pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von M.&M.-Tools

Tu Gutes und rede darüber - Soziales Engagement eines Riesaer Unternehmens soll Schule machen

Tu Gutes - Soziales Engagement Riesaer Unternehmens Schule


Das Unternehmen M.&M. Tools betreibt nicht nur einen Onlineshop für Qualitätssägeblätter sondern unterstützt auch das Blindenhilfswerk für das Land Brandenburg e.V. und den Kindergarten “Kunterbunter Schmetterling” in Riesa

Riesa am 27.06.2011
Maik Stöhr ist stolz auf das, was er in den vergangenen Monaten geleistet und erreicht hat: Er betreibt mit der Firma M.&M.-Tools einen erfolgreichen Onlineshop für Qualitätssägeblätter aus deutscher Herstellung. Das Unternehmen betreut und beliefert von Riesa aus Gewerbe- und Privatkunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Geschäfte laufen gut, nicht zuletzt dank der informativen Webseite sowie der hohen Beratungs- und Servicequalität, die Herr Stöhr tagtäglich sicherstellt.

Während sich die meisten Unternehmer vor allem auf Kundenakquise und Existenzerhalt konzentrieren, blickt Stöhr schon weiter. Von dem Geleisteten ein Stück zurückgeben, am Besten an diejenigen, die besondere Unterstützung benötigen - das ist der Anspruch und der Wunsch des Unternehmens. Aus diesem Grund unterstützt er seit 2011 das Blindenhilfswerk für das Land Brandenburg e.V. und den Kindergarten “Kunterbunter Schmetterling” in Riesa.

Wie macht er das? Das Blindenhilfswerk Brandenburg ist eine anerkannte Blindenwerkstatt und unterstützt seit 1953 blinde Menschen aus dem Raum Brandenburg bei der Lebens- und Alltagsgestaltung, indem es zum Beispiel zu Bürstenmachern und Mattenflechtern ausbildet. Die hergestellten Erzeugnisse sind handgemacht und von hoher Qualität. Da die finanziellen Mittel, die dem Verein zur Verfügung stehen, die Aktivitäten des Vereins und vor allem die Ausbildung der Beschäftigten leider nicht abdecken kann, ist das Blindenhilfswerk auf regelmäßige Spenden von Unternehmen angewiesen.

Die Firma M.&M.-Tools ist solch ein Unternehmen. Und Inhaber Maik Stöhr unterstützt das Blindenhilfswerk tatkräftig, indem er die Produkte des Vereins erwirbt. Doch damit nicht genug: Die von ihm erworbenen Kinderbesen stehen nicht nutzlos im Lager des Sägeblatt-Handels herum – Firma M.&M.-Tools gibt sie als Sachspende an den Kindergarten Kunterbunter Schmetterling weiter.

Kleine Spenden für die, die es besonders nötig haben - das Beispiel zeigt, dass auch kleine, junge Unternehmen ihren Teil leisten können. Die Unterstützung gemeinnütziger Organisationen und Einrichtungen hilft nicht nur den Betroffenen. Auch Unterstützer wie Maik Stöhr haben die Möglichkeit, sich durch kleine Sach- und Geldspenden in einem für sie positiven Umfeld präsentieren zu können. Gutes tun und darüber reden - es ist die Grundlage einer nachhaltigen und gemeinnützigen Marketingstrategie.


Über M.&M. Tools:
Das sächsische Unternehmen M.&M.-Tools vertreibt hochwertige Sägeblätter und Sägemaschinen aus deutscher Herstellung auf dem Onlineshop saegeblatt-handel.de sowie Qualitäts-Fräser auf fraeser-handel.de an. Auf einem eigenen Blog informiert Geschäftsführer Maik Stöhr regelmäßig über neue Produkte und Trends. Darüber hinaus führt er Testberichte durch und veröffentlicht Produktvideos.
Seit 2011 unterstützt das Unternehmen M.&M. Tools aktiv das Blindenhilfswerk für das Land Brandenburg e.V. und den Kindergarten “Kunterbunter Schmetterling” in Riesa.

Pressekontakt:
M.&M.-Tools
Maik Stöhr
Großrügelner Str. 29
01591 Riesa
Tel: 035264/22041
E-Mail: infosaegeblatt-handel.de
Mehr Informationen erhalten Sie unter:
www.saegeblatt-handel.de


Quelle: M.&M.-Tools / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: M.&M.-Tools
Ansprechpartner: Maik Stöhr
Straße: Großrügelner Str.29
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Sägeblätter , Kreissägeblätter , Edessö , HMG , Handkreissägeblätter
Trennscheiben


Ähnliche Pressemeldungen

ENGAGEMENT MACHT SCHULE

Kostenlose CD-ROM mit Beispielen erfolgreicher interkultureller Integrationsprojekte an europäischen GrundschulenBerlin, 11. Juli 2005 - Eine CD-ROM mit Projekten zur erfolgreichen Integrationsarbeit an Grundschulen kann jetzt EU-weit kostenlos ...
FJH hat angekündigten Wechsel an der Unternehmensspitze vollzogen

Ulrich Korff hat am 21. Juni 2005 Vorstandsvorsitz übernommen - Prof. Dr. Manfred Feilmeier wechselt in den Aufsichtsrat - Thomas Junold rückt in Vorstand aufMünchen, 23. Juni 2005 - Das auf die Versicherungsbranche spezialisierte Beratungs- ...
JBoss Portal 2.0 für den Unternehmenseinsatz ab sofort verfügbar

JBoss beruft ehemaligen IBM-Strategen als Produktverantwortlichen für das meistverwendete Open Source Java Portal Stuttgart, 21. Juni 2005 - JBoss, Inc., das Professional Open Source-Unternehmen, hat mit JBoss Portal 2.0 eine neue Version seines ...
Clement zufrieden mit Resonanz auf Unternehmenswettbewerb

Unternehmen aller Branchen und Größen bewerben sich bei "Beschäftigung gestalten - Unternehmen zeigen Verantwortung"Datum: 24.6.2005 - Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement hat vier Wochen vor Ablauf des Wettbewerbs ...
Jobgipfel-Vereinbarung zur Erbschaftssteuer: Union blockiert Unternehmensnachfolge

Zu dem fehlenden Einigungswillen der CDU/CSU, die steuerpolitischen Vereinbarungen des so genannten Job-Gipfels umzusetzen, erklaert der zustaendige SPD-Berichterstatter und stellvertretende finanzpolitische Sprecher der SPD- Bundestagsfraktion, Florian ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Tu Gutes und rede darüber - Soziales Engagement eines Riesaer Unternehmens soll Schule machen' (Stand 14.01.2019


Insgesammt wurden alle 1 Pressetexte 135 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Tu Gutes und rede darüber - Soziales Engagement eines Riesaer Unternehmens soll Schule machen wurde bisher 135 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Industrie und Handel". Die aktuellste Meldung wurde am 27.06.2011 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Tu Gutes und rede darüber - Soziales Engagement eines Riesaer Unternehmens soll Schule machen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Tu Gutes und rede darüber - Soziales Engagement eines Riesaer Unternehmens soll Schule machen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.