pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Agentur Causales

Pressemitteilung vom 16. September 2011 - Expertenjury nominiert 18 Bewerber für die Kulturmarken-Awards 2011

Pressemitteilung 16. September 2011 - Expertenjury 18 Bewerber Kulturmarken-Awards 2011


Die Nominierten der Kulturmarken-Awards 2011 stehen fest. 107 Bewerbungen namhafter Kulturanbieter, -projekte, Stadtmarketingunternehmen, Fördervereine und Kulturinvestoren wurden eingereicht. Die 18-köpfige Expertenjury aus Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Medien wählte am 15. September je drei Nominierte in den sechs Kategorien "Kulturmarke", "Trendmarke", "Kulturmanager", "Stadtmarke", "Kulturinvestor" und "Förderverein des Jahres" aus. Der Wettbewerb zeichnet die erfolgreichsten Marketingstrategien von Kulturanbietern und Städten, die engagiertesten Kulturvermittler und kreativsten Investitionsformen in Kultur im deutschsprachigen Raum aus und findet bereits zum sechsten Mal statt. Die feierliche Preisverleihung erfolgt am 27. Oktober 2011 auf der Kulturmarken-Gala im TIPI am Kanzleramt in Berlin.

Für den Preis "Kulturmarke des Jahres" hat die Jury nominiert:
Burgtheater Wien
Hamburg Ballett - John Neumeier
NRW Forum Kultur und Wirtschaft

In der Kategorie "Trendmarke des Jahres" wurden nominiert:
Internationales Zeitungsmuseum der Stadt Aachen
Trenntstadt Berlin
Podium junger Musiker e.V.

Als "Kulturmanager des Jahres" hat die Jury nominiert:
Jürgen Bachmann, AUDI AG
Peter Schwenkow, DEAG Deutsche Entertainment AG
Steven Walter, Podium junger Musiker e.V.

Für die Auszeichnung "Stadtmarke des Jahres" nominierte die Jury:
Europastadt Görlitz Zgorzelec
KulTourStadt Gotha
Stadt Karlsruhe

In der Kategorie "Kulturinvestor des Jahres" wurden nominiert:
Bayer Kultur
Berenberg Bank
Museum Ravensburger

Als "Förderverein des Jahres" wurden nominiert:
Freunde und Förderer Nationaltheater Mannheim e.V.
Max-Liebermann-Gesellschaft Berlin
Museumslöwen e.V., Gotha

Auf der Kulturmarken-Gala mit Preisverleihung, die mit Unterstützung der Deutschen Post DHL, des Tagesspiegels und der WELTKUNST im TIPI am Kanzleramt stattfindet, geben Vertreter der Jury vor 500 Entscheidungsträgern und Kommunikatoren aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien die Preisträger in den jeweiligen Kategorien bekannt. Die Gala ist der Höhepunkt des KulturInvest-Kongress, dem größten Branchentreff für Kulturmanagement, Kulturmarketing und Kultursponsoring im deutschsprachigen Raum, der bereits zum dritten Mal am 27. und 28. Oktober 2011 in Berlin stattfindet.

Weitere Informationen und Fotomaterial unter

Quelle: Agentur Causales / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Agentur Causales
Ansprechpartner: Hans-Conrad Walter
Straße: An der Wuhlheide 197
Stadt: -
Telefon: 030-53-214-391
Fax: 030-53-215-337

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Kulturmarketing , Kulturmarke , Award , Kultursponsoring , Causales


Ähnliche Pressemeldungen

Kulturmanagement: Deutsche Akademie für Management startet berufsbegleitendes Fernstudium

Die Deutsche Akademie für Management hat die staatliche Zulassung ihres Fernstudiums Geprüfte/r Kulturmanager/in (DAM) / Certified Cultural Manager (DAM) erhalten und nimmt den Lehrbetrieb am 01.06.2010 auf. Anmeldungen sind ab sofort möglich. „Mit unserem ...
ABBA THE SHOW

Die aufwändigste ABBA-Produktion aller Zeiten kommt zurück Am 14. Januar 2011, 20 Uhr Tausende begeisterte Münchner feierten in diesem Jahr ABBA THE SHOW. Wegen des sensationellen Erfolges kommt ABBA THE SHOW auch 2011 wieder in die Münchner Olympiahalle. Mit ...
Wussten Sie nicht, dass Ihre Wettbewerber bereits die Vorteile des Offshore Software-Outsourcing nutzen?

Ganz gleichgültig, ob Sie die Chancen im Offshore Software-Outsourcing für Ihr Unternehmen nutzen, Ihre Wettbewerber tun es bereits: Alleine in den USA werden seit 1999 Software-Entwicklungen in einer Höhe von ca. 5 Mrd. USD nach Indien ausgesourct, was ...
MediaAward 2005 geht an ForesPoint

München, 8. Juni 2005 Beim bundesweiten Wettbewerb "MediaAward" wurde das Unternehmernetzwerk ForesPoint für seine herausragende Außendarstellung mit dem ersten Platz in der Kategorie "Printmedien" ausgezeichnet. Die Preisverleihung ...
2.247 Asylbewerber im Oktober 2005

Berlin, 9. November 2005 - Im Oktober 2005 wurden beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge 2.247 Asylerstanträge gestellt. Damit sank die Zahl der Asylbewerber im Vergleich zum Vormonat um 260 Personen (10,4 Prozent). Gegenüber ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Pressemitteilung vom 16. September 2011 - Expertenjury nominiert 18 Bewerber für die Kulturmarken-Awards 2011' (Stand 10.01.2019


Insgesammt wurden alle 53 Pressetexte 18775 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Pressemitteilung vom 16. September 2011 - Expertenjury nominiert 18 Bewerber für die Kulturmarken-Awards 2011 wurde bisher 122 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Politik und Gesellschaft" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 29.07.2013 - 12:27 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Pressemitteilung vom 16. September 2011 - Expertenjury nominiert 18 Bewerber für die Kulturmarken-Awards 2011'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Pressemitteilung vom 16. September 2011 - Expertenjury nominiert 18 Bewerber für die Kulturmarken-Awards 2011'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.