pressbot Pressemeldungen Marketing & Medien-Blog E-Book Shop & Autorenvermarktung nav

Pressemeldung von QS Quacquarelli Symonds Limited

Mehr Executive MBA-Stipendien im Angebot, Unternehmenssponsoring nimmt ab

Mehr Executive MBA-Stipendien Angebot, Unternehmenssponsoring


Business Schools aus aller Welt bieten Stipendien für ihre Executive MBA Programme an, um Kandidaten finanzielle Unterstützung zu ermöglichen

Da Unternehmenssponsoring für EMBA-Programme weiterhin abnimmt, suchen viele Kandidaten nach Selbstfinanzierungsmöglichkeiten, um einen der teuersten Business School-Abschlüsse zu bezahlen. Daher erhöhen Business Schools jetzt die Anzahl der verfügbaren Stipendien für professionelle Führungskräfte.

Die führende europäische Business School IESE bietet seinen MBA-Bewerbern beispielsweise eine solche finanzielle Unterstützung. Maria Puig, Direktorin des Global Executive MBA, sagt, dass der Stipendienfonds der Schule drei verschiedene Gruppen anspricht: Frauen, Entrepreneurs und Kandidaten aus Schwellenländern. „Eine erfolgreiche Bewerbung auf ein Stipendium kommt aus einer der drei genannten Zielgruppen, spiegelt hohes Potential wieder und erfüllt alle unseren Bewerbungskriterien“, erklärt Puig. „Für uns ist es am wichtigsten, dass Kandidaten global denken, hoch motiviert sind und über ein Minimum an zehn Jahren Berufserfahrung mit nachweislichen Erfolgen verfügen.“

Executive MBA-Stipendien führen letztendlich auch dazu, dass die EMBA-Kurse eine größere Vielfalt an Kandidaten anziehen. INSEAD bietet fünf Stipendien für ihren Global Executive MBA an, von Stipendien für weibliche Bewerber, für junge Unternehmer bis hin zu Kandidaten mit besonderem öffentlichem Engagement. Ein Unternehmensstipendium für den Mittelstand bietet derzeit die ESCP Europe an, um dessen Entwicklung und deren internationale Projekte zu unterstützen. Die Business School gab vor kurzem auch bekannt, dass sie ein Stipendium exklusiv für NGOs einführen will.

Dawn Bournand, Redakteurin des QS TopExecutive Guides, der Publikation für Executive MBA-Kandidaten, merkt an, dass Unternehmenssponsoring einst die Hauptstütze in den Kursen war. Da dieser Support jedoch abnimmt, erfordert es von den Führungskräften, sich nach anderen Finanzierungsoptionen umzusehen. „Obwohl sie nicht so häufig sind wie ihr MBA-Gegenpart, gibt es EMBA-Stipendien von einigen der hochrangigen Business Schools. Daher ist es wichtig, dass sich Kandidaten nach finanzieller Beihilfe erkundigen und gezielt danach suchen.“
Viele der führenden Business Schools, die Stipendien anbieten, werden bei der QS World MBA Tour dabei sein, die am 14. März in Frankfurt a.M. stattfindet. Einen guten Überblick vermittelt der Executive-Bereich der Messe, der EMBA-interessierten Kandidaten die Möglichkeit bietet, Vertreter der weltbesten Business Schools persönlich zu treffen. Mit dabei sind u.a. IE Business School, HEC Paris, ESCP Europe, INSEAD, Kellogg WHU, Rochester-Bern, Hector School of Engineering and Management und ICN Business School.

Interessierte Kandidaten können sich unter www.topmba.com registrieren. Die ersten 100 Besucher erhalten zudem ein Gratisexemplar des QS TopExecutive Guides mit themenrelevanten Artikeln und Profilen weltweiter EMBA-Programme, sowie mit Tipps zur Finanzierung des Studiums.

Termine
Frankfurt a. Main,
14. März 2011
Hilton Hotel, Hochstr. 4
60313 Frankfurt a. Main

Uhrzeit
Podiumsdiskussion: 17 - 18.00 Uhr
Messe: 18 - 21.00 Uhr

Vorteile für Messebesucher
• Exklusive Stipendien in Höhe von $ 1,2 Mio. von QS und den Business Schools
• Podiumsdiskussion „Full-time vs Executive MBA”, 17 - 18.00 Uhr*
• „MBA Career” Alumni-Panel mit Absolventen aus u.a. Harvard, Wharton, RSM, IE, CLU
• Gratis TopMBA Career Guide für die ersten 100 Besucher
*Änderungen des Programms vorbehalten

Eintritt
Mit Online-Anmeldung: € 3,00
Ohne Anmeldung: € 10,00

Infos und Online-Anmeldung
www.topmba.com/mba-tour/

Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte:
Lucia Neudecker
Marketing & PR Assistentin

QS Quacquarelli Symonds Ltd.
Tel.: +44 (0)20 7424 1919
Email: assistanceqs.com
Web: www.qs.com


Quelle: QS Quacquarelli Symonds Limited / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: QS Quacquarelli Symonds Limited
Ansprechpartner: Bjoern Schlesinger
Straße: 1 Tranley Mews, Fleet Road
Stadt: -
Land: UK

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

MBA , Executive MBA , Karriere , Stipendium , EMBA
Business School , Frankfurt


Ähnliche Pressemeldungen

Weltneuheit: International Regulation Expert - Executive MBA der TU Wien

Das Continuing Education Center der TU Wien setzt neue Maßstäbe mit seinem Executive MBA Regulation, der im Februar 2007 erstmals startet. Die TU Wien handelt somit proaktiv entsprechend der bestehenden Nachfrage in diesem exklusiven Weiterbildungssegment.Mit ...
[ai] "Waffen unter Kontrolle": UN-Waffenembargos der letzten 10 Jahre systematisch verletzt

"Waffen unter Kontrolle": UN-Waffenembargos der letzten 10 Jahre systematisch verletzt   
[GRN-BT] Grüne für ausdrückliche Beibehaltung des EU-Waffenembargos gegenüber China

Grüne für ausdrückliche Beibehaltung des EU-Waffenembargos gegenüber China PRESSEMITTEILUNG der Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN NR. 0255Datum: 21. Februar 2006Grüne für ausdrückliche Beibehaltung des ...
VAMED lobt Stipendium für Berlin MBA in Health Care Management oder Pharmaceutical Management aus

Berlin, 10.6.2011 - Von Führungskräften im Gesundheitswesen wird zunehmend Managementkompetenz erwartet. Diese können sie durch ein berufsbegleitendes MBA-Studium in Health Care Management oder Pharmaceutical Management an der Hochschule für Wirtschaft ...
Afrika im Fokus: Embassies meet Business

Morgen (05.11.) treffen zum dritten Mal jüngere afrikanische Diplomaten im Auswärtigen Amt mit deutschen Wirtschaftsvertretern zusammen. Ziel der Veranstaltung ist es, auf das Potenzial Afrikas und seine wirtschaftlichen Zukunftsperspektiven aufmerksam ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Mehr Executive MBA-Stipendien im Angebot, Unternehmenssponsoring nimmt ab' (Stand 16.04.2014 )


Insgesammt wurden alle 30 Pressetexte 931 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Mehr Executive MBA-Stipendien im Angebot, Unternehmenssponsoring nimmt ab wurde bisher 56 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.09.2013 - 11:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Mehr Executive MBA-Stipendien im Angebot, Unternehmenssponsoring nimmt ab'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Mehr Executive MBA-Stipendien im Angebot, Unternehmenssponsoring nimmt ab'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.