pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Umweltfreundlich und kostengünstig: Aquarea, die neue Luft/Wasser-Wärmepumpe von Panasonic

Umweltfreundlich Aquarea, Luft/Wasser-Wärmepumpe Panasonic


Ideale Lösung zum Heizen und Kühlen sowie zur Warmwasserbereitung in Neu- und Altbauten

Wiesbaden, Oktober 2010 - Mit seinen Aquarea Luft/Wasser-Wärmepumpen präsentiert Panasonic ein 3-in-1-Hochleistungssystem, das selbst bei Außentemperaturen von -20 °C für wohlige Zimmertemperaturen sorgt und Brauchwasser erwärmt. Dabei arbeitet Aquarea dank hocheffizienter Wärmepumpentechnologie selbst bei klirrend kaltem Winterwetter mit dem branchenweit höchsten* Wirkungsgrad. Je nach Modell bringt Aquarea im Sommer auch angenehme Kühle ins Haus.

* Stand 10/2010

Mit der Aquarea Wärmepumpe können die Stromkosten für ein Haus erheblich gesenkt werden. Ein 12 kW großes Aquarea System verfügt beispielsweise über ein COP von 4,67. Das heißt, es liefert für jedes kW aufgenommener Leistung eine Wärmeleistung von 4,67 kW. Durch die Einbindung von Sonnenkollektoren kann der Verbrauch der Aquarea Systeme noch weiter reduziert und der energetische Nutzen erhöht werden. Die Aquarea Wärmepumpen wurden dabei so ausgelegt, dass sie selbst bei extrem niedrigen Temperaturen einen maximalen energetischen Wirkungsgrad aufweisen.

Grüne Energie
Aquarea positioniert sich durch seine innovative, zukunftsweisende Technologie als grünes Heizungs- und Klimatisierungssystem. Aquarea gehört zu einer neuen Generation von Systemen, die sich mit unserer Umgebungsluft eine erneuerbare und kostenlose Energiequelle zunutze machen, um Gebäude zu erwärmen bzw. zu kühlen und Warmwasser für den sanitären Bereich zu erzeugen. Außerdem lässt sich der CO2-Ausstoß eines Wohnhauses mit der Aquarea Wärmepumpe um bis zu 50 Prozent* reduzieren.

* Diese Zahlen wurden für ein Haus mit vier Schlafzimmern in Standardbauweise, Baujahr 2000, berechnet, in dem eine Gasheizung mit einem Wirkungsgrad von 80 Prozent durch die Aquarea Wärmepumpe ersetzt wurde.

Kompakte Bauweise für eine einfache Montage und problemlose Wartung
Aquarea ist ein Heizungs- und Klimatisierungssystem, das ohne Problem in Neu- oder Altbauten installiert werden kann.

Montage- und Wartungskosten werden so gering wie möglich gehalten. Anders als bei geothermischen Anlagen müssen keine Erdbohrungen durchgeführt werden. Gasanschlüsse, Kamine oder Öltanks sind ebenfalls nicht erforderlich. Bei Altbauten können die Wärmepumpen an Bestandsheizsysteme mit Niedertemperatur-Heizkörpern und Fußbodenheizungen angeschlossen werden.

Das Hydromodul ist leicht und kompakt (nur 644 x 504 x 295 mm beim 7-kW-Modell) und damit selbst bei geringem Platzangebot problemlos zu installieren.

Auch der Wartungsaufwand wurde minimiert. Manometer und Bedientafel befinden sich am Hydromodul, damit die Fehlerdiagnose bei einer Störung schnell und ohne großen Aufwand durchgeführt werden kann. Zudem kann die Frontabdeckung für die Wartung ganz einfach abgenommen werden.

Aquarea Systeme von Panasonic
Die Aquarea Systeme von Panasonic bestehen praktisch aus folgenden Komponenten:

  • einem kompakten Außengerät mit Nennleistungen zwischen 7 und 16 kW, dessen Betrieb bis Außentemperaturen von -20 °C möglich ist.
  • einem kleinen und unauffälligen Innengerät (Hydromodul) mit leicht verständlicher Bedientafel.
  • einem Warmwasserspeicher mit einem Fassungsvermögen von 200 oder 300 Litern. Der Speicher hat einen hocheffizienten Wärmetauscher zur Erhitzung des Brauchwassers.
Weitere Merkmale

  • Über die Bedientafel kann die Temperatur der Heizung und des Warmwasserspeichers ganz einfach an die Außentemperaturen angepasst werden, um maximale Effizienz und höchsten Komfort zu erreichen.
  • Die Aquarea Innengeräte sind aus Sicherheitsgründen je nach Modell mit zwei bzw. drei FI-Schutzschaltern ausgestattet.
Auch die Lebensdauer der Aquarea Wärmepumpensysteme ist herausragend. Durch einen speziellen Korrosionsschutz ist der aus Edelstahl gefertigte Warmwasserspeicher äußerst robust und widerstandsfähig. Da der Speicher über einen geschlossenen Wasserkreislauf verfügt, werden Rostbildung und Kalkablagerungen vermieden. So ist ein zuverlässiger und stabiler Heizbetrieb ebenso dauerhaft gewährleistet wie angenehme Komfortbedingungen zu Hause.

Preise und Verfügbarkeit
Die Aquarea Produkte sind ab sofort lieferbar. Preisauskünfte auf Anfrage.

Aquarea - Wirkungsgrade in der Übersicht

Modell 7 kW 9 kW 12 kW 14 kW 16 kW
Außentemperatur +7 °C Leistungsaufnahme (kW) 7,00 9,00 12,00 14,00 16,00
COP 4,40 4,10 4,67 4,50 4,23
Außentemperatur -7 °C Leistungsaufnahme (kW) 5,15 5,90 11,00 11,90 12,80
COP 2,65 2,50 2,70 2,62 2,55

Bedingungen: Wasserrücklauftemperatur: 30 °C / Wasservorlauftemperatur: 35 °C

Stand 10/2010. Änderungen ohne Vorankündigung vorbehalten.

Über Panasonic Heiz- und Kühlsysteme:
Mit über 30 Jahren Erfahrung, Exporten in mehr als 120 Länder weltweit sowie über 100 Millionen verkaufter Verdichter ist Panasonic eines der führenden Unternehmen der Klimabranche. Panasonic bietet innovative Lösungen zum Klimatisieren und Heizen von Wohngebäuden, Büros, gewerblichen Einrichtungen und Industriegebäuden und legt dabei besonderes Augenmerk auf Qualität. Dies zeigt sich unter anderem im durchdachten Design und in dem Bestreben, für saubere Raumluft zu sorgen, wobei stets auf die strengsten Normen in Bezug auf Energieverbrauch, Umwelt und Geräuschemission geachtet wird. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website

Über Panasonic:
Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2010) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,42 Billionen Yen/56,6 Milliarden EUR. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE: PC) notiert. Weitere Informationen über das Unter¬nehmen und die Marke Panasonic finden Sie unter

Bei Veröffentlichung oder redaktioneller Erwähnung freuen wir uns über die Zusendung eines Belegexemplars.


Weitere Informationen:
Panasonic Deutschland
Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Michael Langbehn

Hamburg - Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: Panasonic / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Proximity Germany setzt erfolgreiche Multichannel-Kampagne für Panasonic Blu-ray Produkte fort

Mit dem Mitmach-Videobattle "Blau vs. Grau" führt die Agentur die integrierte Kampagne auf hohem kreativen und technischen Level fort und sorgt durch zahlreiche interaktive Elemente und Verlinkungen zu YouTube und weiteren Videoplattformen für maximalen ...
Wechsel in der Panasonic Deutschland Geschäftsführung

Geschäftsführer Junichiro Kitagawa wechselt zu Panasonic Russland, Stellvertreter Werner Graf rückt an die SpitzeHamburg, Oktober 2009 - Zum 1. November 2009 stehen zwei Veränderungen in der Geschäftsführung von Panasonic Deutschland an: Der bisherige ...
Panasonic und dänischer Stromversorger stellen Konzept zur intelligenten Energienutzung zu Hause vor

Zur Klimakonferenz in Kopenhagen geben das japanische Elektronikunternehmen und der Energieversorger SEAS-NVE ihre Kooperation bekanntWiesbaden (D)/Svinninge (DK), Dezember 2009 - Panasonic Europa kooperiert mit SEAS-NVE, Dänemarks größtem privaten Energieversorger. ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Umweltfreundlich und kostengünstig: Aquarea, die neue Luft/Wasser-Wärmepumpe von Panasonic' (Stand 06.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 106548236 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Umweltfreundlich und kostengünstig: Aquarea, die neue Luft/Wasser-Wärmepumpe von Panasonic wurde bisher 1416 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Umweltfreundlich und kostengünstig: Aquarea, die neue Luft/Wasser-Wärmepumpe von Panasonic'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Umweltfreundlich und kostengünstig: Aquarea, die neue Luft/Wasser-Wärmepumpe von Panasonic'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.