pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Krankenkassen.de

Was Mitglieder der City BKK bei der Schließung beachten müssen - Krankenkassen.de bietet Wechselservice für Mitglieder der City BKK

Was Mitglieder City BKK Schließung - Krankenkassen.de Wechselservice Mitglieder City BKK


Kunden der City BKK erhalten in diesen Tagen Post von ihrer Krankenkasse. Zum 1. Juli 2011 wird ihre Krankenkasse aufgrund finanzieller Schwierigkeiten geschlossen. Das hat das Bundesversicherungsamt am 4. Mai 2011 entschieden. Die rund 168.000 Versicherten der City BKK müssen sich eine neue Krankenkasse suchen. Dafür wird den Mitgliedern der City BKK ein besonderes Wahlrecht eingeräumt, das ihnen bis zum 14. Juli Zeit gibt, einer neuen Krankenkasse Ihrer Wahl beizutreten. Darauf macht das Internet-Portal Krankenkassen.de aufmerksam.

Kündigen müssen Versicherte der City BKK ihrer Krankenkasse nicht mehr. Sie erhalten in den kommenden Tagen ein Schreiben der City BKK, das Sie über die Schließung informiert. Zusammen mit dem Mitgliedsantrag müssen Versicherte dieses Schreiben der City BKK bei ihrer neuen Krankenkasse einreichen, um dort ab dem 1. Juli 2011 Mitglied zu werden

Der Versicherungsschutz bei der neuen Krankenkasse fügt sich nahtlos an den Schließungstermin der City BKK an. Versicherte haben ab dem ersten Tag der Mitgliedschaft in der neuen Krankenkasse Anspruch auf den vollständigen Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung. Krankenkassen dürfen Versicherte der City BKK nicht ablehnen.

Versicherte sollten unbedingt ihr Krankenkassen-Wahlrecht wahrnehmen. Bleibt das Krankenkassen-Wahlrecht ungenutzt, werden pflichtversicherte Krankenkassen-Mitglieder einer neuen Krankenkasse zugewiesen. Daher sollten sich Mitglieder der City BKK zeitnah für eine neue Krankenkasse entscheiden und dabei überlegen, welche gesetzliche Krankenkasse die eigenen Ansprüche am besten erfüllt.

Das Internetportal Krankenkassen.de hat einen Krankenkassen-Wechselservice für Mitglieder der City BKK eingerichtet:

Quelle: Krankenkassen.de / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Krankenkassen.de
Ansprechpartner: Armin Czysz
Straße: Zionskirchstraße 23
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 030/443244-30
Mobil: 030/443244-32
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

INTERSEROH-Selbstentsorgersystem kooperiert mit Regensburger Citylogistik-Konzept RegLog

Regensburg / Köln, im August 2005 - Das Selbstentsorgersystem des Kölner Dienstleistungs- und Rohstoffkonzern INTERSEROH garantiert mit einem Pilotprojekt seit Kurzem im Rahmen des Regensburger Citylogistik-Konzeptes RegLog® eine verpackungsverordnungskonforme ...
Die Ermittlungen gehen weiter - Neuer Tatort: New York City

"CSI:NY" – ab 29. August um 20.15 Uhr bei VOX 21.07.2005, Köln - Am 29. August 2005 nehmen sie ihre Ermittlungen bei VOX auf: Detective Mack Taylor (Gary Sinise, "Forrest Gump"), Stella Bonasera (Melina Kanakaredes, "Providence"), Danny Messer (Carmine ...
Mehr als ein Techniker - Professor Hans-Jürgen Ebeling verabschiedet sich von enercity

Hannover, den 30. Juni 2005 - Technikern sagt man nach, sie seien knochentrockene Menschen. Auf Professor Dr.-Ing. Hans-Jürgen Ebeling (60) trifft dieses Vorurteil allerdings nicht zu. Der Technische Vorstand der Stadtwerke Hannover AG überzeugt ...
City- und Regio-Carrier wachsen weiter stark dank DSL

- 1,4 Millionen Anschlüsse und Umsatzplus von 35 Prozent - BREKO-Unternehmen setzen auf VoIP und WiMAX Berlin / Bonn 30.06.2005. Im vergangenen Jahr haben die im BREKO zusammengeschlossen alternativen Telekommunikationsunternehmen ihre Anschlüsse ...
Auf zukunftsweisenden Strom setzen - Öko-Institut empfiehlt enercity-Produkt bundesweit

Auf zukunftsweisenden Strom setzenÖko-Institut empfiehlt enercity-Produkt bundesweitHannover, den 02. September 2005 - Konsum mit Köpfchen. So lautet das Motto von Eco Top Ten für Stromangebote. Die Kampagne des Öko-Instituts Freiburg ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Was Mitglieder der City BKK bei der Schließung beachten müssen - Krankenkassen.de bietet Wechselservice für Mitglieder der City BKK' (Stand 14.01.2019


Insgesammt wurden alle 48 Pressetexte 15045 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Was Mitglieder der City BKK bei der Schließung beachten müssen - Krankenkassen.de bietet Wechselservice für Mitglieder der City BKK wurde bisher 159 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Sport und Freizeit", "Verschiedenes", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 05.12.2012 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Was Mitglieder der City BKK bei der Schließung beachten müssen - Krankenkassen.de bietet Wechselservice für Mitglieder der City BKK'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Was Mitglieder der City BKK bei der Schließung beachten müssen - Krankenkassen.de bietet Wechselservice für Mitglieder der City BKK'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.