pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Ovum: ZTE ist drittgrößter Anbieter im wachsenden weltweiten Markt für optische Netze

Ovum: ZTE Anbieter Markt Netze



Düsseldorf, 2. Februar 2011 - Der chinesische Telekommunikationsausrüster ZTE ist laut dem neuesten Report der Industrieanalysten von OVUM weltweit drittgrößter Anbieter von Systemtechnik für optische Netze (ON). Diese starke Positionierung hat ZTE seinem starken Geschäftszuwachs im dritten Quartal 2010 trotz stagnierenden weltweiten ON-Marktes zu verdanken. ZTE ist es damit gelungen, die Firma Ciena von Platz drei zu verdrängen.

Gemäß dem Ovum-Report mit dem Titel Market Share: 3Q10 optical networks, global and regional erhöhten sich die Quartalsumsätze im dritten Quartal 2010 weltweit um fünf Prozent gegenüber dem zweiten Quartal 2010. Die durchschnittlichen Umsätze für die vergangenen vier Quartale verharrten mit 14,2 Milliarden US-Dollar auf dem gleichen Niveau wie im Vorjahreszeitraum, nach sieben Quartalen mit rückläufigen Umsätzen. ZTE zeigte in den vergangenen vier Quartalen die beste Leistung und gewann in diesem Zeitraum 1,8 Prozentpunkte an Marktanteilen hinzu, was das Unternehmen auf den dritten Platz katapultierte, sagte Ron Kline, Principal Analyst bei Ovum und Verfasser des Reports. ZTE verzeichnet starke Zuwächse bei mobilen Backhaul-Anwendungen und im Bereich Backbone DWDM, besonders in seinem Heimatmark China.

Fan Xiaobing, General Manager für die Bearer Network-Produktlinie von ZTE, führte weiter aus: 2010 waren die ZTE-Produkte für Bearer-Netze sehr erfolgreich und erzielten fast 40 Prozent mehr Umsatz. Diese Erfolge basieren auf den Fortschritten, die wir mit unseren Produkten, Technologien, Lösungen und Netzdiensten erzielt haben. Im Jahr 2011 wird sich ZTE weiter als ein vertrauenswürdiger Partner etablieren, der Netzbetreibern in aller Welt zu mehr Wachstum verhilft.

Die ZTE-Produktlinie für Bearer-Netze war in den drei Jahren seit ihrer Einführung sehr erfolgreich und erreichte 2010 den ersten Platz in puncto die Zunahme des Marktanteils. Die Wave-Division (WDM)-Produkte von ZTE setzten sich auch in den europäischen Märkten zunehmend durch, während gleichzeitig große Erfolge bei High-End-Carriern in Deutschland, Italien und Portugal erzielt wurden.


ZTE Corporation
ZTE ist einer der weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Anbieter von modernster Telekommunikationstechnik und Netzwerklösungen. Mit seiner umfassenden Produktpalette und seinem breiten Dienstleistungsangebot deckt das Unternehmen nahezu alle Bereiche des Telekommunikationsmarktes - Wireline, Wireless, Service und Terminals - ab. ZTE liefert anwenderoptimierte innovative Produkte für feste und mobile Netze an über 500 Netzbetreiber in über 140 Ländern und unterstützt sie dabei, die sich ständig verändernden Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig ihr Geschäftsergebnis zu optimieren. Das Unternehmen investiert zehn Prozent seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung neuer Telekommunikationsstandards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE seit 2009 Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact.ZTE ist der größte chinesische Telekommunikationsausrüster, der an der Börse notiert ist; die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen in Hongkong und Shenzhen gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de


Ansprechpartner:
ZTE Deutschland GmbH
Susanne Baumann
Unternehmenskommunikation
Am Seestern 18
40547 Düsseldorf
Tel: 0 211 5638 4492
Fax: 0 211 5638 4444
E-Mail: susanne.baumannzte.com.cn

Pressekontakt:
AxiCom GmbH
Sascha Smid
Junkersstraße 1
82178 Puchheim
Tel.: (089) 80 09 08-27
Fax: (089) 80 09 08-10
E-Mail: sascha.smidaxicom.de

Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: ZTE / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Ovum: ZTE ist drittgrößter Anbieter im wachsenden weltweiten Markt für optische Netze

Düsseldorf, 2. Februar 2011 - Der chinesische Telekommunikationsausrüster ZTE ist laut dem neuesten Report der Industrieanalysten von OVUM weltweit drittgrößter Anbieter von Systemtechnik für optische Netze (ON). Diese starke Positionierung hat ZTE seinem ...
Gut gerüstet für den weltweiten Generika-Markt. Hemofarm Group feiert 45-jähriges Jubiläum.

Gut gerüstet für den weltweiten Generika-Markt Hemofarm Group feiert 45-jähriges Jubiläum Bad Homburg, Juni 2005 Die Hemofarm Group, führender südosteuropäischer Pharmahersteller, feiert in diesem Monat sein 45-jähriges ...
Ovum: ZTE ist drittgrößter Anbieter im weltweiten Markt für optische Netze

Düsseldorf, den 19. Juli 2010 - Der chinesische Telekommunikations¬¬ausrüster ZTE wird im neuesten Report der Industrieanalysten-Firma Ovum als drittgrößter Anbieter im globalen Markt für optische Netze (ON) genannt. ZTE meldet für das 1. Quartal 2010 ...
Neuartige Chiptechnologie von IBM ebnet den Weg für die optische Datenkommunikation zwischen Computerprozessoren

Yorktown Heights, USA - 01 Dez 2010: Auf der internationalen Fachkonferenz der Halbleiterindustrie SEMICON in Tokio, Japan, stellen IBM Forscher eine neuartige Chiptechnologie vor, die elektrische und optische Bauelemente auf demselben Siliziumchip integriert. ...
Schwarzer Tiefenglanz in glasartiger optischer Qualität

Einteilige Polycarbonat-Blende in U-Form für Panorama-Ausstell-/Schiebedach von WebastoLeverkusen/Stockdorf, Oktober 2010 - Im Innenraum schafft es eine eindrucksvolle offene Lichtstimmung - das elektrisch betriebene Panorama-Ausstell-/Schiebedach von ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Ovum: ZTE ist drittgrößter Anbieter im wachsenden weltweiten Markt für optische Netze' (Stand 17.06.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 105113178 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Ovum: ZTE ist drittgrößter Anbieter im wachsenden weltweiten Markt für optische Netze wurde bisher 248 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Ovum: ZTE ist drittgrößter Anbieter im wachsenden weltweiten Markt für optische Netze'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Ovum: ZTE ist drittgrößter Anbieter im wachsenden weltweiten Markt für optische Netze'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.