pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von FASTEC GmbH

Mehr Produktivität bei Westfalia Presstechnik durch OEE-Produktivitätsmessgerät

Mehr Produktivität Westfalia Presstechnik OEE-Produktivitätsmessgerät


Westfalia Presstechnik, mittelständischer Zulieferer für die Automobilindustrie mit Sitz im sächsischen Crimmitschau, setzt seit kurzem erfolgreich das Produktivitätsmessgerät easyOEE des Paderborner IT-Unternehmens FASTEC ein. Dieses Komplettsystem liefert schnell und einfach OEE-Produktivitätskennziffern (OEE = Gesamtanlageneffektivität) wie Verfügbarkeit, Leistung und Qualität einzelner Maschinen direkt an den PC-Arbeitsplatz vom z. B. Produktionsleiter.

Die konkrete Anwendung von easyOEE können Interessierte nun auf youtube nachverfolgen. Der dreiminütige Film zeigt den unkomplizierten Anschluss von easyOEE, den Einsatz in der Produktion und die einfache und schnelle Konfiguration der easyOEE-Software. Mit Hilfe von easyOEE konnte Westfalia Presstechnik bereits nach zwei Stunden erste OEE-Daten auswerten und die Produktivität einer Maschine innerhalb weniger Tage spürbar erhöhen.


__________________________________________________________________
Die FASTEC GmbH ist ein IT-Unternehmen, das Softwarelösungen zur Produktionsoptimierung anbietet.
- easyOEE – das Produktivitätsmessgerät zur Optimierung einzelner Maschinen, Linien oder Anlagen
- FASTEC 4 PRO – die modular strukturierte MES-Lösung (Manufacturing Execution System) zur Optimierung der gesamten Produktion (mit Modulen wie MDE Maschinendatenerfassung, OEE Gesamtanlageneffizienz, BDE Auftragsdatenerfassung, Instandhaltung, Leitstand mit manueller und/oder automatischer Feinplanung, Tracking & Tracing etc.)

Mit 30 Ingenieuren, Informatikern und Fachkräften setzt sich das Paderborner Unternehmen seit 1995 für die Optimierung von Produktionsbetrieben und deren Standortsicherung ein.

FASTEC GmbH
Materialflussautomation & Produktionsmanagement
Technologiepark 19
33100 Paderborn
Tel.: 0 52 51 / 16 47-0, Fax: 0 52 51 / 16 47-99
infofastec.de
www.fastec.de www.easyOEE.de

Pressekontakt: Brigitte Hobusch, Marketing, hobuschfastec.de


Quelle: FASTEC GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: FASTEC GmbH
Ansprechpartner: Susanna Ising
Straße: Technologiepark 24
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: (0 52 51) 16 47-0
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Die Gesamtanlageneffektivität deckt Verlustbringer im Prozess auf

Seiichi Nakajima gilt mit seiner Beschreibung der sechs Verlustarten (Six Big Losses) zu den Gründervätern der TPM-Methode. Als Kennzahl für die Bewertung der Verlustarten dient die Gesamtanlageneffektivität oder Overall Equipment Effectiveness. TPM ...
Neuer Partnerbrief ermöglicht Heidelberg Kunden 24 flexibel kombinierbare Serviceleistungen und "verbriefte" Produktionssicherheit

Heidelberg Service fokussiert auf kundenindividuelle Betreuungskonzepte für den gesamten Maschinenpark28.06.2005 - Hinter dem Konzept des Partnerbriefs steht die Idee der "verbrieften" Partnerschaft der Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland ...
PTC weitet PLM-Lösungsangebot für das Management von Fertigungsprozessen aus

Mit der Übernahme von Polyplan beschleunigt PTC seine Fertigungsstrategie München, 22. Juni 2005 - PTC (Nasdaq: PMTC), führender Anbieter von Softwarelösungen für die Produktentwicklung, stellte auf der PTC/USER World Conference ...
Revoluzzer mit 100 Jahren: Jubilar EGW entwickelt Fahrständer-Fräsmaschine für die Groß-Serienfertigung von Zahnstangen

Revoluzzer mit 100 JahrenJubilar EGW entwickelt Fahrständer-Fräsmaschine für die Groß-Serienfertigung von ZahnstangenEhingen (jm) - Weltneuheit vom Jubilar: Die Ehinger Gießerei und Werkzeugmaschinenfabrik (EGW) GmbH, die ...
20 Jahre Standort Amstetten der Heidelberger Druckmaschinen AG

Heidelberger Druckmaschinen AG feiert am 18. September in Amstetten Jubiläum 770.000 Tonnen guter Guss, 173.400 Seitenwandpaare und 935.000 Zylinder in zwanzig Jahren Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) veranstaltet am 18. September ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Mehr Produktivität bei Westfalia Presstechnik durch OEE-Produktivitätsmessgerät' (Stand 02.01.2019


Insgesammt wurden alle 32 Pressetexte 10603 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Mehr Produktivität bei Westfalia Presstechnik durch OEE-Produktivitätsmessgerät wurde bisher 752 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 03.11.2015 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Mehr Produktivität bei Westfalia Presstechnik durch OEE-Produktivitätsmessgerät'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Mehr Produktivität bei Westfalia Presstechnik durch OEE-Produktivitätsmessgerät'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.