pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Familienurlaub in Deutschland staerken

Familienurlaub Deutschland




30. Juni 2005 - Zur heutigen Verabschiedung des Antrages "Familienurlaub in Deutschland zukunftsfaehig gestalten" im Parlament, erklaeren die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Annette Fasse und die zustaendige Berichterstatterin, Renate Gradistanac:

Mit dem heute im Parlament mit den Stimmen der Regierungskoalition verabschiedeten Antrag "Familienurlaub in Deutschland zukunftsfaehig gestalten" setzen SPD und Buendnis90/Die Gruenen ein weiteres Zeichen zur Staerkung der Familie. Es ist erschreckend und entlarvend zugleich, dass sich die Opposition ablehnend verhaelt. Dies kann man nur als einen weiteren familienfeindlichen Aspekt der Oppositionspolitik betrachten. Das geplante Umverteilen der Konservativen und Liberalen von unten nach oben manifestiert sich damit einmal mehr.

Die Koalitionsfraktionen wollen mit diesem Antrag erreichen, dass Familien in Deutschland ein noch besseres Urlaubsangebot vorfinden. Die etwa 9,4 Millionen Familien mit minderjaehrigen Kindern stellen eine der wichtigsten Zielgruppen fuer die touristischen Leistungsanbieter in Deutschland dar. Jaehrlich werden mehr als 13 Millionen Urlaubsreisen mit Kindern unter 14 Jahren unternommen. Damit entfallen auf dieses Segment mehr als ein Fuenftel aller Urlaubsreisen.

Mit den in dem Antrag erhobenen Forderungen sollen unter anderem die Stellung der gemeinnuetzigen Familienerholungsstaetten gestaerkt werden, eine Grundlagenuntersuchung durchgefuehrt sowie die Erstellung eines bundeseinheitlichen Guetesiegels geprueft werden. In Zusammenarbeit mit den Laendern soll versucht werden, die Zeitspanne der Sommerferien weiter auszudehnen.

© 2005 SPD-Bundestagsfraktion - Internet:



Quelle: SPD / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Familienurlaub in Deutschland staerken

30. Juni 2005 - Zur heutigen Verabschiedung des Antrages "Familienurlaub in Deutschland zukunftsfaehig gestalten" im Parlament, erklaeren die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Annette Fasse und die zustaendige Berichterstatterin, ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Demokratische Entwicklungen in Myanmar staerken

Anlaesslich des Beschlusses der EU-Aussenminister die bestehenden Sanktionen gegen Myanmar teilweise fuer ein Jahr auszusetzen, erklaert die zustaendige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion Edelgard Bulmahn:Die aktuellen politischen Fortschritte ...
Rechte Gewalt: Zivilgesellschaft staerken und Praevention ausbauen

Anlaesslich der Veroeffentlichung des Verfassungsschutzberichts 2010, der einen Anstieg rechtsextremer Gewalt in den Neuen Laendern beschreibt, erklaert die stellvertretende Sprecherin der Arbeitsgruppe Strategien gegen Rechtsextremismus der SPD-Bundestagsfraktion ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Familienurlaub in Deutschland staerken' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 113974364 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Familienurlaub in Deutschland staerken wurde bisher 11566 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Familienurlaub in Deutschland staerken'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Familienurlaub in Deutschland staerken'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.