pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Neue Dimensionen für Heimkino und Speichermedien

Neue Dimensionen Heimkino Speichermedien


IFA 2005 in Berlin: High-Definition-Geräte von NEC



Ismaning, Juli 2005 - Die neuesten Technologien in der Unterhaltungselektronik und bei Speichermedien präsentiert NEC auf der IFA 2005 in Berlin. Schwerpunkt ist der Bereich Heimkino - mit dem ersten HD DVD Laufwerk, Heimkinoprojektoren und den HD ready Plasma TVs ist NEC Vorreiter in diesem wachsenden Markt. Zudem präsentiert das Unternehmen neue DVD-Brenner, die auch erstmalig DVD-RAM unterstützen.

In einem "digitalen Wohnzimmer" und weiteren multimedial ausgestatteten Wohn- und Arbeitsräumen stellt NEC Anwendungsmöglichkeiten für den perfekten Heimkinogenuss vor. Von einem HD DVD PC-Laufwerk oder einem HD DVD-Player aus angesteuert, sorgen Plasma TVs und Heimkinoprojektoren von NEC für ein neues Sehvergnügen.

HD DVD - das Speichermedium der Zukunft

Das weltweit erste HD DVD Laufwerk kann die neuen HD DVDs abspielen, die eine Speicherkapazität von 15 GB bis hin zu 60 GB (Dual-Layer und Double-Sided) besitzen. Diese Speichergrößen werden zunehmend wichtiger, da die Entwicklung zu immer höher auflösenden Bildformaten mit entsprechend großem Speicherbedarf weiterhin fortschreitet. So setzt sich auch in Deutschland das hochauflösende digitale Fernsehen immer mehr durch und die Filmindustrie hat angekündigt, dass rechtzeitig zum Start von HD DVD fast 100 Filme in diesem Format verfügbar sein werden. Heimkinofans können sich auf Kinohits wie zum Beispiel "Ocean"s Twelve" oder auch auf Klassiker wie "12 Monkeys" freuen. Das HD DVD Laufwerk von NEC kann sowohl die neuen HD DVDs als auch die herkömmlichen DVDs und CDs abspielen.

Plasma TV - HD Ready und DVB-T fit

Anschauen kann man sich die Filme dann auf einem der Plasma TVs von NEC mit einer Bildschirmgröße von bis zu 61 Zoll. Mit ihrer exzellenten Bildqualität ermöglichen die NEC Plasma TVs ein echtes Heimkinoerlebnis zu Hause. Die Geräte tragen alle das Zeichen "HD Ready" - das heißt, dass sie mindestens 720 Zeilen im Verhältnis 16:9 darstellen können. Nur so kann das hochauflösende HDTV mit dem TV-Gerät auch wirklich genutzt werden. Die Plasma TVs sind auch mit integriertem DVB-T Empfänger erhältlich. Als Besonderheit bietet NEC bereits ab Herbst eine limitierte Auflage von passend zur Fußball Weltmeisterschaft 2006 gestalteten Plasma TVs an.

Prämierte Heimkino Projektoren - Kinogefühl selbst auf engem Raum

Ebenfalls HDTV fähig sind die Heimkinoprojektoren HT1100 und HT510, die NEC auf der IFA präsentiert. Der HT1100 zeichnet sich besonders durch seinen Kontrastreichtum (3500:1) und seine Lichtstärke (1.100 ANSI Lumen) aus. Der HT510 überrascht durch sein besonders leises Betriebsgeräusch (26 dB), seine hohe Kontraststärke (1.200:1) und zusätzliche Features wie beispielsweise die Wandfarbkorrektur und die zahlreichen Anschlüsse für Video, Digi-Cams, PC, DVD und Spielekonsolen. Wer bisher auf Heimkino im großen Stil verzichten musste, weil das Wohnzimmer zu klein war, wird von den mit dem Plus X Award ausgezeichneten Projektoren WT610 und WT615 begeistert sein. Der Award prämiert Markenprodukte, die durch Qualität, Innovation und Bedienfreundlichkeit überzeugen. Die Projektoren sind Weltrekordhalter in Sachen Projektionsdistanz. Sie erzeugen bei nur 6,4 cm Abstand zur Wand eine Projektionsfläche mit mehr als einem Meter Diagonale und zeichnen sich durch hohen Kontrast (3.500:1) gepaart mit hoher Lichtstärke (2.000 ANSI Lumen) aus. Die Geräte sind W-LAN fähig und somit kabelfrei. Noch schöner und platzsparender wird es mit dem passenden Heimkinomöbel. Damit hat der Nutzer nicht nur tolles Kino, sondern auch ein geschmackvolles Interieur.

Multilaufwerke - alle Formate in einem

Im Bereich DVD-Brenner hat NEC ebenfalls neue Produkte im Gepäck, die neben DVD+R(W) und DVD-R(W) auch DVD-RAM unterstützen. Der ND-4550A kann alle einlagigen DVD-Rohlinge sowie DVD-RAM mit maximal 16X, RW-Rohlinge mit 8X und zweilagige Rohlinge mit 8X beziehungsweise 6X beschreiben. Der Slimline-Brenner ND-7550A beschreibt alle DVD-Formate mit 8X (DVD-R DL mit 6X) und DVD-RAMs kann er mit bis zu 8X beschreiben. Der ND-4550A kommt im September in den Handel.

NEC ist auf der IFA 2005 in Berlin auf dem Stand 317 in Halle 26 zu finden.

Zum Unternehmen

Die NEC Corporation (NASDAQ: NIPNY, FTSE: 6701q.1) ist einer der weltweit größten Lösungsanbieter für Informations- und Telekommunikationstechnik, mit einer führenden Position bei Patentanmeldungen. NEC entwickelt für seine in einer Vielzahl von Branchen und weltweit tätigen Kunden maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Computersysteme, Netzwerke und elektronische Bauelemente durch die Integration von IT- und Netzwerktechnologien sowie die Bereitstellung von Halbleiter-Basistechnologien durch die NEC Electronics Corporation. NEC beschäftigt weltweit mehr als 140.000 Mitarbeiter. Der Umsatz belief sich im vergangenen Geschäftsjahr 2004/2005 auf rund 4.855 Milliarden Yen (rund 45,4 Milliarden US-Dollar). Mehr Informationen finden Sie unter:

 

Die 1987 gegründete NEC Deutschland GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der NEC Corporation mit Sitz in Ismaning bei München. Das Produktportfolio umfasst sowohl modernste Präsentationstechnik wie Video-, LCD-, DLP-Projektoren und Plasma-Monitore, als auch optische Speichermedien wie CD-ROM, DVD-Laufwerke und Floppy-Disks. Telekommunikations-Produkte und biometrische Sicherheitslösungen runden das Spektrum ab. Zum Vertriebsgebiet gehören die Regionen Zentraleuropa mit Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Benelux und Ost- bzw. Südosteuropa. In allen Produktbereichen und Märkten besetzt NEC Spitzenplätze bis hin zur Marktführerschaft und ist bestens für weiteres Wachstum positioniert. NEC Deutschland beschäftigt insgesamt rund 100 Mitarbeiter in fünf Ländern. Mehr Informationen finden Sie unter: http:// www.de.nec.de .

Weitere Informationen für die Presse und Koordination von Testprodukten:

Kontakt: Ralf Wolf

NEC Deutschland GmbHReichenbachstr.185737 Ismaning

Tel.: +49-(0) 89-96 274-260Fax: +49-(0) 89-96 274-567Email: Ralf.Wolfde.neceur.com

Info-Hotline 0180 5 96 96 99



Quelle: NEC COMPUTERS (VORMALS PACKARD BELL NEC DEUTSCHLAND) / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Neue Dimensionen für Heimkino und Speichermedien

IFA 2005 in Berlin: High-Definition-Geräte von NECIsmaning, Juli 2005 - Die neuesten Technologien in der Unterhaltungselektronik und bei Speichermedien präsentiert NEC auf der IFA 2005 in Berlin. Schwerpunkt ist der Bereich Heimkino - mit dem ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Channel Trends+Visions 2011: DIGITTRADE setzte mit neuen Notebook Sleeves und bewährten Sicherheitsspeichermedien auf der ITK-Handelsmesse Akzente

Bochum - Über 4.300 Retailer sowie Systemhäuser hatten sich am 8. März auf der Channel Trends+Visions, der Hausmesse der beiden Großhändler Actebis Peacock und ALSO Deutschland, in der Bochumer Jahrhunderthalle eingefunden, um sich über die neuesten ITK-Trends ...
IT-Sicherheitsspezialisten DIGITTRADE und Acronis kooperieren bei mobilen Speichermedien

Teutschenthal - Die DIGITTRADE GmbH wird ihre verschlüsselten Speichermedien ab sofort mit der Backup-Lösung Acronis True Image OEM Quick Backup ausliefern. Dies geht auf einen Kooperationsvertrag zurück, den beide IT-Spezialisten Ende März 2011 geschlossen ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Neue Dimensionen für Heimkino und Speichermedien' (Stand 08.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 106853058 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Neue Dimensionen für Heimkino und Speichermedien wurde bisher 13186 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Neue Dimensionen für Heimkino und Speichermedien'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Neue Dimensionen für Heimkino und Speichermedien'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.