pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Agentur Causales

Burgtheater Wien ist „Kulturmarke des Jahres 2011“

Burgtheater Wien „Kulturmarke Jahres 2011“


Die Gewinner der Kulturmarken-Awards wurden am 27. Oktober in Berlin geehrt.

Das Wiener Burgtheater wurde am Abend des 27. Oktober 2011 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Berliner TIPI am Kanzleramt als „Kulturmarke des Jahres 2011“ ausgezeichnet. Vor über 500 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien nahm Niklas Duffek, stellvertretender kaufmännischer Geschäftsführer, die Ehrung entgegen. Darüber hinaus wurden das PODIUM Festival Esslingen für die innovative Markenführung als „Trendmarke des Jahres 2011“ und Jürgen Bachmann, Kulturreferent der AUDI AG, für sein herausragendes Engagement als „Kulturmanager des Jahres 2011“ geehrt. Die KulTourStadt Gotha wurde als „Stadtmarke des Jahres 2011“ ausgezeichnet. Das Unternehmen Bayer AG erhielt für seine nachhaltige Kulturförderung mit dem Programm Bayer Kultur die Auszeichnung „Kulturinvestor des Jahres 2011“. In der erstmalig ausgeschriebenen Kategorie „Förderverein des Jahres 2011“ wurden die Museumslöwen des Museums für Natur Gotha geehrt.

107 Bewerber aus dem gesamten deutschsprachigen Raum haben sich an dem Wettbewerb um die erfolgreichste Marketingstrategie, den engagiertesten Kulturvermittler und die kreativste und nachhaltigste Investitionsform in Kultur beteiligt. Kriterien für die eingereichten Wettbewerbsbeiträge waren neben Markenidentität, Markenerscheinung, Markenkompetenz auch die kreative Form der Kulturvermittlung und Kulturinvestition. Die Preisträger wählte eine achtzehnköpfige Expertenjury aus. Veranstalter ist die Agentur Causales mit freundlicher Unterstützung der Deutschen Post DHL, des Tagesspiegels und der WELTKUNST.

Die Kulturmarken-Gala ist der Höhepunkt des KulturInvest-Kongress, dem größten Branchentreff für Kulturmanagement, -marketing und -sponsoring im deutschsprachigen Raum, der bereits zum dritten Mal am 27. und 28. Oktober 2011 in Berlin stattfindet.

Pressekontakt: Agentur Causales, Hans-Conrad Walter, Bötzowstraße 25, 10407 Berlin, Tel: 030-53-214-391, mobil: 0152-54-21-65-17, E-Mail: waltercausales.de Diese Pressemeldung und Pressefotos sind ab dem 28. Oktober, 12 Uhr, auch online unter www.kulturmarken.de abrufbar.

Quelle: Agentur Causales / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Agentur Causales
Ansprechpartner: Hans-Conrad Walter
Straße: An der Wuhlheide 197
Stadt: -
Telefon: 030-53-214-391
Fax: 030-53-215-337

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Kultursponsoring , Kulturmarketing , Investment , nachhaltig


Ähnliche Pressemeldungen

ABBA THE SHOW

Die aufwändigste ABBA-Produktion aller Zeiten kommt zurück Am 14. Januar 2011, 20 Uhr Tausende begeisterte Münchner feierten in diesem Jahr ABBA THE SHOW. Wegen des sensationellen Erfolges kommt ABBA THE SHOW auch 2011 wieder in die Münchner Olympiahalle. Mit ...
Kulturmanagement: Deutsche Akademie für Management startet berufsbegleitendes Fernstudium

Die Deutsche Akademie für Management hat die staatliche Zulassung ihres Fernstudiums Geprüfte/r Kulturmanager/in (DAM) / Certified Cultural Manager (DAM) erhalten und nimmt den Lehrbetrieb am 01.06.2010 auf. Anmeldungen sind ab sofort möglich. „Mit unserem ...
DHL gewinnt European Investment Award für das Prager IT Services Center

DHL, weltweit führender Express- und Logistikdienstleister, hat anlässlich der World Investment Conference im französischen Seebad La Baule für die Errichtung seines Global IT Services Center in Prag den European Investment Award ...
ECT Hauptsponsor des Münchener Kammerorchesters für die Saison 2011/ 2012

Partnerschaft zwischen Münchener Technologieunternehmen und Orchester in der siebten Saison München, 31.05.2011 – ECT (European Computer Telecoms AG) führender Anbieter für Sprach- und Multimedia-Mehrwertdienste ist Hauptsponsor des Münchener Kammerorchesters ...
Kulturstaatsminister Bernd Neumann: Kultursponsoring ist Chance für Kultur und Wirtschaft zugleich

Die Initiative der Bundesregierung für Kultur- und Kreativwirtschaft veranstaltet heute in Kooperation mit dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. eine Fachtagung zum Thema Kultursponsoring.Kulturstaatsminister Bernd Neumann erklärte anlässlich ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Burgtheater Wien ist „Kulturmarke des Jahres 2011“ ' (Stand 05.01.2019


Insgesammt wurden alle 53 Pressetexte 18551 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Burgtheater Wien ist „Kulturmarke des Jahres 2011“ wurde bisher 103 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Politik und Gesellschaft" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 29.07.2013 - 12:27 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Burgtheater Wien ist „Kulturmarke des Jahres 2011“ '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Burgtheater Wien ist „Kulturmarke des Jahres 2011“ '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.