pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

HypoVereinsbank bietet erstes strukturiertes Cross Asset-Produkt aus dem Bereich Credit und Interest an

HypoVereinsbank Cross Asset-Produkt Bereich Credit Interest




München, 04.07.2005 - Seit heute bietet die HypoVereinsbank die HVB Crelino Treffer Anleihe an. Dabei handelt es sich um das erste Cross Asset- Produkt der HVB, das die Komponente Credit und Interest vereint. Es bezieht sich auf den 12-Monats-Euribor und die Bonität von sechs DAX-Unternehmen. Entwickelt sich der 12- Monats-Euribor innerhalb eines bestimmten Korridors, haben Anleger die Chance auf eine Verzinsung von 7,5 Prozent p.a.. Im Gegensatz zu anderen Unternehmensanleihen sind sie bei der neuen Anleihe nicht von der Kreditwürdigkeit eines einzelnen Schuldners abhängig. Entscheidend ist die Bonität der DAX-Unternehmen Allianz, DaimlerChrysler, Infineon, Metro, Thyssen-Krupp und TUI.

Die Zinszahlungen finden während der fünfjährigen Laufzeit jeweils im August statt. Zur Berechnung des Kupons wird einmal monatlich überprüft, ob der 12-Monats-Euribor innerhalb einer vorgegebenen Bandbreite notiert. Während der ersten beiden Jahre reicht diese Spanne von 0,00 bis mindestens 2,50 Prozent.* Im dritten Jahr liegt der obere Grenzwert bei 3,50 Prozent. Er erhöht sich in den beiden Folgejahren um jeweils 0,5 Prozent. Liegt der 12-Monats-Euribor an jedem der 12 Stichtage eines Jahres innerhalb des Korridors, beträgt der Zinssatz 7,5 Prozent. Ab dem zweiten Jahr kann die HypoVereinsbank den Zins auf 4,00 Prozent für die Restlaufzeit fixie ren. Die weitere Zinsentwicklung spielt dann keine Rolle mehr.

Derzeit notiert der 12-Monats-Euribor bei 2,0820 % (Stand 01.07.). Die Schwelle von 2,5 % wurde in den vergangenen 12 Monaten nicht überschritten.

Die Rückzahlung der Anleihe erfolgt zu 100 Prozent, falls sich die Bonität der Unternehmen Allianz, DaimlerChrysler, Infineon, Metro, Thyssen-Krupp und TUI nicht maßgeblich verschlechtert. Sollte eine der Firmen hingegen Insolvenz anmelden, in Zahlungsverzug geraten oder eine Restrukturierung der Schulden vornehmen müssen, zahlt die HypoVereinsbank die Anleihe vorzeitig zurück. Der Anleger erhält dann einen Barausgleichsbetrag – Liquidationserlös zzgl. dem Wert der Zinskomponente – zuzüglich der aufgelaufenen Zinsen. "Da die HVB Crelino Treffer Anleihe auf die Bonität mehrerer Unternehmen abstellt, können Anleger eine höhere Rendite im Vergleich zu klassischen Unternehmensanleihen, Pfandbriefen oder öffentlichen Anleihen mit entsprechender Laufzeit erzielen", sagt Susann Cudok, Produktmanagerin bei der HypoVereinsbank.

Die Zeichnungsfrist läuft noch bis 28. Juli 2005. Die Anleihe kann bei allen Banken und Sparkassen erworben werden. Während der Laufzeit ist börsentäglich ein liquider Handel möglich.

*Das obere Ende der Spanne liegt zwischen 2,50 und 3,00 Prozent und wird am 01.08. von der Emittentin festgelegt.

Eckdaten der HVB Crelino Treffer Anleihe:

Zeichnungsperiode: 4. Juli – 28. Juli 2005

Valuta/Börseneinführung: 03. August 2005

Fälligkeit: 03. August 2010

Anfänglicher Verkaufskurs: 102 %

Rückzahlungskurs

- falls kein Kreditereignis eintritt: 100 %

- falls Insolvenz, Zahlungsverzug oder Restrukturierung

der Schulden eintritt:

Vorzeitige Rückzahlung in Höhe eines Barausgleichsbetrages

zzgl. Wert der anteiligen Kuponzahlung

Stückelung: Euro 100,--

Bandbreiten zur Berechnung der Kuponzahlung:

1. und 2. Jahr: 0,00 % - (2,50 % - 3,00 %)*

3. Jahr: 0,00 % - 3,50 %

4. Jahr: 0,00 % - 4,00 %

5. Jahr: 0,00 % - 4,50 %

Beobachtet wird ab 01.08.2005 jeweils der zweite Arbeitstag

vor Beginn jedes Laufzeitmonats.

*Das obere Ende der Spanne wird am 01.08. von der Emittentin festgelegt.

WKN: 784 629 ISIN: DE 000 784 629 7

Zeichnung: in allen Filialen der HypoVereinsbank

Börsen: Smart Trading, Frankfurt/M., und EUWAX, Stuttgart

 

Ansprechpartner für die Presse:Nicole Rappl, Tel. 089/378-26001 nicole.rapplhvb.de



Quelle: HVB GROUP/HYPOVEREINSBANK / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

HypoVereinsbank bietet erstes strukturiertes Cross Asset-Produkt aus dem Bereich Credit und Interest an

München, 04.07.2005 - Seit heute bietet die HypoVereinsbank die HVB Crelino Treffer Anleihe an. Dabei handelt es sich um das erste Cross Asset- Produkt der HVB, das die Komponente Credit und Interest vereint. Es bezieht sich auf den 12-Monats-Euribor ...
Münchener-Rück-Gruppe nimmt Umtauschangebot der UniCredit für ihre Anteile an der HypoVereinsbank an

5. Oktober 2005 - Die Münchener-Rück-Gruppe, die insgesamt 18,3 % an der HypoVereinsbank hält, nimmt das Umtauschangebot der UniCredit an. Entsprechende Entscheidungen haben die Gremien der jeweiligen Gesellschaften inzwischen getroffen, ...
HVB Leasing benennt sich in UniCredit Leasing um

Die HVB Leasing GmbH firmiert ab dem 15. Oktober 2009 unter dem neuen Namen UniCredit Leasing GmbH. Der neue Name und neue Markenauftritt unterstreichen die Zugehörigkeit der UniCredit Leasing GmbH zu Europas führender Leasing-Gesellschaft, der UniCredit ...
UniCredit Group veröffentlicht Konjunktur- & Kapitalmarktausblick für 2010

Die UniCredit Group rechnet im nächsten Jahr in Deutschland für die Gesamtwirtschaft mit einem Wachstum von 2%. Der Euro wird gegenüber dem US-Dollar weiterhin auf hohem Niveau verharren. Die UniCredit Group geht davon aus, dass die EZB die Zinsen erst ...
Von wegen Easy Credit! Das Geschäft mit den Restschuldversicherungen - Bundesgerichtshof: Der Darlehensnehmer kann widerrufen

Das Geschäftsmodell der Banken - allen voran der Citibank - war ebenso einfach wie lukrativ: Massenhaft wurde in den vergangenen Jahren von Banken aggressive Werbung für schnelle Kreditvergabe mit geringen Anforderungen an die Bonitätsprüfung gemacht. ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'HypoVereinsbank bietet erstes strukturiertes Cross Asset-Produkt aus dem Bereich Credit und Interest an' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114064798 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung HypoVereinsbank bietet erstes strukturiertes Cross Asset-Produkt aus dem Bereich Credit und Interest an wurde bisher 14711 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'HypoVereinsbank bietet erstes strukturiertes Cross Asset-Produkt aus dem Bereich Credit und Interest an'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'HypoVereinsbank bietet erstes strukturiertes Cross Asset-Produkt aus dem Bereich Credit und Interest an'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.