pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

RWE Effizienz präsentiert mit Partnern stromerzeugende Heizung mit Ökostromspeicher

RWE Effizienz Partnern Heizung Ökostromspeicher



Bewährte Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage produziert Wärme und Strom im Parallelbetrieb
Technologische Aufrüstung und Steuerung ermöglicht innovativen Einsatz als Speicher für regenerativen Strom
Am Standort des Forums inHaus des Fraunhofer Institutes in Duisburg haben die RWE Effizienz GmbH, ein Tochterunternehmen des Essener Energieversorgers RWE, die Vaillant Deutschland GmbH und die PowerPlus Technologies GmbH ein neues Mikro-KWK-System vorgestellt. Es erzeugt im Parallelbetrieb Wärme und Strom für den privaten Bedarf in Ein- und Zweifamilienhäusern. Künftig soll es mit dem System auch möglich sein, regenerativ erzeugten Strom zu speichern.

Die Demonstrationsanlage basiert auf der von Vaillant gebauten Ecopower 4.7 Einheit mit einem Wirkungsgrad von mehr als 90%. Sie produziert im Regelbetrieb bei einer jährlichen Laufleistung von ca. 4.000 Stunden bis zu 19.000 kWh Strom.

Aber dies war uns noch nicht genug, so der technische Geschäftsführer der RWE Effizienz GmbH, Dr. Norbert Verweyen. Unser Mikro-KWK-System basiert auf der bewährten Kraft-Wärme-Kopplungs-Technologie, die in Verbindung mit intelligenter Steuerung und unter Nutzung von überschüssigem Wind- oder Solarstrom zu einer echten Innovation wird.

Die Energiewirtschaft sucht nach Möglichkeiten, regenerativen Strom, der auch in Zeiten geringen Verbrauchs erzeugt wird, zu speichern. Daher wird die bestehende Anlage aufgerüstet und um einen großzügig dimensionierten Wasserspeicher ergänzt. Über spezielle Heizstäbe kann er überschüssigen Wind- oder Solarstrom aus dem Stromnetz einspeisen und speichern.

Dezentrale Versorgungsanlagen werden auf Dauer eine wachsende Bedeutung in der Energieversorgung einnehmen. Dazu Ingo Alphéus, Vorsitzender der Geschäftsführung der RWE Effizienz GmbH: Mit dieser Anlage wollen wir die Möglichkeiten der Kraft-Wärme-Kopplung beim Einsatz auch in kleineren Wohneinheiten unter Beweis stellen. Wir wollen aber auch zeigen, dass RWE für die Energieversorgung von Morgen neue Wege geht. Dezentrale Lösungen gehören dazu.

Gegenüber alten Heizungsanlagen will RWE für den Kunden damit weitere Fortschritte in punkto CO2-Emissionen und Energieverbrauch erzielen. Auch gegenüber modernen Referenzsystemen (Brennwerttechnik mit Solarthermie) bietet die RWE Mikro-KWK Anlage Vorteile: Neben Wärme wird im eigenen Keller auch Strom erzeugt, der, soweit er für die Versorgung des eigenen Haushalts nicht benötigt wird, verkauft werden kann.

Der angeschlossene Wasserspeicher bietet eine zusätzliche Chance, die Energiekosten zu reduzieren: Der Öko-Heizstab soll günstigen Wind- oder Solarstrom aus dem Netz nutzen, um Wasser für die Warmwasser- und Heizwasserversorgung aufzubereiten.

Weiterer Entwicklungsschwerpunkt ist die Verknüpfung einzelner Systeme dieser Art und damit die Bündelung zu einem Virtuellen Kraftwerk. Verweyen: Wenn es uns gelingt, viele kleine KWK-Anlagen mit intelligenter Steuerung zu vernetzen, bringt das zusätzliche Flexibilität. Das ist wichtig in Zeiten, in denen immer mehr Strom aus regenerativen Energien ins deutsche Stromnetz eingespeist wird..

RWE will die Entwicklungsarbeit im Frühjahr 2011 abschließen und im zweiten Quartal mit dem Produkt in den Markt gehen.


Weiterführende Informationen als Links:
Zum Internetauftritt der RWE Effizienz GmbH
www.rwe-mobility.com  

Hamburg - Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: RWE Dea AG / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

RWE Effizienz präsentiert mit Partnern stromerzeugende Heizung mit Ökostromspeicher

Bewährte Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage produziert Wärme und Strom im ParallelbetriebTechnologische Aufrüstung und Steuerung ermöglicht innovativen Einsatz als Speicher für regenerativen Strom Am Standort des Forums inHaus des Fraunhofer Institutes in Duisburg ...
Marktübersicht Solar-Scheitholz-Heizungen erschienen

Günstig heizen mit Sonne und HolzWer beim Heizen Geld sparen und die Umwelt schonen möchte, der fährt gut mit einer Holzheizung, die mit Solarkollektoren kombiniert ist. Konkurrenzlos günstig in den Betriebskosten sind dabei so genannte ...
Keine Chance für Abzocke durch Produktpiraten: SHK-Direkt macht sich für den Markenschutz in der Sanitär- und Heizungsbranche stark

Taunusstein - Früher waren es vor allem teure Uhren oder Designerkleidung, inzwischen sind aber genauso Heizungsarmaturen, Strahlregler oder Duschpanele betroffen: Produktfälschungen greifen um sich. Der Schaden für die globale Wirtschaft ist gewaltig. ...
Standheizung für Peugeot-Modelle - Günstiges Komplettpaket für Peugeot 107, 206+ und 207

Hoher Komfortgewinn in der kalten JahreszeitEinfachste Bedienung, geringere EmissionenKomplettangebot inklusive Einbau für nur 999 EuroWarm durch den Winter, das wäre schön. Kein Eiskratzen, keine kalten Hände und ohne dicke Jacke hinter dem Lenkrad Platz ...
Wintermantel für die Heizung

Der Dämmstoffhersteller Saarpor, Neunkirchen, verwendet zur Herstellung seiner Climapor® Dämmtapeten jetzt Neopor®, das expandierfähige Polystyrol (EPS) der BASF. Die neuen Tapeten haben eine bis zu 20 Prozent bessere Dämmleistung als herkömmliche Dämmtapeten. ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'RWE Effizienz präsentiert mit Partnern stromerzeugende Heizung mit Ökostromspeicher' (Stand 04.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114866135 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung RWE Effizienz präsentiert mit Partnern stromerzeugende Heizung mit Ökostromspeicher wurde bisher 694 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'RWE Effizienz präsentiert mit Partnern stromerzeugende Heizung mit Ökostromspeicher'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'RWE Effizienz präsentiert mit Partnern stromerzeugende Heizung mit Ökostromspeicher'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.