pressbot Pressemeldungen Marketing & Medien-Blog E-Book Shop & Autorenvermarktung nav

Pressemeldung von QS Quacquarelli Symonds Limited

QS World University Rankings® by Subject: Ein neues Vergleichstool für Studenten

QS World University Rankings® Subject: Ein Vergleichstool Studenten


Nach dem Erfolg der World University Rankings 2010, die seit ihrer Veröffentlichung im September letzten Jahres von mehr als 50 Mio. Personen gelesen wurden, startet QS Quacquarelli Symonds im April eine neue Serie an Ranglisten. Die QS World University Rankings® by Subject bieten neue Einsichten und Erkenntnisse zu den Stärken der weltweit führenden Institutionen in spezifischen Fachgebieten.

Weltweit sind Studenten nicht nur daran interessiert, die Universitäten auszuwählen, die ihren Erwartungen und Ansprüchen entsprechen, sondern auch an einem Vergleich auf disziplinärem Level. Ben Sowter, Leiter Research bei QS, erklärt: „Es gibt eine klare Nachfrage nach Möglichkeiten, die Effektivität von Hochschuleinrichtungen in engeren Fachdisziplinen zu vergleichen. Letztendlich weiß die Mehrheit der potentiellen, internationalen Studenten zuerst, was sie studieren wollen bevor sie sich fragen, wo sie studieren wollen.“

Die erste Serie der vierteiligen Veröffentlichung der Rankings wird zunächst Ingenieurswissenschaften und IT-Disziplinen beinhalten und die weltbesten Universitäten für Computerwissenschaften, Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurs- und Chemieingenieurswisschenschaften auflisten. Ranglisten für die Bereiche Biomedizin und Umweltwissenschaften, Naturwissenschaften, Kunst und Geisteswissenschaften sowie sozialwissenschaftliche Disziplinen werden in separaten Gruppen im Laufe des Jahres 2011 veröffentlicht. Bei der Erstellung dieser neuen Rankings berücksichtigt QS die Ansichten von Akademikern, die Meinungen von Arbeitgebern und die Zitationshäufigkeit in wissenschaftlichen Arbeiten – als zentrale Maßeinheit der Forschungsaktivität – mittels biometrischer Daten von Scopus/Elsevier.

Die QS World University Rankings® by Subject sowie Details zur Methodologie, anerkannt durch das QS Academic Advisory Board, werden ab dem 2. April unter www.topuniversities.com verfügbar sein.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Herr Björn Schlesinger
Marketing Assistant
Quaquarelli Symmonds Ltd.
bjoern.schlesingerqs.com
Tel.: +44 (0)20 424 1911


QS Quacquarelli Symonds Ltd
QS hat sich seit 1990 als das weltweit führende Netzwerk für Bildung und Karriere etabliert. Als Produzent der QS World University Rankings® bietet QS zudem innovative Forschung, Veranstaltungen, Publikationen und Lösungen für Universitäten. Damit ermöglicht QS Universitäten neue Wege, mit den besten Studenten weltweit in Verbindung zu treten.

QS World University Rankings®
Die QS World University Rankings®, jetzt in ihrer siebten Auflage, sind eine jährliche Rangliste der 600 top Universitäten der Welt und sind die derzeit wohl bekanntesten und am meisten respektierten Rankings ihrer Art. Erstellt durch die QS Intelligence Unit unter Beratung eines internationalen Expertengremiums aus führenden Akademikern, wird weltweit von potentiellen und derzeitigen Studenten, von Universitätsexperten und von Regierungen auf die QS World University Rankings® verwiesen. Der Zweck dieser Rankings ist und war es, Universitäten als die vielseitigen Organisationen zu erkennen, die sie sind, und einen globalen Vergleich zu bieten, über deren Erfolg gegenüber ihrer vornehmlichen Mission Weltklasse zu werden oder zu bleiben. Die Rankings basieren auf den vier Säulen Forschung, Lehre, Internationalisierung und Beschäftigungsfähigkeit.

Ben Sowter
Ben Sowter ist Forschungsleiter Research der QS Intelligence Unit bei QS. Er hat einen BSc in Computerwissenschaften von der University of Nottingham, wo er zudem auch den Union Prize für herausragende Beiträge zur Student Union erhalten hat und wo er als Vorsitzender der Nottingham University Debating Society tätig war. Ben ist komplett verantwortlich für das operative Management aller bedeutenden QS Research Projekte und ist aktiv in die Erhebung, Zusammenstellung und Auswertung aller Daten eingebunden, die u.a. zu den World University Rankings® führen, an denen er seit deren Bestehen 2004 mitarbeitet. Als häufiger Ansprechpartner für die Presse, wird Bens Meinung zu globalen Bildungstrends und seine Expertise regelmäßig von führenden, weltweiten Publikationen genutzt.

Scopus-Datenbank von Elsevier
QS benutzt für seine Rankings Zitierungsdaten von Scopus, welches die größte Auszugs- und Zitats-Datenbank aus von Fachleuten überprüfter Literatur und qualitativen Webquellen ist. Die einzigartige Datenbank beinhaltet Auszüge und Referenzen aus über 18.000 Titeln, publiziert von mehr als 5.000 internationalen Verlagen, wodurch eine breite, interdisziplinäre Abdeckung gewährleistet wird. Scopus ist eine zuverlässige Quelle bibliometrischer Daten, die auch von vielen anderen Organisationen genutzt wird, wie z.B. der OECD, dem Australian Research Council, iFQ (Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung) und ISTEP (National Institute of Science and Technology Policy of Japan).



Quelle: QS Quacquarelli Symonds Limited / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: QS Quacquarelli Symonds Limited
Ansprechpartner: Bjoern Schlesinger
Straße: 1 Tranley Mews, Fleet Road
Stadt: -
Land: UK

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Universität , Rangliste , Ranking , Studium , Studienfach
Studienwahl , Karriere


Ähnliche Pressemeldungen

Suchmaschinen-Marketing: Exklusiv-Studie belegt die Notwendigkeit von guten Suchmaschinen-Rankings auch für etablierte Marken

Hamburg, 14. Juni 2005 Im Rahmen der bekannten Internet-Studie "WWW-Benutzer-Analyse W3B" untersuchte das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Fittkau & Maaß für eprofessional, Hamburger Full-Service-Agentur für Suchmaschinen-Marketing, ...
Einladung: Dialogforum "CR-Rankings" am 10. Dezember 2008 in Berlin

econsense lädt herzlich ein zum Dialogforum CR-Rankings - Medien als Scharfrichter unternehmerischer Verantwortung? und zur anschließenden Verleihung des econsense-Journalistenpreises 2008 am 10. Dezember 2008 ab 18 Uhr am Pariser Platz in ...
Noch freie Plätze für das Kooperative Ingenieurstudium

(Stuttgart, 11. Juli 2005) Am Standort Karlsruhe hat die Deutsche Bahn noch freie Ausbildungs-/Studienplätze für das Kooperative Ingenieurstudium, Fachrichtung Elektroniker. Die Ausbildung mit dem begleitenden Studium beginnt am 1. September ...
Trainer-Ranking.com jetzt online - Die neue Bewertungsplattform zur Qualitätssicherung in der Weiterbildungsbranche

Eichenau) Jedes Jahr werden Unsummen in Weiterbildungsmaßnahmen fÜr Manager und Mitarbeiter investiert. Dabei zählt jeder Euro. Gespart werden kann Überall, häufig leider auch am Personal. Mitarbeiter weiterbilden und fit machen ...
Jetzt an 7. Position niedersächsischer Unternehmen: TÜV NORD Gruppe im Ranking weiter verbessert

Hannover: Die TÜV NORD Gruppe hat sich im Ranking der größten niedersächsischen Unternehmen von Position 11 auf Position 7 verbessert und rückt damit erstmals in die Top 10 der wirtschaftsstärksten Unternehmen in Niedersachsen auf. Das geht aus einer ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'QS World University Rankings® by Subject: Ein neues Vergleichstool für Studenten' (Stand 31.08.2014 )


Insgesammt wurden alle 30 Pressetexte 1015 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung QS World University Rankings® by Subject: Ein neues Vergleichstool für Studenten wurde bisher 192 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.09.2013 - 11:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'QS World University Rankings® by Subject: Ein neues Vergleichstool für Studenten'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'QS World University Rankings® by Subject: Ein neues Vergleichstool für Studenten'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.