pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Classic Communication

BOOST Mehr Energie mit Kusmi Tea

BOOST Mehr Energie Kusmi Tea


Mate, chinesischer grüner Tee, Zimtrinde, Ingwer und Kardamom sowie natürliches Gewürzaroma stimulieren den Geist und die Sinne auf natürliche Art, schenken neue Energie und stärken den Organismus. BOOST ist das ideale Getränk für Liebhaber von natürlichen Produkten, die mit Spaß und Genuss ihr Wohlbefinden und ihre Dynamik steigern wollen. Durch die Gewürzmischung schmeckt der Tee kräftig würzig und wärmt von innen.


BOOST - eine natürlich stimulierende Teemischung

Schon seit Jahrtausenden brühen sich die Indianer in Brasilien und Paraguay einen Aufguss aus Mate Blättern, um durch dessen Genuss ihre gute Laune zu fördern und Müdigkeit zu vertreiben. Im 16. Jahrhundert kam Mate durch spanische Erkundungsreisende nach Europa. In Indien wird Mate als Medizin gegen Kopfschmerzen, Müdigkeit und Rheuma eingesetzt. Anders als bei Koffein wirkt das Matein des Mate-Tees anregend, aber führt weder zu Schlafstörungen noch zu Nervosität.

Durch den grünen Tee ist BOOST reich an Flavonoiden, Vitamin C und Antioxidantien.

In der römisch-griechischen Pflanzenheilkunde wurde Zimt als stimulierendes Medikament eingesetzt und bis heute verwendet man das wärmende Gewürz in der Aroma-Therapie, um den Energiefluss durch den Körper positiv zu beeinflussen. Zimtrinde wirkt gegen Müdigkeit und verbessert die Konzentration.

Ingwer wirkt stimulierend und kräftigend. Schon seit dem Mittelalter wird die Pflanze gegen Müdigkeit und für einen „klaren Geist“ eingesetzt.

Und auch der Kardamom, der die Teemischung geschmacklich abrundet, wirkt stimulierend und euphorisierend. Er kommt besonders in der ayurvedischen Medizin zum Einsatz.

Genau wie der Detox von Kusmi Tea wirkt auch BOOST unterstützend beim Abnehmen und schenkt neue Energie.

Ziehdauer: 3-4 Minuten

Wassertemperatur: 85 - 90°C

Preise: 250g Dose: 22,00€, 125g Dose: 13,50€, Karton mit 20 Musselin-Teebeuteln: 10,80€

Verkaufspunkte in Deutschland: Oschätzchen, Hamburg; Galeries Lafayette, Berlin; Aroma Kaffee, München; Petersen Gutes Essen, Frankfurt a. M.; Patisserie Imori, Frankfurt a. M.; Gmeiner, Baden Baden; L'Apéro, Köln; Vintage, Hahnenstrasse in Köln

Onlineboutique: www.kusmitea.com/de


Pressekontakt: Classic Communication | Doreen Krause | 15, rue des Ponchettes
06300 Nizza | d.krauseclassic-communication.net | +33 (0) 493 81 70 01


Über Kusmi Tea: Das Traditionsunternehmen wurde 1867 von Pavel Kousmichoff in St. Petersburg gegründet. Seit 1917 befindet sich die Firma in Paris. Kusmi Tea ist bekannt für seine schwarzen und grünen Tees sowie für seine Teemischungen in den farbenfrohen, barocken Dosen. Kusmi Tea finden Sie weltweit und auch im Internet:www.kusmitea.com/de

Quelle: Classic Communication / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Classic Communication
Ansprechpartner: Sascha Melein
Straße: 15 rue des Ponchettes
Stadt: -
Land: Frankreich

Telefon: +33 (0) 493 81 70 01
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Kusmi Tea , Boost , Energie , Tee


Ähnliche Pressemeldungen

DrinkMe Boost - Der Überdrink! Erster Großauftrag aus Deutschland!

DrinkMe® Boost, der neue geschmackvolle Überdrink, der ein ganzes Alphabet von Vitaminen, überlebensnotwendigen Aminosäuren, Niacitol und mineralstoffreiches österreichisches Quellwasser, in die Dose packt, hat nun auch in Deutschland ...
Energiemarkt wird wettbewerbsorientiert gestaltet

Voraussetzungen für Investitionen werden geschaffen10. Juni 2005 - Anlässlich der Einigung der Arbeitsgruppe des Vermittlungsausschusses über die Novellierung des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) erklären die stellvertretende Vorsitzende ...
Umweltminister Methling: 100 Prozent - erneuerbare Energien ab 2050 möglich

Sperrfrist: Samstag, 11. Juni 2005, 9.00 Uhr!Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Prof. Dr. Wolfgang Methling hat heute (Samstag, 11.6.2005) in Wietow (Landkreis Nordwestmecklenburg) im Rahmen der von der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RSL), dem Regionalbüro ...
GRÜNE: Kein Geld mehr für erneuerbare Energien in diesem Jahr

Nach Informationen der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN steht wegen der Haushaltssperre für den Rest des Jahres kein Geld mehr für Biogas- und Holzhackschnitzelanlagen zur Verfügung. "Viele bereits vorliegende Anträge ...
Chancen der erneuerbaren Energien nutzen

Förderung erneuerbarer Energien effizienter gestalten15. Juni 2005 - Anlässlich der Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage "Erneuerbare Energien in Deutschland" (Drs. 15/4014) erklärt der umweltpolitische Sprecher der ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'BOOST Mehr Energie mit Kusmi Tea' (Stand 09.01.2019


Insgesammt wurden alle 31 Pressetexte 9887 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung BOOST Mehr Energie mit Kusmi Tea wurde bisher 123 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Informationstechnologie" und "Verschiedenes". Die aktuellste Meldung wurde am 19.11.2010 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'BOOST Mehr Energie mit Kusmi Tea'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'BOOST Mehr Energie mit Kusmi Tea'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.