pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Headquarter der EADS setzt strategisch auf die Kombination SAP Enterprise Portal und FIRSTspirit

Headquarter EADS Kombination SAP Enterprise Portal FIRSTspirit




München/Eschborn 30.06.2005. Die EADS, weltweit führender Anbieter in der Luft- und Raumfahrt sowie im Verteidigungsgeschäft, setzt in ihrem Headquarter das Content Management System (CMS) FIRSTspirit zur Verwaltung und Erstellung von web-basierten Inhalten im SAP Enterprise Portal (SAP EP) ein. Mit diesem ersten Prototypen will man zunächst in der Münchner Zentrale des weltweit agierenden Konzerns (110.000 Mitarbeiter an 70 Standorten) eine Vorreiterrolle im strategischen Einsatz des jüngst von der SAP zertifizierten "SAP EP Business Package for FIRSTspirit" einnehmen. Zielsetzung ist die Perfektionierung der Online-Redaktions­arbeit in Synergie mit dem SAP Enterprise Portal. An der Realisierung beteiligte Unternehmen waren die HLP Informationsmanage­ment GmbH (www.hlp.de), sowie der CMS-Anbieter e-Spirit (www.e-spirit.de).

Dazu Alexander Kandt, Manager Employee Portal bei der EADS: "Innerhalb des Headquarters der EADS-Gruppe nimmt die web-basierte Redaktionsarbeit einen hohen Stellenwert ein. Deshalb hatten wir die Anforderung, dass die Redaktionsarbeit im Rahmen des Portals möglichst strukturiert, effizient und professionell ablaufen soll – am besten, ohne dass die Online-Redakteure zusätzliche SAP-Kenntnisse für ihre Arbeit erwerben müssen. Dieser Schritt ist mit dem Einsatz des SAP Business Package for FIRSTspirit geglückt".

Die praktische Arbeit mit dem SAP EP Business Package for FIRSTspirit

Die Online-Redakteure arbeiten auch zukünftig professionell in ihrer FIRSTspirit-Redaktionsumgebung, ohne SAP-Kenntnisse für das Anlegen und Anzeigen neuer Navigationsstrukturen inklusive Rollen und Berechtigungen im SAP Enterprise Portal aufbauen zu müssen. Darüber hinaus genügt das einmalige Einloggen ins Portal (Single-Sign-On), um auf alle relevanten Anwendungen – inklusive FIRSTspirit – sofort zugreifen zu können.

Gleichzeitig ermöglicht das neue SAP EP Business Package for FIRSTspirit die automatische und uneingeschränkte Verwaltung von Content mit automatischer Aktualisierung im Hinter­grund – der Content kann dabei auch mehrsprachig sein, ist dank XML medienneutral, hyperlinkfähig, personalisierbar und unterliegt dem SAP Enterprise Portal Berechtigungs­konzept.

Die Integration von FIRSTspirit in das SAP Enterprise Portal sei auf eine sehr leistungsstarke Art und Weise gelungen, so das Fazit der Spezialisten des Portal-Herstellers nach Beendigung der Prototypenphase. Dabei sei die optimale Transparenz für den Anwender gegeben – ein nahtloser Übergang in Bezug auf Navigation, Optik und Inhalte. Man habe bislang noch keine tiefere Integration in das SAP Enterprise Portal gesehen, wie es mit SAP EP Business Package for FIRSTspirit umgesetzt wurde.

Auf Basis des nun erfolgreich abgeschlossenen Prototypen werden im Laufe der nächsten Monate die weiteren Projekt- bzw. Integrationsschritte folgen, in denen man sukzessive weitere Fachbereichsinhalte – verwaltet durch "FIRSTspirit" - in das Portal integriert und im gesamten das SAP Enterprise Portal mit der "FIRSTspirit" Technologie zu einem leistungsstarken Mitarbeiterportal entwickelt.

Weitere Informationen zum "SAP EP Business Package for FIRSTspirit" erhalten Interessenten unter www.hlp.de sowie unter www.FIRSTspirit.de .

Zum Unternehmen HLP:

Die HLP Informationsmanagement GmbH ist erfahrener IT-Dienstleister und Lösungsanbieter im Bereich Internet/Intranet. Das Eschborner Unter­nehmen realisiert anspruchsvolle Projekte unterschiedlicher Größe unter Verwendung der aktuellen Technologie-Standards JAVA und SAP NetWeaver.

Die Dienstleistungen von HLP gehen von Fachseminaren/Workshops und Strategieberatung über Projektmanagement bis hin zur Entwicklung und Programmierung als General- oder Subunternehmen. Themenbereiche wie SAP NetWeaver, Portale, Marktplätze, E-Commerce, Anbindung von Geschäftspartnern (Kunden, Lieferanten etc.) sowie Intranet bilden die Kompetenzschwerpunkte.

Zusätzlich bietet HLP mit webbasierten und frei konfigurierbaren Standard­lösungen für Ideenmanagement, Kennzahlenmanagement, Formular­ma­nage­­ment, Prüfungs­­­ma­nage­ment sowie PowerPoint-Management eine breite Produktpalette zur Ergänzung des Dienstleistungsspektrums an. Weitere Informationen unter www.hlp.de .

Ihr Kontakt bei HLP: Heike Heger Referentin Marketing/PR HLP Informationsmanagement GmbH Telefon: 06196 / 95 99-202 Telefax: 06196 / 95 99-200 Email: heike.hegerhlp.de



Quelle: HLP / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Headquarter der EADS setzt strategisch auf die Kombination SAP Enterprise Portal und FIRSTspirit

München/Eschborn 30.06.2005. Die EADS, weltweit führender Anbieter in der Luft- und Raumfahrt sowie im Verteidigungsgeschäft, setzt in ihrem Headquarter das Content Management System (CMS) FIRSTspirit zur Verwaltung und Erstellung von ...
JBoss Portal 2.0 für den Unternehmenseinsatz ab sofort verfügbar

JBoss beruft ehemaligen IBM-Strategen als Produktverantwortlichen für das meistverwendete Open Source Java Portal Stuttgart, 21. Juni 2005 - JBoss, Inc., das Professional Open Source-Unternehmen, hat mit JBoss Portal 2.0 eine neue Version seines ...
Lernen durch Bloggen: akademie.de startet Weblog-Portal für Mitglieder

Mit dem neuen Blog-Portal der Lern- und Wissensplattform akademie.de können Mitglieder ihr eigenes Logbuch im Web kostenlos einrichten und gestalten. (14.06.2005) Das Internet ist dazu da, Menschen zu vernetzen - nicht nur Computer. Dieses Prinzip ...
ORACLE positioniert sich im Leaders Quadrant des Horizontal Portal Products Magic Quadrant

Redwood Shores/München, 16. Juni 2005. Oracle gab bekannt, dass sich Oracle Portal 10g, eine Komponente der Oracle Fusion Middleware, im Leaders Quadrant des 2005 Gartner Horizontal Portal Products Magic Quadrant* positionieren konnte. Laut Gartner ...
Die Immobilien-Auktionsplattform www.ImmoAuktionen.de und das Anzeigenportal www.1A-Immobilienmarkt.de schließen weitreichenden Kooperationsvertrag!

1A-Immobilienmarkt.de, eine der größten Immobilienplattformen bundesweit mit mehr als 60 regional angeschlossenen Stadtsites (über 80.000 Immobilien im Bestand) wird in Zukunft auch online Immobilienauktionen anbieten. Möglich wird ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Headquarter der EADS setzt strategisch auf die Kombination SAP Enterprise Portal und FIRSTspirit' (Stand 02.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 106410364 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Headquarter der EADS setzt strategisch auf die Kombination SAP Enterprise Portal und FIRSTspirit wurde bisher 19715 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Headquarter der EADS setzt strategisch auf die Kombination SAP Enterprise Portal und FIRSTspirit'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Headquarter der EADS setzt strategisch auf die Kombination SAP Enterprise Portal und FIRSTspirit'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.