pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Innovative Isotopentechnik gegen Krebs

Innovative Isotopentechnik Krebs


Auszeichnung im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen"

Berlin, 16. November 2010 - Die innovative Isotopentechnik der Berliner Eckert & Ziegler AG ist Preisträger des bundesweit ausgetragenen Innovationswettbewerbs "365 Orte im Land der Ideen". Das Unternehmen entwickelt mithilfe von schwach strahlenden Materialien innovative Produkte für industrielle und medizinische Anwendungen. Diese werden unter anderem in der Krebsbehandlung eingesetzt. So zum Beispiel millimeterkleine Prostataimplantate. Sie geben direkt am Tumor die schwach radioaktive Strahlendosis ab, die für die Zerstörung von Tumorzellen erforderlich ist.

Harald Eisenach, Mitglied der Geschäftsleitung Berlin/Nord-Ost Deutsche Bank, zeichnete heute die innovative Isotopentechnik als "Ausgewählten Ort 2010" aus. Damit ist das Strahlen- und Medizintechnikunternehmen einer von 365 Preisträgern, die jedes Jahr von der Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" und der Deutschen Bank und unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten prämiert werden. Anlässlich der Preisverleihung betonte Harald Eisenach: "Die ,Innovative Isotopentechnik" ist ein herausragendes Beispiel für deutsche Kreativität, Forschergeist und unternehmerisches Engagement. Vor allem Krebspatienten schenkt sie mehr Lebensqualität und erhöht zugleich die Heilungschancen."

Eckert & Ziegler ist eine ost-westdeutsche Erfolgsgeschichte: Aus einem DDR-Institut hervorgegangen, wuchs das Unternehmen nach der Wiedervereinigung schnell zu einem bedeutenden Akteur auf dem Weltmarkt für Isotopentechnik heran und beschäftigt mittlerweile über 500 Mitarbeiter. Aus diesem Grund wird das Unternehmen außerdem mit dem Sonderpreis 2010 "Gelebte Einheit" ausgezeichnet. Damit zählt es zu den zwölf "Ausgewählten Orten", die anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums der deutschen Wiedervereinigung als Botschafter für ein Miteinander von Ost und West gewürdigt werden. Harald Eisenach ergänzte: "Eckert & Ziegler zeigt, wie positiv sich das Zusammenwachsen der beiden Teile Deutschlands auf die Gestaltungskraft unseres Landes auswirkt und gemeinsam Chancen genutzt werden."

Dr. Andreas Eckert, Vorstandsvorsitzender und Gründer der Eckert & Ziegler AG kommentierte die Auszeichnung: "Wir sind sehr stolz, ein ,Ausgewählter Ort" im Land der Ideen zu sein. Weitergeben möchte ich die Auszeichnung an alle Mitarbeiter, die mit ihrem Wissen und Engagement dazu beigetragen haben, dass Eckert & Ziegler heute zu den weltweit größten Anbietern von isotopentechnischen Komponenten für Strahlentherapie und Nuklearmedizin zählt."

Aus mehr als 2.200 eingereichten Bewerbungen überzeugte die ,Innovative Isotopentechnik" die unabhängige Jury und repräsentiert mit ihrer zukunftsfähigen Idee Deutschland als das "Land der Ideen".


Pressekontakte:
Eckert & Ziegler AG, Karolin Riehle, Öffentlichkeitsarbeit, Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 94 10 84-138, karolin.riehleezag.de, www.ezag.de

Deutschland - Land der Ideen, Verena Schad, Tel.: 030/206459-155
schadland-der-ideen.de, www.land-der-ideen.de

Deutsche Bank, Doris Nabbefeld-Widmann, Tel.: 069/910-31070,
doris.nabbefeld-widmanndb.com

Berlin - Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: Eckert & Ziegler / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Deutsche Krebshilfe und Schüler geben Tipps für Sonnenschutz

Mit Dracula an den Strand Bonn, 18. Juli 2005, Bonn/Berlin (ek) - Was hat Dracula mit Strand und Sonne zu tun? Er weiß, wie er sich richtig vor der Sonne schützt und die Zeit am Strand genießen kann. So zumindest in dem Film, der beim ...
Brustkrebs - Neue Hoffnung für Frauen mit aggressivem Brustkrebs

Professor Dr. med. Christoph Thomssen von der Universität Halle-Wittenberg wirkt an weltweiter Studie mitFrauen mit Brustkrebs können vielleicht auf eine bessere Therapie und teilweise auf eine vollständige Heilung hoffen. Erste frühe ...
Darmkrebs: Kernbotschaften der Stiftung LebensBlicke - Screening Dickdarmspiegelung zeigt erste positive Auswirkungen

Darmkrebs: Kernbotschaften der Stiftung LebensBlickeScreening Koloskopie (Dickdarmspiegelung) zeigt erste positive Auswirkungen.Die seit Oktober 2002 in das Programm der gesetzlichen Krankenversicherung aufgenommene Vorsorgekoloskopie für Versicherte ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Innovative Isotopentechnik gegen Krebs' (Stand 30.06.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 106211404 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Innovative Isotopentechnik gegen Krebs wurde bisher 51 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Innovative Isotopentechnik gegen Krebs'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Innovative Isotopentechnik gegen Krebs'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.