pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

ZTE-Switches liegen laut Ovum beim Marktanteil weltweit auf Platz zwei

ZTE-Switches Ovum Marktanteil Platz




Düsseldorf, 15. Juni 2011 - Der börsennotierte globale Anbieter von Telekommunikationsausrüstung ZTE gab bekannt, dass das Unternehmen weltweit zur Nummer zwei unter den Lieferanten von IP/Ethernet-Produkten aufgestiegen ist. Diese Bewertung entstammt dem Bericht des Telekommunikations-Beratungsunternehmens Ovum zum Switching- und Routing-Markt im Service Provider (SP)-Segment für das vierte Quartal 2010.

In der asiatisch-pazifischen Region erzielte ZTE demnach im vierten Quartal den größten Marktanteil an Switches- und Router-Lieferungen.

Dem vierteljährlich erscheinenden Report von Ovum zufolge erreichte der weltweite Markt für SP-Switching und -Routing im vierten Quartal 2010 das Rekordvolumen von 3,83 Milliarden US-Dollar. Dies entspricht einem Anstieg von 15 Prozent gegenüber dem vorhergehenden Quartal und von 22 Prozent gegenüber dem Vergleichsquartal 2009.

Der ZTE-Umsatz stieg im vierten Quartal 2010 verglichen mit dem dritten Quartal um 68 Prozent und erzielte damit dem Report Market Share: 4Q10 und 2010 SP Switching and Routing zufolge die höchste Wachstumsrate aller Anbieter in diesem Bereich.

Eine der wesentlichen Triebkräfte für verstärkte Investitionen in Netz-Infrastruktur ist die fortschreitende Integration von Festnetz- und Mobildiensten in Verbindung mit der rasant zunehmenden Tendenz der Anwender zum Netzzugriff über Smartphones und Tablet-PCs.

Der starke Zuwachs an mobilen Breitbandservices verursacht zudem eine wachsende Nachfrage nach verbesserter Sicherheit, niedrigeren Betriebskosten und stärkerer Kontrolle des Energieverbrauchs und der Emissionen.

Die Landschaft der Anbieter von Ethernet-Switch-Ausrüstung ist einem steten Wandel unterworfen. Einige der etablierten Anbieter kämpfen um ihre Wettbewerbsfähigkeit im globalen Markt. Einige Anbieter werden akquiriert, während wieder andere Anbieter mit den wachsenden Anforderungen moderner Service Provider nicht Schritt halten können.

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in Produktforschung und Entwicklung, in Patentstandards und den Anwendungsfällen am Markt folgen die Ethernet-Switches von ZTE der Philosophie der Kundenorientierung und stetiger Innovation, erklärt Fan Xiaobing, General Manager, Bearer Network Products von ZTE, den Erfolg. ZTE investiert seit Jahren mindestens 10 Prozent seiner Geschäftserträge in Forschung und Entwicklung und wird regelmäßig als einer der produktivsten Patent-Entwickler weltweit bezeichnet.


Über ZTE
ZTE ist ein börsennotierter globaler Anbieter von Telekommunikationsausrüstung und Netzwerklösungen. Mit seiner umfassenden Produktpalette und seinem breiten Dienstleistungsangebot deckt das Unternehmen nahezu alle Bereiche des Telekommunikationsmarktes - Wireline, Wireless, Service und Terminals - ab. ZTE liefert anwenderoptimierte innovative Produkte für feste und mobile Netze an über 500 Netzbetreiber in über 140 Ländern und unterstützt sie dabei, die sich ständig verändernden Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig ihr Geschäftsergebnis zu optimieren. ZTEs Umsatzvolumen verzeichnete für das Jahr 2010 einen branchenführenden Anstieg um 21 Prozent auf 10,609 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen investiert zehn Prozent seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung neuer Telekommunikationsstandards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. ZTE ist der größte chinesische Telekommunikationsausrüster, der an der Börse notiert ist; die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen in Hongkong und Shenzhen gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de


Ansprechpartner:
ZTE Deutschland GmbH
Susanne Baumann
Unternehmenskommunikation
Am Seestern 18
40547 Düsseldorf
Tel: 0 211 5638 4492
Fax: 0 211 5638 4444
E-Mail: susanne.baumannzte.com.cn

Pressekontakt:
AxiCom GmbH
Sascha Smid
Junkersstraße 1
82178 Puchheim
Tel.: (089) 80 09 08-27
Fax: (089) 80 09 08-10
E-Mail: sascha.smidaxicom.de

Diese Nachricht wurde versandt durch AxiCom
Geschäftsführer: Martina Brembeck, Julian Tanner
Registergericht München, HRB 116738

Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: ZTE / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Deutschland weltweit auf Platz zwei bei Forschung

Zur Kritik der Union an der bildungs- und forschungspolitischen Bilanz der rot-gruenen Regierungskoalition erklaert der bildungs- und forschungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Joerg Tauss:In der Bildungs- und Forschungspolitik hat die ...
Weltweit gegen den Ausverkauf der Arten

30 Jahre Washingtoner Artenschutzabkommen. Rettung für Tiger, Nashorn und Elefant.Foto-Hinweis: Bilder zu dieser Meldung unter www.wwf.de/presse/bilder oder direkt bei Ralph Kampwirth, tel. 069-79144-153, kampwirth@wwf.de Frankfurt a.M., 30. ...
Fujitsu kündigt die weltweite Einführung seiner berührungsfreien Palm Vein-Authentifizierungs-technologie an

Die neue Lösung von Fujitsu bietet branchenführende biometrische Authentifizierungstechnologie für Hochsicherheits-Anwendungen in globalen MärktenMünchen, 30. Juni 2005 – Fujitsu Europe Limited, einer der führenden Anbieter ...
BASF erwirbt das weltweite TDI-Geschäft von Huntsman

06. Juli  2005 - Die BASF hat heute, 6. Juli 2005, von Huntsman das weltweite Geschäft mit Toluoldiisocyanat (TDI) erworben. Finanzielle Details der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.Die Transaktion beinhaltet die Übernahme der TDI-Kundenliste ...
Garten und Feld kommen mitten in die Stadt: Bauern- und Gärtnersommer auf Erfurter Domplatz

Startschuss für Ökolandbau-Aktionstage 2005Zum Thüringer Bauern- und Gärtnersommer präsentieren sich heute und morgen wieder zahlreiche Thüringer Unternehmen und Institutionen aus den Bereichen Gartenbau, Agrar- und Ernährungswirtschaft ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'ZTE-Switches liegen laut Ovum beim Marktanteil weltweit auf Platz zwei' (Stand 09.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 106929183 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung ZTE-Switches liegen laut Ovum beim Marktanteil weltweit auf Platz zwei wurde bisher 108 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'ZTE-Switches liegen laut Ovum beim Marktanteil weltweit auf Platz zwei'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'ZTE-Switches liegen laut Ovum beim Marktanteil weltweit auf Platz zwei'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.