pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Redakteurin, Texterin, Moderatorin, Sprecherin

Ohne Krankenversicherung geht es nicht

Ohne Krankenversicherung


Egal ob angestellt oder selbstständig, jeder braucht eine Krankenversicherung. Wenn jeder die Kosten für eine Operation oder eine längerfristige Behandlung selbst bezahlen müsste, dann wären die meisten Menschen inzwischen verarmt. Zum Glück gibt es die Krankenversicherung. Arbeitnehmer sind gesetzlich versichert. Dabei übernehmen der Arbeitgeber und der Arbeitnehmer jeweils einen Teil der Kosten für die Versicherung. Ab 2012 müssen die Arbeitnehmer sogar den größten Anteil der Kosten übernehmen. Ein Selbstständiger muss die Kosten ganz alleine tragen. Aus diesem Grund kann er selbst aussuchen, wo er sich versichern lassen möchte. Man kann wählen, ob man freiwillig in der Gesetzlichen bleibt oder ob man in die Private überwechselt. Es lohnt sich, einen Preisvergleich Krankenversicherungen zu machen. Hilfreich ist dafür die Internetseite www.krankenversicherung-preisvergleich.net. Hier kann man sich wertvolle Informationen zum Thema private Krankenversicherung und Krankenversicherung Preisvergleich durchlesen und man kann außerdem ein Angebot anfordern. Es lohnt sich regelmäßig den Vergleich vorzunehmen, wenn man privat krankenversichert ist. Man kann nämlich auf das Jahr gesehen, ganz schön viel Geld sparen und dennoch bekommt man dafür die bestmögliche medizinische Versorgung. Man kann sogar spezielle Behandlungsmethoden im Vertrag mit aufnehmen, die man bei einer gesetzlichen Versicherung niemals bekommen würde. Als gesetzlich Versicherter muss man eine private Zusatzversicherung abschließen, wenn man im Krankenhaus zum Beispiel eine Chefarztbehandlung haben möchte oder ein Einzelzimmer belegen möchte. Bei einer privaten Krankenversicherung kann man diese Möglichkeiten gleich mitwählen und muss keine Extra-Versicherung abschließen. Auch kann man beim Zahnarzt sich keramische Inlays anfertigen lassen, wenn man dies als Behandlungsmöglichkeit mit in die Police aufgenommen hat.

Kontakt:
Dennis Hoinkis
Einzelunternehmer
Lindwurmstr. 71
80337 München
Tel.: 089/381563600
Fax: 089/381563609
infofsom.de
www.krankenversicherung-preisvergleich.net


Quelle: Redakteurin, Texterin, Moderatorin, Sprecherin / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Redakteurin, Texterin, Moderatorin, Sprecherin
Ansprechpartner: Eranie Funderburk
Straße: Vacher Str. 131/ 1. Stock
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0176/382 499 20
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Union verabschiedet sich von solidarischer Krankenversicherung

Anlässlich des CDU-Parteitages erklärt das SPD-Präsidiumsmitglied Andrea Nahles:Die Union will die unsoziale Kopfpauschale. Sie will Schluss machen mit unserer solidarischen Krankenversicherung.Die Kopfpauschale ist ungerecht und der ...
Zur Erstattungsfähigkeit der Kosten einer auf die Geburt eines zweiten Kindes abzielenden künstlichen Befruchtung in der privaten Krankenversicherung

Karlsruhe, den 21. September 2005 - Die Parteien haben darüber gestritten, ob der beklagte private Krankenversicherer dem Kläger und Versicherungsnehmer, welcher auf natürlichem Wege keine Kinder zeugen kann, jedoch zusammen mit seiner ...
Allianz Suisse: Mehr Zusammenarbeit mit Krankenversicherungen

Die Allianz Suisse stellt ihre Zusammenarbeit mit den Krankenversicherungen Groupe Mutuel und Sanitas auf eine neue Grundlage.Allianz SuisseZurich, 6. Oktober 2005 - Seit letzten Oktober verkaufen die Generalagenturen der Allianz Suisse in der Westschweiz ...
Neue Vorstände bei der Allianz Privaten Krankenversicherungs-AG

27.10.2005 - Der Aufsichtsrat der Allianz Privaten Krankenversicherungs-AG (APKV), München, hat im Rahmen der Neuordnung des deutschen Versicherungsgeschäfts unter dem Dach der künftigen Allianz Deutschland AG (ADAG), München, folgende ...
Allianz Private Krankenversicherung im Plan

Leichtes Umsatzwachstum im 1. Halbjahr 2005 / Demographische Entwicklung erfordert mehr Kapitaldeckung und eigenverantwortliche Vorsorge in der Krankenversicherung / Vorsorge Tarife verbessern Absicherung im AlterAllianz Private Krankenversicherungs-AG ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Ohne Krankenversicherung geht es nicht' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 23 Pressetexte 6662 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Ohne Krankenversicherung geht es nicht wurde bisher 229 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Medien und PR", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 29.06.2011 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Ohne Krankenversicherung geht es nicht'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Ohne Krankenversicherung geht es nicht'


Weitere Infos folgen...

TOP 5 beliebteste Pressemeldungen dieser Redaktion



Aufrufe: 853
Aufrufe: 601
Aufrufe: 535



Alle Meldungen der Redaktion >>

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.