pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von persolog GmbH

Man lehrt nie aus - Lehrstil flexibel an Lernende anpassen

Man - Lehrstil Lernende


Fachkräfte in Weiterbildung, Ausbildung oder Schulen werden täglich mit veränderten Lerngruppen konfrontiert. Jeder Lernende hat dabei andere Bedürfnisse und Erwartungen an die Lehrenden. Denn jeder Lernende lernt individuell. Deshalb erzielen nur Lehrende, die ihren Lehrstil auf diese Bedürfnisse anpassen können, langfristige Lernerfolge. Die persolog Lehrstil-und Lernstil-Profile zeigen Lehrenden Wege auf, wie sie verschiedene Lernstile erkennen und wie sie ihren Lehrstil darauf abstimmen können.

Bildung hat ein gemeinsames Ziel: Die Lerninhalte sollen vom Lernenden verstanden, gespeichert und angewendet werden. Doch schon beim ersten Punkt kommt es oftmals zu Komplikationen. Denn im Regelfall trifft der individuelle Lehrstil des Wissensvermittlers in Lerngruppen auf unterschiedliche Lernstile. „Uns ist es gelungen, jeweils acht Lehrstile und Lernstile zu identifizieren, die unser Verhalten in Lernsituationen treffsicher charakterisieren“, berichtet Renate Wittmann, Leiterin der Produktentwicklung der persolog GmbH. „Die Resonanz auf unsere neuen Profile, die wir an Berufsschulen in der Schweiz in einer Testphase eingeführt haben, war fantastisch.“ Besonders Lernende sollen von den neuen Lerninstrumenten der persolog GmbH profitieren. Einerseits durch eine qualitativ hochwertigere Lehre und andererseits durch ein verbessertes Lernverhalten.

Neue Wege in der Lehre entdecken

Mit dem persolog Lernstil-Profil erfahren Lernende, wie sie eigentlich lernen und wie sie ihren Lernstil im Selbststudium bedienen können. Zum Lernerfolg trägt außerdem bei, dass die Wissensvermittler mithilfe des Lehrstil-Profils ihren Lehrstil und die angewendeten didaktischen Methoden auf die Bedürfnisse der Lernenden abstimmen können. „Die Lernbereitschaft erhöht sich automatisch, sobald wir in unserem Lernverhalten abgeholt werden“, erläutert Renate Wittmann. „Daher ist es so wichtig, zu erkennen, wo die Bedürfnisse liegen und wie sie bedient werden können.“

Mit dem Lehrstil-Profil wird der Lehrstil des Wissensvermittlers analysiert. Anhand einer Selbstreflektion des derzeit gelebten Lehrverhaltens nehmen sich die Lehrenden selbst objektiv unter die Lupe. „Vielen wird auf einmal klar, wie sie eigentlich tagtäglich Lehre leben“, berichtet Renate Wittmann. „Das Lehrstil-Profil verbalisiert Verhalten und schafft damit die Grundvoraussetzung für eine bewusste Veränderung.“ Wie wichtig diese Veränderung ist, erlebt jeder, der Schule, Universität oder Weiterbildungsseminare besucht. So wirken beispielsweise Trainer in der Erwachsenbildung und die von ihnen eingesetzten Methoden unterschiedlich auf die Teilnehmer. Mit aktivierende Übungen, Diskussionen oder Frontalunterricht werden Inhalte vermittelt, aber der Einfluss der Methoden auf den Lernerfolg ist individuell anders ausgeprägt. Er kann positiv aber eben auch negativ sein, je nachdem welche Methoden den Lernstil bedienen. Die Profile zu persolog Lernen und Lehren sensibilisieren für diese Problematik und zeigen Handlungsalternativen auf.

Pilot-Zertifizierung ausgebucht

Wie sehr das Thema den Weiterbildnern unter den Nägeln brennt, zeigt die von persolog angebotene Pilot-Zertifizierung. Sie war innerhalb weniger Tage ausgebucht. Restplätze gibt es noch in der Zertifizierung, die vom 26.-27. Mai 2011 in Karlsruhe stattfindet. Durch diese umfassende Ausbildung in der hauseigenen persolog Akademie gewährleistet die persolog GmbH die professionelle und nachhaltige Anwendung des Lehrstil- und Lernstil-Profils.



Interessierte können auf der Website von persolog Auszüge aus den neuen Profilen einsehen.

Link zum Lehrstil-Profil:
Link zum Lernstil-Profil:

Weiterführende Informationen über zu persolog Lernen und Lehren finden sich unter: www.persolog.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Die persolog GmbH, ist einer der führenden Anbieter von Lerninstrumenten und Methoden für Personalentwicklung, Training, Coaching und Weiterbildung.

Das bekannteste Lerninstrument ist dabei das persolog Persönlichkeits-Modell, welches Geschäftsführer Friedbert Gay in Deutschland vor rund 20 Jahren eingeführt hat. Die persolog Modelle kommen weltweit in den Personalentwicklungsabteilungen großer Unternehmen, wie in KMUs, Trainingsinstituten und Akademien zum Einsatz. Allein in Deutschland wurden über 3.500 Trainer, Personalexperten, Berater, Führungskräfte und Coachs in persolog Akademie ausgebildet.

Quelle: persolog GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: persolog GmbH
Ansprechpartner: Ulrich Bischoff
Straße: Königsbacherstr, 21
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Weiterbildung , Lerninstrumente , Lernstil , Lehrstil


Ähnliche Pressemeldungen

Kostenfreies Anpassen der Ringgröße auf Der Schmuckkanal GmbH

Auf www.derschmuckkanal.de die Ringgröße bequem online bestimmen und Damen- und Herren-Ringe in allen Größen, Formen und Farben bestellen Der Düsseldorfer Shopping-Sender Der Schmuckkanal hat sich als zuverlässiger Spezialist für hochwertige Edelsteine ...
Fahrstil und Ausrüstung der Witterung anpassen

(djd/pt). Wenn Bodenfrost und Schneefälle drohen, steigt das Unfallrisiko, sechsmal so hoch ist es laut Statistik im Winter im Vergleich zur warmen Jahreszeit. Mit ihrem Fahrstil können Autofahrer aber aktiv zur Unfallvermeidung beitragen. Auf ...
Häuser, die sich dem Leben anpassen Feuerverzinkter Stahl

(djd/pt). Wer heute ein Haus baut, berücksichtigt neben der unmittelbar geplanten Nutzung auch Veränderungen, die das Leben mit sich bringen kann. So müssen oft zunächst einmal mehrere Kinder Raum zum Spielen, Toben und Entfalten finden. ...
Preise dem veränderten Markt anpassen

An einem Erhöhen der Preise führt oft kein Weg vorbei. „Sie wissen, wie hart der Wettbewerb ist. Deshalb müssen Sie uns mit dem Preis entgegenkommen.“ Solche Aussagen hören Vertriebsmitarbeiter fast täglich, wenn sie mit den Einkäufern ihrer Industriekunden ...
Adieu Messe, Hallo World Wide Web Messe: Anpassen Lead Generierung

Die Suchmaschinen haben das Internet in einen 24 Stunden bei 7 Tagen World Wide Web Messe gewandert, deswegen sind Ihre Interessenten und Leads auf Ihrer Website. Deswegen nehmen Sie Abschied von der Messe, vom Stand und von allen zugehörige Kosten und ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Man lehrt nie aus - Lehrstil flexibel an Lernende anpassen ' (Stand 06.01.2019


Insgesammt wurden alle 12 Pressetexte 3064 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Man lehrt nie aus - Lehrstil flexibel an Lernende anpassen wurde bisher 115 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Informationstechnologie", "Mensch und Gesundheit", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 05.03.2013 - 16:22 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Man lehrt nie aus - Lehrstil flexibel an Lernende anpassen '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Man lehrt nie aus - Lehrstil flexibel an Lernende anpassen '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.