pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Wandel will gelernt sein

Wandel



Die Zeitschrift OrganisationsEntwicklung feiert in diesem Jahr ihr 30¬jähriges Jubiläum als Fachzeitschrift für Change-Management und Unternehmensentwicklung. Im Mittelpunkt der ersten Ausgabe im Jubiläumsjahr steht das Thema Lernen, das mit zahlreichen Fachbeiträgen und Erfahrungsberichten perspektivenreich ausgeleuchtet wird.

Kann man Change-Management lernen? Und wenn ja wie? Kann eine ganze Organisation ihre Wandelkompetenz systematisch ausbauen? Antworten auf diese Praxis-Fragen bilden den Schwerpunkt des aktuellen Heftes der Zeitschrift OrganisationsEntwicklung, die in diesem Jahr 30 Jahre alt wird. Prominente Praktiker und Wissenschaftler zeigen konkrete Wege auf, wie man als Führungskraft Change Management lernen kann und wie Unternehmer die eigene Wandelfähigkeit systematisch ausbauen können.

Edgar Schein, der Doyen der Unternehmensentwicklung, hält wenig von klassischen Change Management Seminaren. Er rät im Interview mit OrganisationsEntwicklung, Trainings immer am spezifischen Wandelkontext auszurichten. Großen Nachholbedarf in Sachen Wandelkommunikation sieht Schein bei den verantwortlichen Managern in den Unternehmen.

Was es braucht, um Wandel zu lernen und auf diese Herausforderungen zu reagieren, erklären sechs erfahrene Change Kommunikatoren in der aktuellen Ausgabe. Bestsellerautor und Visual Thinking Guru Dave Gray widmet sich dem Thema visuelles Denken um Mitarbeiter für Wandelprozesse zu gewinnen: Um mit Menschen effizient zu kommunizieren und um sie gemeinsam in eine Richtung gehen zu lassen, muss man Ziele glasklar darstellen. Man muss die Leute emotional packen und man muss pragmatisch sein. Wenn Sie mit den Beschäftigten Ihres Unternehmens auf allen drei Ebenen (der logischen, emotionalen und praktischen Ebene) kommunizieren wollen, dann ist bildliches Denken ein ganz wichtiger Teil des Werkzeugkastens.

Fallstudien zur internen Qualifikation für Change Management aus größeren Firmen, eine Werkzeugkiste zur Action Learning Methode sowie drei Beiträge zur universitären Lehre im Change Management runden den Schwerpunktteil des Heftes ab.

Darüber hinaus enthält das Heft drei unkonventionelle Beiträge:

was Manager von Wickie und den starken Männern lernen können.
ein Plädoyer gegen die Verdosung des Projektmanagement, und
eine innovative Analyse der Macht von Metaphern in Wandelprozessen.

Besprechungsexemplare oder einzelne Artikel senden wir Ihnen gerne für Rezensionen zu.


Kontakt
Stefanie Andrae, Kathrin Wietfeld
Tel.: 0211.887-10 38 und -15 27
Fax: 0211.887-97-10 38 und -15 27
E-Mail: zoefachverlag.de

Düsseldorf - Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: Verlagsgruppe Handelsblatt / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Aus dem Gipfel nichts gelernt

E5 inzwischen 10 Cent teurer als E10ADAC: Brüderle muss für mehr Wettbewerb sorgenBundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle muss nach Ansicht des ADAC dringend für einen attraktiven Wettbewerb auf dem Kraftstoffmarkt zu sorgen.Derzeit führen von den Tankstellen, ...
Wandel will gelernt sein

Die Zeitschrift OrganisationsEntwicklung feiert in diesem Jahr ihr 30¬jähriges Jubiläum als Fachzeitschrift für Change-Management und Unternehmensentwicklung. Im Mittelpunkt der ersten Ausgabe im Jubiläumsjahr steht das Thema Lernen, das mit zahlreichen ...
Unternehmen haben aus Datenskandalen nichts gelernt

"Aus den Überwachungsskandalen von Lidl bis zur Deutschen Bahn haben weder die Unternehmen noch die Bundesregierung die richtigen Konsequenzen gezogen. Von einem wirksamen Arbeitnehmerdatenschutz sind wir weit entfernt", erklärt Jan Korte, Mitglied im ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Wandel will gelernt sein' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 113700630 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Wandel will gelernt sein wurde bisher 400 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Wandel will gelernt sein'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Wandel will gelernt sein'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.