pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Phalaxis Webtrade GmbH & Co. KG Blumentopf24.de

Quadratische Pflanzgefäße liegen immer mehr im Trend

Quadratische Pflanzgefäße Trend


Genauso wie Kleidung unterliegen Inneneinrichtungen und Gartengestaltungen Modetrends. Seit wenigen Jahren geht der Trend in Richtung eckig, quadratisch und würfelförmig. Klare, kantige Formen dominieren zunehmend. Sowohl im Außenbereich auf der Terrasse oder dem Garten findet man immer mehr eckige Pflanzgefäße, als auch im Innenbereich. In Lobbys und Empfangsbereichen von Hotels und Business-Centern werden zwar nach wie vor oft auf große, runde Blumentöpfe aufgestellt. Die schlichten und klaren Innenraumkonzepte mancher Hotelketten werden aber eher durch klare kantige Formen bei den Accessoires unterstrichen.

Besonders kubische, also würfelförmige Blumenkübel sind zurzeit gesucht. Es gibt sie aus allen erdenklichen Materialien: Holz, Stein, Metall, neuerdings sog. Fiberglas. Auch die Kombinationen aus verschiedenen Materialien findet man in den Angeboten der Händler. Mit Metall kombiniertes Holz oder mit Steinstaub veredelte Fiberglas-Pflanzgefäße sind Beispiele. Mit vermahlenem Stein veredelte Fiberglas-Pflanzkübel sind deswegen besonders attraktiv, weil sie dem Naturstein optisch sehr nahe kommen. Sie gleichen in Farbe und Struktur oft eher dem Original als andere Fiberglas-Ausführungen. Allen ist gemeinsam, dass Fiberglas weitaus weniger wiegt als Stein, so dass sich Pflanzgefäße aus Fiberglas auch dann noch transportieren lassen, wenn sie groß sind und bepflanzt.

Mit solchen eckigen Fiberglas-Pflanzkübeln lassen sich auch große Gärten eindrucksvoll designen. Diese Pflanzgefäße setzen außergewöhnliche Akzente. Sie sind automatisch Blickfang für jeden Betrachter. Sie können in bizarre Kontraste zu den darin gepflanzten Gewächsen gesetzt werden. Ein kugelrund geschnittener Buchs wirkt in einem kubischen Pflanzgefäß auf besondere Weise. Auch höhere Buchsbäume und Zierahorne wirken besonders auffällig in quadratischen Blumentöpfen. Farblich lassen sich Fiberglas-Pflanzgefäße auch sehr gut an die Blüten- oder Laubfarbe der Bepflanzung anpassen. Es gibt sie in allen Naturfarben von beige über braun bis anthrazit und schwarz, neuerdings aber auch in grellen Farben von rot über gelb bis blau und sogar Neonfarben. Ein reichhaltiges Angebot an viereckigen, rechteckigen und kubischen Blumentöpfen führt der Onlineshop www.blumentopf24.de für die Gartensaison 2011.


Quelle: Phalaxis Webtrade GmbH & Co. KG Blumentopf24.de / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Phalaxis Webtrade GmbH & Co. KG Blumentopf24.de
Ansprechpartner: Aleks Milenkoski
Straße: Pfingstweidstr. 3
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 069/95155126-13
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Blumentöpfe , Fiberglas-Pfanzgefäße , Übertöpfe , Pflanzgefäße


Ähnliche Pressemeldungen

Sommerkollektion Eastwest: Neue Pflanzkübel und Blumenkübel

(Eastwest-Trading) Freunde von schönen Pflanzkübeln dürfen sich freuen: Eastwest bringt zum ersten Mal eine exklusive Sommerkollektion von Blumenkübeln und Pflanzkübeln auf den Markt. Die neue Linie „Elegance“ umfasst innovative Pflanzgefäße aus Fiberglas ...
Wie Terrakotta: Pflanzkübel und Blumenkübel von Eastwest

(Eastwest-Trading) Wer Pflanzgefäße aus Terrakotta mag, wird die neuen Blumenkübel von Eastwest lieben. Denn Eastwest als ein führender Anbieter für Pflanzkübel holt für seine Kunden die Toskana auf die heimische Terrasse und in den Garten. Und zwar mit ...
Neue Pflanzkübel und Pflanzgefäße bei Eastwest: Moderner Kunststoff ganz natürlich

(Eastwest-Trading) Beim Stichwort Kunststoff denken viele Menschen oft an Tupperware oder billige Gartenstühle. Doch das greift zu kurz: Eastwest-Trading als ein führender Anbieter für Pflanzgefäße bietet nun Blumenkübel aus Kunststoff an, deren Aussehen ...
Pflanzkübel und Pflanzgefäße ganz natürlich: Eastwest baut auf Stein

(Eastwest-Trading) Was braucht es für gute Blumenkübel? Sand, Zement, Kies und Wasser – und sonst nichts. Lange haben die Einkäufer von Eastwest-Trading nach einem Hersteller für Pflanzkübel und Pflanzgefäße aus Naturstein gesucht – in der deutschen ...
Ist es Marmor? Neue Pflanzkübel und Blumenkübel von Eastwest

Eastwest-Trading) Haben Sie das schon mal gesehen, Blumenkübel wie Marmor? Eastwest-Trading hat sie. Denn Eastwest als ein führender Anbieter von Pflanzkübeln und Pflanzgefäßen hat bei der Suche nach neuen und spannenden Produkten einen Hersteller gefunden, ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Quadratische Pflanzgefäße liegen immer mehr im Trend' (Stand 30.12.2018


Insgesammt wurden alle 1 Pressetexte 1073 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Quadratische Pflanzgefäße liegen immer mehr im Trend wurde bisher 1073 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen". Die aktuellste Meldung wurde am 16.11.2010 - 7:23 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Quadratische Pflanzgefäße liegen immer mehr im Trend'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Quadratische Pflanzgefäße liegen immer mehr im Trend'


Weitere Infos folgen...

TOP 5 beliebteste Pressemeldungen dieser Redaktion



Aufrufe: 1073



Alle Meldungen der Redaktion >>

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.