pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

Prüfung des HTTPS-Datenverkehrs inklusive

Prüfung HTTPS-Datenverkehrs


Ab sofort bieten die Plattformen der WatchGuard XCS-Familie (Extensible Content Security) auch Möglichkeiten zur Überprüfung von HTTPS-Datenströmen (Hypertext Transfer Protocol Secure). Damit erweitert der Anbieter von Datensicherheitstechnologie die im Rahmen des Web Security Abonnements enthaltenen Funktionalitäten zur Absicherung von HTTP (Hypertext Transfer Protocol)- und FTP (File Transfer Protocol)-Verbindungen - für maximalen Schutz von Unternehmensnetzwerken beim webbasierten Datenaustausch. Treiber dieser spezifischen Ergänzung sind die zunehmend über Internetprotokolle stattfindenden Attacken auf Unternehmensressourcen: Cyberkriminelle nutzen HTTP, FTP und HTTPS vermehrt als Angriffsfläche, um Spyware, Viren, Trojaner, Keylogger, Phishing-Mechanismen sowie weitere schadhafte Inhalte in Firmennetze zu schleusen. Dabei werden die Programmierer dieser Malware immer ideenreicher, um die traditionellen Filter zum Schutz der internen Daten zu umgehen.

"Der Datenzugriff via HTTPS schützt zwar die Privatsphäre des jeweiligen Nutzers, gefährdet aber gleichzeitig die Unternehmenssicherheit. Denn über HTTPS besuchte Seiten und geladene Dateien können schadhafte Inhalte mit sich führen, die das Netzwerk bedrohen. Unternehmen ohne HTTPS-Überprüfung sind solchen Angriffen meist hilflos ausgeliefert", beschreibt Michael Haas, Regional Sales Manager Central Europe bei WatchGuard Technologies, das Risiko und ergänzt: "Mit der neuen Funktion schalten wir diesen ungewollten blinden Fleck gezielt aus und die Administratoren erhalten den vollständigen Überblick über eingehende Angriffe."

Um die HTTPS-basierten Attacken aufzudecken, fokussiert die Sicherheitstechnologie der XCS-Plattformen von WatchGuard auch die Inhalte des verschlüsselten Datenverkehrs. Filterfunktionen basieren dabei nicht allein auf URL und Domain Reputation. Darüber hinaus erfolgt ein Scanning in Bezug auf Malware, Viren, anstößige Inhalte und Auffälligkeiten im Zuge der Data Loss Prevention. Auf diese Weise sichern die XCS-Plattformen von WatchGuard Unternehmen effizient gegenüber allen Angriffen über die gängigen drei Internetprotokolle HTTP, HTTPS und FTP ab. Die erweiterten Funktionen werden von allen Plattformen der XCS-Serie unterstützt, mit denen WatchGuard die Bedürfnisse von Unternehmen jeder Größenordnung abdeckt und kompromisslose Web- und Mail-Security garantiert. Alle Nutzer mit gültigem Web Security Abonnement können die HTTPS-Überprüfung ab sofort kostenfrei nutzen.


Kontakt:
WatchGuard Technologies GmbH
Wendenstr. 379 20537 Hamburg
Michael Haas
michael.haaswatchguard.com
+49 6151 60 95 05


Pressekontakt:
Press´n´Relations GmbH Ulm
Rebecca Hasert
Magirusstr. 33 89077 Ulm
073196287-15
ulmpress-n-relations.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

...damit der Urlaub schon beim Suchen anfängt

Hotels.com unterstützt die Suche nach dem perfekten Hotel mit neuen nutzerfreundlichen Features und Kundenfotos von TripAdvisor London/Berlin, 11. März 2009 – Gehören auch Sie zu denjenigen, die sich durch Urlaubsfotos anderer inspirieren lassen oder ...
JBoss vereinfacht J2EE-Entwicklung mit EJB 3.0

Java-Entwicklung in Unternehmen wird mit neuen Versionen der JBoss-Produkte Applikationsserver 4, Hibernate 3 und JBoss Eclipse IDE so einfach wie nie zuvor Stuttgart, 21. Juni 2005 - JBoss, Inc., das Professional Open Source-Unternehmen, hat Enterprise ...
Geräte und Schnittstellen zentral verwalten - StarTech bietet mit DeviceWatch komfortable Systemmanagementlösung

Stuttgart, 22. Juni 2005 - Mit DeviceWatch erweitert die StarTech Competence Center GmbH aus Stuttgart sein Angebot um eine Lösung, die netzwerkweit die Kontrolle aller eingesetzten Geräte mittels einer zentralen Administration ermöglicht. ...
Japanische Regierung beauftragt NEC mit der Entwicklung neuer Basistechnologie für den Supercomputer der Zukunft

Heidelberg, 22. Juni 2005 - NEC erhielt vom japanischen Ministerium für Bildung, Kultur, Sport und Wissenschaft (MEXT) einen Forschungsauftrag im Rahmen des Projektes zur "Entwicklung einer IT Infrastruktur der Zukunft". Hinter dem unscheinbaren ...
JBoss Portal 2.0 für den Unternehmenseinsatz ab sofort verfügbar

JBoss beruft ehemaligen IBM-Strategen als Produktverantwortlichen für das meistverwendete Open Source Java Portal Stuttgart, 21. Juni 2005 - JBoss, Inc., das Professional Open Source-Unternehmen, hat mit JBoss Portal 2.0 eine neue Version seines ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Prüfung des HTTPS-Datenverkehrs inklusive' (Stand 07.01.2019


Insgesammt wurden alle 113233 Pressetexte 20615356 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Prüfung des HTTPS-Datenverkehrs inklusive wurde bisher 124 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Prüfung des HTTPS-Datenverkehrs inklusive'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Prüfung des HTTPS-Datenverkehrs inklusive'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.