pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von PR-Media

Bewerbungsentspurt fü;r die Masterprogramme an der Handelshochschule Leipzig (HHL)

Bewerbungsentspurt Masterprogramme Handelshochschule Leipzig (HHL)


Wer noch im September das Masterstudium an einer der fü;hrenden Wirtschaftshochschulen Deutschlands aufnehmen mö;chte, muss schnell sein. Bewerbungsschluss fü;r den Vollzeit-Master-Studiengang in Management (M.Sc.) sowie in General Management (MBA) ist der 20. bzw. 30. Juni 2011. Zugangsvoraussetzungen sind ein erster Hochschulabschluss, berufspraktische Erfahrungen sowie sehr gute Englischkenntnisse. Das Ergebnis des GMAT-Tests kann bis zum Studienstart nachgereicht werden. Die HHL bietet dazu am 2. Juli ein GMAT-Vorbereitungsseminar an. Weitere Informationen: www.hhl.de/master

Der Master-Studiengang in General Management (MBA) an der HHL

Die von der HHL angebotenen englischsprachigen MBA-Programme zä;hlen zu den besten unabhä;ngig entwickelten Programmen ihrer Art in Deutschland. Herausragend im globalen Vergleich der Vollzeit-MBA-Angebote liegt der Anteil internationaler Studierender in diesem HHL-Programm bei ca. 70 Prozent. Seit seiner Einfü;hrung im Jahre 2000 ist das 18-monatige Vollzeit-MBA-Programm auf die Vermittlung von Management- und Fü;hrungsfä;higkeiten in einem globalen Kontext ausgerichtet. Verstä;rkt wird dies durch ein innovatives Curriculum, das nicht mehr rein funktional, sondern interdisziplinä;r nach Managementherausforderungen gegliedert ist (Managing Investors, Managing Society, Managing Customers, etc.). Diese funktionsü;bergreifende, stakeholderorientierte Perspektive verbindet die Inhalte der einzelnen Kurse und bietet den Studenten einen erheblichen Mehrwert. Sichergestellt wird dies durch 28 Dozenten aus sieben Lä;ndern. Sie geben den Studierenden Einblicke in die neuesten wissenschaftlichen Managementansä;tze in einem globalen Kontext.
Der Praxisbezug wird u.a. durch praxisrelevante Lehrinhalte unter Einbeziehung von Fallstudien, einem studienbegleitenden Praxisprojekt, oder einem optionalen Praxisaufenthalt im Ausland sichergestellt. Internationales Management wird durch den internationalen Hintergrund von Studierenden und Professoren an der HHL nicht nur gelehrt, sondern auch tä;glich gelebt. Die internationale Vernetzung des Programms kommt auch durch die zahlreichen Kooperationen mit auslä;ndischen Universitä;ten zum Ausdruck. Von Australien bis Uruguay - die HHL verfü;gt ü;ber mehr als 100 Partneruniversitä;ten im Ausland. Die Studenten haben die Mö;glichkeit, einen Term an einer dieser Partneruniversitä;ten zu absolvieren.
Besonders hervorzuheben ist die intensive und professionelle Betreuung und Beratung der Studierenden, von der Kontaktaufnahme bis zum Alumninetzwerk. Ein Career Service begleitet zudem die Studierenden vom Tag der Zulassung zum Studiengang bis zur erfolgreichen Bewerbung. Weitere Informationen unter: www.hhl.de/mba

Der Master-Studiengang in Management (M.Sc.) an der HHL

Der englischsprachige Masterstudiengang in Management (M.Sc.) der HHL beleuchtet ein vielseitiges Spektrum an Wirtschaftsthemen und baut auf einen wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor auf. Die HHL legt besonderen Wert auf die Vermittlung von ";Soft skills";. Kurse wie Problem Solving &; Communication, Negotiation oder International Management Competencies sind fester Bestandteil der Ausbildung. Das zweijä;hrige Programm bietet acht Spezialisierungsmö;glichkeiten, d.h. Finance, Accounting, Marketing, Logistics &; Supply Chain Management, Strategy, Entrepreneurship, Advanced Economics und Advanced General Management. Durch die Wahl von vier Modulen kö;nnen die Studierenden den inhaltlichen Fokus fü;r die angestrebte Karriere setzen. Fest integriert im Curriculum dieses zweijä;hrigen Programms ist neben dem Auslandsstudium an einer der ü;ber 100 Partnerhochschulen der HHL auch ein Praktikum. Weitere Informationen: www.hhl.de/msc

Die Handelshochschule Leipzig (HHL)

Die HHL ist eine universitä;re Einrichtung und zä;hlt zu den fü;hrenden internationalen Business Schools. Ziel der ä;ltesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfä;higer, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Fü;hrungspersö;nlichkeiten. Neben der internationalen Ausrichtung spielt die Verknü;pfung von Theorie und Praxis eine herausragende Rolle. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service fü;r ihre Studierenden. Weitere Informationen: www.hhl.de

Handelshochschule Leipzig gGmbH
Volker Stö;ß;el
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoesselhhl.de
Homepage:
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
Handelshochschule Leipzig gGmbH
Volker Stö;ß;el
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoesselhhl.de
Homepage:
Telefon: 0341-9851-614

Quelle: PR-Media / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: PR-Media
Ansprechpartner: Markus P. Herbig
Straße: Bahnhofstr. 20
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: +49 (0) 9123 - 96 28 0 - 13
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

hhl , mba , m.sc.


Ähnliche Pressemeldungen

Neue Szenario-Studie von Roland Berger und der Handelshochschule Leipzig (HHL): Deutscher Markt für Unterhaltungselektronik steht vor großem Wandel

(ddp direct) München, Mai 2012: Der deutsche Markt für Unterhaltungselektronik steht auf solidem Fundament und ist sogar in der Krise noch gewachsen. Gingen die Branchenumsätze in Europa 2010 um 7 Prozent zurück, so hat der deutsche Markt im gleichen ...
FUNKE: Simbabwe wegen Vertreibungen in die Schranken weisen

BERLIN. Zur Vertreibung von über 30.000 Menschen in Simbabwe erklärt der menschenrechtspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe, Rainer ...
Staatsministerin Kerstin Müller verurteilt Repressionen in Simbabwe und begrüßt Freilassung von Oppositionspolitiker

Die Staatsministerin im Auswärtigen Amt Kerstin Müller begrüßt die Entlassung von Roy Bennett, Mitglied der simbabwischen Oppositionspartei Movement for Democratic Change (MDC), aus dem Gefängnis. Bennet war am 28. Juni 2005 ...
Auswärtiges Amt unterstützt drei Hilfsprojekte zugunsten von Opfern der Vertreibungsaktionen in Simbabwe

Das Auswärtige Amt stellt aus Mitteln der humanitären Hilfe 240.000 Euro für die Versorgung der obdachlos gewordenen Menschen in Simbabwe zur Verfügung. Seit Ende Mai haben Polizei und paramilitärische Einheiten in Simbabwe ...
Berlin – Cottbus: Umbau des Bahnhofs Halbe

Am ersten Juli-Wochenende wird rund um die Uhr im Bahnhof Halbe gebaut / Voraussetzung für Inbetriebnahme neuer Stellwerkstechnik (Berlin, 27. Juni 2005) Komplett umgebaut wird der Bahnhof Halbe auf der Strecke Berlin – Cottbus. Nach umfangreichen ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Bewerbungsentspurt fü;r die Masterprogramme an der Handelshochschule Leipzig (HHL)' (Stand 11.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 1963 Pressetexte 301796 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Bewerbungsentspurt fü;r die Masterprogramme an der Handelshochschule Leipzig (HHL) wurde bisher 77 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Familie", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Sport und Freizeit" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 24.06.2011 - 13:45 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Bewerbungsentspurt fü;r die Masterprogramme an der Handelshochschule Leipzig (HHL)'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Bewerbungsentspurt fü;r die Masterprogramme an der Handelshochschule Leipzig (HHL)'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.