pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von eMagnetix Online Marketing GmbH

Pre-Close Handels-Update

Pre-Close Handels-Update


13. Dezember 2011

bwin.party digital entertainment plc
(‘bwin.party’ oder das ‘Unternehmen’ und zusammen mit seinen Tochtergesellschaften, die ‘Gruppe’)


Highlights

• Umsatzentwicklung seit Ende September konform mit den Erwartungen des Managements
• Fortsetzen der bereinigten EBITDA Marge für das ganze Jahr 2011 (erwartet zwischen 22% und 24%)
• 14 Millionen Aktien wurden dieses Jahr zurückgekauft als Teil des aktuellen „Buy-Back-Programms“ der Gruppe zu einem durchschnittlichen Preis von 126p pro Aktie
• Integration bleibt weiterhin auf Kurs um etwa €40m der annualisierten Synergien im Jahr 2012 und €65m 2012 zu erbringen
• Verkauf von Ongame in einem fortgeschrittenen Stadium

Handels- und Regulierungs-Update
Die Handelsleistung der Gruppe seit Ende September war solide, konform mit den Erwartungen des Managements. Für das ganze Jahr werden bereinigte EBITDA Marges in der Höhe von 22% bis 24% erwartet.

Die Konzessionsgesuche für Spanien wurden am 25. November 2011 eingereicht und es wird erwartet, dass die Zulassungen für unsere Sport-, Casino-, Poker- und Bingoprodukte in der ersten Welle der Zulassungen ausgestellt werden, noch vor der Marköffnung 2012. In Dänemark wurden die Lizenzanträge am 17. Oktober 2011 eingereicht und wir erwarten, dass wir bei den ersten Gruppen der Betreiber dabei sind, die für das Angebot an Online Poker, Casino und Sport Anfang Jänner 2012 lizensiert werden.

In Deutschland wird das nächste Treffen der Ministerpräsidenten am 15. Dezember 2011 stattfinden. Schleswig-Holstein, das nördlichste Bundesland Deutschlands, hat seine Absicht erklärt, das Gesetz voranzutreiben, dass alle Formen von Online Gaming reguliert und lizensiert und zwar mit 20% Steuern auf den Bruttospielbetrag. Das Gesetz von Schleswig Holstein wurde bereits von der Europäischen Kommission genehmigt. Während wir hoffen, dass die änderen 15 Länder ihren Vorschlag revidieren, kann es sein, dass sie den Vorschlag in der aktuellen Form vorantreiben wollen, obwohl wir glauben, dass dieser dem EU Gesetz nicht enstpricht oder den Anforderungen des Gerichtshof der Europäischen Union (‘CJEU‘)[1] nicht entspricht. Wir begrüßen den Schritt zur Regulierung des Online-Gaming Marktes in Deutschland, aber es muss in einer einheitlichen und stimmigen Art und Weise passieren und mit dem EU-Gesetz, das auch lizensierten Betreibern ermöglicht mit Anbietern auf dem Schwarzmarkt zu konkurrieren, einhergehen. Jeder andere Zugang wird einen kommerziellen, unrentablen Markt erzeugen und Konsumenten werden außerhalb des regulierten Rahmens gelangen.

In den United States gibt eine Reihe von Initiativen, die versuchen, Internet Poker auf Bundes- und Landesebene zu regulieren. Welcher Weg es letztendlich in das Gesetzbuch schafft, ist unklar, aber wir bleiben optimistisch, dass die Regulation 2012 einen Schritt weiterkommt. Durch unser Übereinkommen mit MGM und Boyd wird die Gruppe durch jeden der beiden Wege gut positioniert sein und Vorteile erlangen.

Buy-Back Aktie
Seit dem Beginn des „Buy-Back-Programms“ im September 2011, hat die Gruppe 13,970,335 Aktien gekauft zu einem Gesamtkaufpreis von £17.6m (€20.8m). Der durchschnittliche Preis einer Aktie beträgt etwa 126p. Alle eingekauften Aktien wurden storniert.

Integration Update
Es wurden bestimmte Integrationsprojekte verschoben um in Spanien und Dänemark zu Beginn 2012 starten zu können. Wir möchten nach wie vor etwa €40m der Synergien 2012 und die ganzen €65 Millionen der annualisierten Synergien 2013 erbringen, wie kürzlich verkündet wurde.

Verkauf von Ongame B2B
Als eines der weltgrößten, führenden Online-Poker Netzwerkes mit modernster technologischer Plattform, hat der Verkauf von Ongame´s B2B Business eine Anzahl an interessierten Parteien angelockt. Der Verkaufsprozess ist auf einem fortgeschrittenen Level aber es ist unwahrscheinlich, dass er bis zum Ende dieses Jahres finalisiert wird.


Kontakt:

bwin.party digital entertainment plc

Investoren
Peter Reynolds +44 (0) 20 7337 0100

Medien
John Shepherd +44 (0) 20 7337 0100
Matthias Winkler +43 664 305 0000

________________________________________

[1] CJEU rulings C-46/08 (Carmen Media), C-316/07(Markus Stoß et al),
C-347/09 (Dickinger & Ömer) and C-212/08, (Zeturf)


Quelle: eMagnetix Online Marketing GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: eMagnetix Online Marketing GmbH
Ansprechpartner: Verena Fleischanderl
Straße: Maximilianstraße 4
Stadt: -
Land: Österreich

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Kassensoftware LaCash erleichtert Mobilfunkhändlern Kalkulation und Preispflege

Gesamter Mobilfunkhandel stöhnt seit längerem über die schnellen und häufigen Änderungen bei Gerätepreisen und WKZ - LaCash-Mobilfunk schafft AbhilfeHamburg, 9. Juni 2005 - LaCash-Mobilfunk erleichtert dem Mobilfunkhandel ...
PTC ernennt Marc Diouane zum PTC Divisional Vice President European Sales

Paris, 9. Juni 2005 - PTC (Nasdaq: PMTC), führender Anbieter von Softwarelösungen für die Produktentwicklung, ernennt Marc Diouane zum PTC Divisional Vice President European Sales. Zu den Hauptaufgaben von Diouane gehört es, die Geschäftsstrategie ...
Ein Terabyte in 37 Minuten - Sun und Informatica unterbieten Rekord für Datenintegration

Die 64-bit Datenintegrationsplattform PowerCenter demonstriert überlegenen Durchsatz und annähernd lineare Skalierbarkeit auf Sun Servern vom Typ Fire E25K mit Solaris 10 Washington (INFORMATICA WORLD 2005), 09. Juni 2005 Informatica (NASDAQ: ...
Attac und Campact starten europaweite Online-Demonstration: Gesicht zeigen gegen Softwarepatente!

Das Online-Bürgernetzwerk Campact und Attac haben heute eine europaweite Online-Demonstration gegen Softwarepatente gestartet. Einen Monat vor der entscheidenden Abstimmung im Europäischen Parlament am 6. Juli rufen sie Bürger dazu auf, ...
eco-Verband zeichnet Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting aus

Berlin/Köln/Wiesbaden, 10. Juni 2005 - Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. hat die beiden Unternehmer Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting in Deutschland ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Pre-Close Handels-Update' (Stand 14.01.2019


Insgesammt wurden alle 9 Pressetexte 5018 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Pre-Close Handels-Update wurde bisher 63 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Industrie und Handel", "Mensch und Gesundheit", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 21.12.2011 - 9:11 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Pre-Close Handels-Update'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Pre-Close Handels-Update'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.