pressbot Pressemeldungen Marketing & Medien-Blog E-Book Shop & Autorenvermarktung nav
ANZEIGE

Dämmstärken legen weiter zu: BeA kommt mit neuer Befestigungstechnik

Ahrensburg, 26. Oktober 2011. Beim Hausbau sind Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) heute überall vertreten - in der Sanierung wie auch im Neubau. Mit ständig steigenden Dämmschichtstärken wachsen auch die Anforderungen an die Befestigungstechnik. Abgestimmt auf diese Entwicklung liefert BeA jetzt zwei neue Druckluftklammergeräte aus. Die BeA Geräte 246/130-944E und 246/160-964E treiben die Breitrückenklammern mit einer Schenkellänge bis 130 mm bzw. 160 mm zuverlässig, schnell und mit höchster Präzision in die jeweils zu verbindenden Werkstoffe ein. Die beiden BeA Druckluftklammergeräte überzeugen den Profi u. a. mit einer Höhenverstellung, einem Quickrelease für schnellstmögliche Störungsbeseitigung, einem beidseitig einsetzbaren Handgriff, der wirkungsvollen Schalldämpfung

sowie erneut optimierter Ergonomie rund um Schwerpunkt, Handgriff und geringes Gewicht. Für den Anwender bedeutet das Arbeitserleichterung bei höherer Produktivität.

Breitrückenklammern werden von BeA in höchster Fertigungsqualität - verfügbar sowohl in stark verzinktem Stahl als auch nichtrostendem Edelstahl - in Längen von 75 bis 160 mm produziert und verfügen über eine Prüfbescheinigung nach DIN 1052. "Der Name BeA steht seit vielen Jahren für höchste Zuverlässigkeit", sagt Tobias Fischer-Zernin, Vorstand der Joh. Friedrich Behrens AG. "Selbstverständlich sind auch unsere beiden neuen Breitrückenklammergeräte prädestiniert für die industrielle Vorfertigung, beispielsweise von Holztafelelementen." Als weltweite Nummer eins bei druckluftbetriebenen Befestigungslösungen in der Automatisierungstechnik bietet die Marke BeA für den Einsatz der neuen Breitrückenklammern natürlich auch Modulgeräte für den automatisierten Einsatz in Nagelbrücken an.

Bei all diesen Anwendungen zeigen sich die BeA Breitklammergeräte von ihrer besten Seite - kraftvoll, präzise und vielseitig einsetzbar. Auf dem Forum Holzbau in Garmisch vom 07. - 09. Dezember können sich interessierte Besucher auf dem BeA-Stand einen persönlichen Eindruck verschaffen.

Foto: BeA Aktuelles Fotomaterial (honorarfrei) steht als Download bereit unter:

http://presse.bea-group.com


Kontakt:
Joh. Friedrich Behrens AG
Bogenstraße 43 - 45 22926 Ahrensburg
Reiner Boronowski
pressebea-group.com
04102 78-262


Pressekontakt:
Reymann Kommunikation
sönke Reymann
Heidehofweg 156 22850 Norderstedt
040-5270040
pressereymann-kommunikation.de
http://www.reymann-kommunikation.de


Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de


Top Tags zu dieser Pressemeldung


Befestigungstechnik   höchster  Fertigungsqualität  Download  Eindruck  Anwendungen  Entwicklung   Ahrensburg  Boronowski  Automatisierungstechnik  Breitklammergeräte  Anforderungen  Anwender  Arbeitserleichterung   Einsatz  Besucher  Bogenstraße   Druckluftklammergeräte  BeA-Stand   Friedrich   Reymann   Behrens  Ergonomie  Abgestimmt  Dämmschichtstärken   Handgriff   Breitrückenklammern  Edelstahl  Befestigungslösungen  Breitrückenklammergeräte  



Schlagworte zu dieser Pressemeldung


ANZEIGE