pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von Haus der Technik e.V.

Batteriespeicher im Tank

Batteriespeicher Tank


HDT Seminar „Energiespeicher für Bordnetze, Hybridfahrzeuge und Antriebssysteme“

Grundlegendes Verständnis über Batterietechnologien sowie Managementsysteme und Simulationsmodelle bilden die Grundlage für erfolgreiche Produktentwicklungen. Die Anforderungen an die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit des elektrischen Bordnetzes von modernen Autos steigen kontinuierlich. Im Gesamtkonzept spielt der Speicher für elektrische Energie für Hybridfahrzeuge, Elektrofahrzeuge und elektrische Antriebssysteme die zentrale Rolle. Während auch vollelektrische Konzepte zunehmend an Bedeutung gewinnen, ergeben sich durch teil- und vollhybride Antriebssysteme bereits kurzfristig ganz neue Anforderungen für die Energiespeicher.

Das Haus der Technik Seminar „Energiespeicher für Bordnetze, Hybridfahrzeuge und Antriebssysteme” am 13.- 14. September 2011 in Essen bietet einen umfassenden Einblick in den Stand der Technik und die Trends moderner Energiespeicher. Als Leiter konnte Professor Dirk Uwe Sauer von der RWTH Aachen vom Institut für Stromrichtertechnik und elektrische Antriebe (ISEA) gwonnen werden. Er ist einer der renommiertesten Battereifachleute in Deutschland. Die Referenten geben eine detaillierte Darstellung zu allen wichtigen Batterietechnologien unter anwendungsspezifischen Aspekten. Die aktuellen Entwicklungstrends im Bereich der Hybridisierung von Kraftfahrzeugen und die Anforderungen, die sich daraus an das Bordnetz sowie an "teil- und vollhybride" Antriebssysteme ergeben, werden behandelt. Die Veranstaltung stellt eine gute Vorbereitung für die Tagung Kraftwerk Batterie im März 2012 in Münster da.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte beim Haus der Technik e. V. unter Tel. 0201/1803-344 (Frau Wiese), Fax: 0201/1803-346 bzw. im Internet:
www.battery-power.eu oder



Quelle: Haus der Technik e.V. / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Haus der Technik e.V.
Ansprechpartner: Kai Brommann
Straße: Hollestraße 1
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: +49 (0) 201/18 03-1
Fax: +49 (0) 201/18 03-263

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Energiespeicher , Bordnetze , Hybridfahrzeuge , Antriebssysteme


Ähnliche Pressemeldungen

Meilenstein früher erreicht: Toyota baut 2010 mehr als eine Million Hybridfahrzeuge

Deutlich früher als erwartet erreicht Toyota die ursprünglich für die erste Hälfte des neuen Jahrzehnts geplante Produktion von einer Million Hybridfahrzeugen pro Jahr. Bereits ab diesem Herbst wird aber die jährliche Fertigung schon auf 1,1 Millionen ...
Michelin Challenge Bibendum 2011: Ford präsentiert Elektro- und Hybridfahrzeuge in Berlin

Ford präsentiert das batterieelektrische Nutzfahrzeug Ford Transit Connect Electric - der Ford Fusion Hybrid und der Ford Escape Plug-in-Hybrid demonstrieren ihre Leistung auf der 300 Kilometer langen Intercity-Rallye Die Reduzierung der CO2-Emissionen ...
Praxistauglichkeit und Zukunftsaussichten von Elektro- und Hybridfahrzeugen

Elektro- und Hybridfahrzeuge auf Deutschlands Straßen? Vor zwanzig Jahren war das noch kaum vorstellbar. Heute sind alle großen Automobilhersteller dabei, diese alternativ angetriebenen Fahrzeuge auf den Markt zu bringen. Hohe Spritpreise und strengere ...
Antriebsstark und Co2-arm: E-Automobile aus Frankreich

Öffentliche Investitionsanreize für die Automobilindustrie und Steuergutschriften für F&E ziehen ausländische Unternehmen an Schätzungen zufolge werden batteriebetriebene Elektroautos oder Hybridfahrzeuge bis 2025 zwischen 30 und 40 Prozent aller Nutzfahrzeuge ...
Zukunftsweisend: High-Voltage-PTC-Zuheizer von BERU für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Der Ludwigsburger Spezialist für Zündungstechnik, Dieselkaltstarttechnologie, Elektronik und Sensorik entwickelt neue Hochleistungs-Keramikregister mit elektronischer Steuerung.Ludwigsburg, 30. November 2009 - Elektrofahrzeuge produzieren im Gegensatz ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Batteriespeicher im Tank ' (Stand 09.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 650 Pressetexte 167624 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Batteriespeicher im Tank wurde bisher 467 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie" und "Medien und PR". Die aktuellste Meldung wurde am 23.05.2015 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Batteriespeicher im Tank '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Batteriespeicher im Tank '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.