pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Rausch Communications & PR

Aufgrund von überwältigender Nachfrage: Sunrise Avenue gibt am 13.12.2010 ein Zusatzkonzert im Hamburger Uebel & Gefährlich

Aufgrund überwältigender Nachfrage: Sunrise Avenue 13.12.2010 Zusatzkonzert Hamburger Uebel & Gefährlich


Erstes Sunrise Avenue Konzert im Dezember so gut wie ausverkauft!

Hamburg im September 2010
„Der hohe Norden rockt“ schrieben wir in unserer letzten Pressemeldung – doch solch einen Andrang hat wirklich keiner erwartet. Das Konzert der beliebten Finnen von Sunrise Avenue im Dezember dieses Jahres ist bereits so gut wie ausverkauft und ein Ende scheint nicht in Sicht. Das Begehren der Fans auf ein weiteres Konzert ist groß – so groß, dass die chartserstürmende Alternative-Rock-Band am 13. Dezember 2010 ein außerplanmäßiges, weiteres unplugged Konzert im Hamburger Uebel & Gefährlich geben wird. Für alle die für das erste Konzert keine Karten mehr bekommen haben, ergibt sich jetzt so die einmalige Chance Samu Haber und seine Bandkollegen doch noch erleben zu können.

Innerhalb weniger Monate hatten Sunrise Avenue es geschafft, über die Grenzen ihrer Heimat Finnland hinaus einen Siegeszug anzutreten, der nach wie vor seinesgleichen sucht: Mit dem Debütalbum „On The Way To Wonderland“ (2006) eroberten sie die Chartspitzen in ganz Europa (insgesamt über 500.000 verkaufte Einheiten) und holten u.a. in Deutschland die Goldauszeichnung. Der Durchbruch gelang den fünf Jungs aus Helsinki mit ihrer Debütsingle „Fairytale Gone Bad“ (2006), die ihnen bei uns ebenfalls Edelmetall sicherte und mit über 76 Wochen in den deutschen Airplaycharts zu einem der meistgespielten Radiosongs des Jahres wurde. Sunrise Avenue rockten die größten Festivals, spielten ausverkaufte Headliner-Tourneen und begeisterten Fans und Kritiker gleichermaßen. Darauf folgte dann im Mai ihr zweites Album unter dem Titel „Popgasm“ (2009) und im Juni das Akustikalbum ihrer Tour „Acoustic Tour 2010“ (2010).

Auch diesmal überraschten Sunrise Avenue das Publikum mit feinstem Sound aus dem Norden und heizten dem Rest von Europa richtig ein.

Man darf also zu Recht fragen: Wer soll diese Finnen schon aufhalten?

Seit ihrer Bandgründung vor knapp sieben Jahren haben Sunrise Avenue stets viel Wert darauf gelegt, vor allem auf der Bühne zu überzeugen. Sie traten zunächst in allen möglichen Bars und Clubs Finnlands auf. Das hat nicht nur die Band zusammengeschweißt, sondern auch felsenfest von der Formation überzeugte Fans motiviert – wie jenem, der sein Haus verkaufte, um gemeinsam mit ihnen eine Produktionsfirma zu gründen. Das gehört ebenso zu den unverzichtbaren Anekdoten in der Bandbiographie wie ihr berühmter Marathon durch die Musikwelt, bei dem Sunrise Avenue mit ihren ersten Demoaufnahmen über 100 Mal verschiedene Plattenfirmen und Produzenten besuchten. EMI Music Germany, die sich die europaweiten Rechte außerhalb Skandinaviens sicherte, hatte den richtigen Riecher.

Da sie momentan sowieso keiner aufhalten kann, sollte die Frage vielmehr heißen „wer will sich schon Sunrise Avenue entgehen lassen?“; doch selbst diese Frage ist mittlerweile geklärt:

Dank des zusätzlichen Konzerts muss sich keiner den sensationellen Klang von Sunrise Avenue entgehen lassen.


Sunrise Avenue

13.12.10 Hamburg, „Uebel & Gefährlich“

Tickets ab dem 28.09.10 exklusiv für 22,00 Euro (zzgl. Gebühren) unter www.riverconcerts.de sowie unter
01805 – 57 00 70 (14 cent/Min.)

Örtlicher Veranstalter: River Concerts GmbH – a DEAG entertainment company

Pressekontakt:
rausch communications & pr
Deichstraße 29 / 20459 Hamburg
T 040 36097695 / F 040 36097699
inforauschpr.com

Quelle: Rausch Communications & PR / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Rausch Communications & PR
Ansprechpartner: Conrad Rausch
Straße: Deichstraße 29
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 040 36097690
Mobil: 040 36097699
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Die finnische Pop-Rock-Band Sunrise Avenue hautnah in den N-JOY Soundfiles Live erleben

Mit der Band Sunrise Avenue präsentieren die N-JOY Soundfiles Live am Donnerstag, 17. September, im Hamburger Rolf Liebermann Studio des NDR in der Oberstraße 120 kraftvollen Pop-Rock aus Finnland. Die Karten für diesen exklusiven Auftritt gibt es nicht ...
Kabarettistische Lesung im ABENDBLATT-Center in der Hamburger Axel-Springer-Passage

21. Juni 2005 - Literatur, Kabarett und Musik im ABENDBLATT-Center: Am Mittwoch, 22. Juni 2005, präsentieren die beiden Beststeller-Autorinnen Sybille Schrödter und Nina George ab 19.30 Uhr als "Böses Damen Doppel" ihr Literatur-Kabarett ...
NIEBEL-Interview für das "Hamburger Abendblatt"

FDP-Generalsekretär DIRK NIEBEL gab dem "Hamburger Abendblatt" (Sonnabend-Ausgabe) das folgende Interview. Die Fragen stellte GÜNTHER HÖRBST: Frage: Noch hat der Bundespräsident nicht entschieden, ob er Neuwahlen zulassen will. Kann ...
HAMBURGER ABENDBLATT: Immobilienteil "Wohnen & Eigentum" wird zum 25. Juni 2005 deutlich erweitert

22. Juni 2005 - Hamburg liegt als Wirtschaftsstandort und lebenswerte Metropole bei Investoren aus dem Immobilienbereich im Trend. Neue Projekte wie das Dockland, die Neue Messe Hamburg und die HafenCity haben international für Aufmerksamkeit ...
Pegasus Preis für Hamburger Privattheater von ExxonMobil: Pegasus lernt Plattdeutsch

Hamburg, den 27. Juni 2005 - Den Pegasus Preis von ExxonMobil für Hamburger Privattheater erhält 2005 das Ohnsorg-Theater. Das entschied die mit sieben Theaterkritikern besetzte unabhängige Jury.Damit würdigte sie die kontinuierliche ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Aufgrund von überwältigender Nachfrage: Sunrise Avenue gibt am 13.12.2010 ein Zusatzkonzert im Hamburger Uebel & Gefährlich' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 1209 Pressetexte 356072 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Aufgrund von überwältigender Nachfrage: Sunrise Avenue gibt am 13.12.2010 ein Zusatzkonzert im Hamburger Uebel & Gefährlich wurde bisher 693 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Familie", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Kochen", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.09.2013 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Aufgrund von überwältigender Nachfrage: Sunrise Avenue gibt am 13.12.2010 ein Zusatzkonzert im Hamburger Uebel & Gefährlich'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Aufgrund von überwältigender Nachfrage: Sunrise Avenue gibt am 13.12.2010 ein Zusatzkonzert im Hamburger Uebel & Gefährlich'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.