Berliner Online-Vermarkter Vadis-Media beginnt das neue Jahr mit dem Start eines Infoportals zum Spezialthema Studienplatzklage. Auf www.studienplatz-einklagen.com können sich seit kurzem angehende Studenten über den ...
Studienplatzklage: Zulassung zum Medizinstudium

Studienplätze sind stets begehrt. Die Studienplatzklage ist oftmals das letzte Mittel eines abgewiesenen Bewerbers doch noch an den ersehnten Studienplatz zu kommen. Maßgeblich für den Erfolg einer Studienplatzklage ist v.a. der Sachverhalt und dort Fragen, ...
Enquete-Kommission übergibt Zwischenbericht zur Palliativmedizin und Hospizarbeit an Bundestagspräsident Wolfgang Thierse

Die Enquete-Kommission "Ethik und Recht der modernen Medizin" übergibt am 28. Juni 2005 ihren Zwischenbericht zum Thema "Verbesserung der Versorgung Schwerstkranker und Sterbender in Deutschland durch Palliativmedizin und Hospizarbeit" an Bundestagspräsident ...
AG der Enquete-Kommission "Ethik und Recht der modernen Medizin"

Gesundheitsausschuss fordert Verbot des Handels mit menschlichen Eizellen15. Juni 2005 - Anlaesslich der Verabschiedung eines Entschliessungsantrags gegen den Handel mit weiblichen Eizellen durch den Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages erklaert ...
Nuklearmedizin: Furcht vor Strahlung in nuklearmedizinischen Praxen ist unbegründet

Die Nuklearmedizin wird häufig bei verschiedensten Organerkrankungen eingesetzt. Sie bietet dem Patienten eine präzise Diagnose sowie - entgegen der weitverbreiteten Annahme - eine schonende Heilung. Der menschliche Körper wird dabei ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'AHA7 NC KILLER - kluge Alternativen - statt 5 Jahre Wartezeit für das Medizinstudium ' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 18 Pressetexte 11170 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung AHA7 NC KILLER - kluge Alternativen - statt 5 Jahre Wartezeit für das Medizinstudium wurde bisher 729 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Informationstechnologie" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 29.09.2011 - 23:57 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'AHA7 NC KILLER - kluge Alternativen - statt 5 Jahre Wartezeit für das Medizinstudium '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'AHA7 NC KILLER - kluge Alternativen - statt 5 Jahre Wartezeit für das Medizinstudium '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.