pressbot Pressemeldungen Marketing & Medien-Blog E-Book Shop & Autorenvermarktung nav

Pressemeldung von Team Werbelabel PartG

Cholesterin im Blut: mit Bewegung und bewusster Ernährung gesund bleiben

Cholesterin Blut: Bewegung Ernährung


Entgegen der negativen Behaftung des Wortes „Cholesterin“ besitzt dieses Fett eine lebensnotwendige Bedeutung für den menschlichen Körper. Ohne Cholesterin können wir nicht existieren, denn das Fett ist die Schutzhülle unserer Körperzellen. Weiterhin ist es für die Produktion von Östrogen und Testosteron zuständig und spielt eine wichtige Rolle bei der Verdauung. Dennoch ist ein erhöhter Cholesteringehalt im Blut nicht ungefährlich, denn es kann durch Ablagerung zu Gefäßverengungen kommen. Die Kombination aus bewusster Ernährung und Sport ist wichtig, um den Cholesterinspiegel im Gleichgewicht zu halten.

Der menschliche Körper produziert das Cholesterin in der Leber selbst. Über die Nahrung nehmen wir zusätzlich meist die gesättigten Fettsäuren über den Fleisch- und Wurstverzehr auf. Die Ernährung ist nur zu ungefähr 25 Prozent für den Cholesterinwert im Blut verantwortlich, einen Teil macht auch das eigene Erbgut aus. Ob ein Mensch an einem erhöhten Cholesterinwert leidet, bleibt bis zum Herzinfarkt oder Schlaganfall unbemerkt. Daher sollte man sich regelmäßig vom Arzt untersuchen lassen. Bei einer genetisch bedingten Fettstoffwechselstörung setzt sich das Cholesterin sichtbar unter dem Auge oder der Achillessehne ab.

Die so genannten Lipoproteine transportieren das Cholesterin von der Leber durch das Blut in verschiedene Organe. Ist der Cholesterinspiegel im Blut erhöht, kann es zu Ablagerungen in den Adern kommen, die dann immer enger werden. So fließt weniger Blut zum Herzen, der Herzmuskel bekommt nicht mehr genug Sauerstoff und es kann zu einem Herzinfarkt kommen. Raucher, Übergewichtige, Bluthochdruck-Patienten oder Diabetiker gehören zu der Risikogruppe für einen Herzinfarkt – eine cholesterinbewusste Ernährung und ausreichend Bewegung sind hier von großer Bedeutung.

Ungesättigte Fettsäuren in Fleisch, Wurst und Eiern lassen den Cholesterinspiegel ansteigen. Daher ist es auf Dauer gesünder regelmäßig auf pflanzliche Fette auszuweichen oder zumindest magere Fleisch- und Wurstsorten zu verzehren. Die ungesättigten Fettsäuren in Fisch, Pflanzenöl und Getreideprodukten können den Cholesterinspiegel sogar senken. Gesund ist auch eine ballaststoffreiche Ernährung, denn Ballaststoffe transportieren das Cholesterin bei der Ausscheidung aus dem Körper.

Regelmäßige Bewegung senkt den Cholesterinwert im Blut. Ausdauersportarten, Spaziergänge, Schwimmen oder Radfahren sind empfehlenswert und reichen oft schon aus, um den Cholesterinspiegel ins Gleichgewicht zu bringen.

Weitere Themen rund um Gesundheit und Ernährung sowie hilfreiche Tipps für Läufer und Walker gibt es online auf www.myjogstyle.de.

Ihr Ansprechpartner bei produktspezifischen Rückfragen:
OMRON Medizintechnik Handelsgesellschaft mbH
Marco Buhr
John-Deere-Str. 81a
68163 Mannheim
Tel: +49 (0)172 888 69 57
Email: marco_buhreu.omron.com

Unternehmensprofil:
OMRON Healthcare wurde 1933 in Kyoto gegründet und ist heute führender Hersteller sensorischer Systeme und Technologien im Gesundheitsmarkt. Seit 35 Jahren hat sich das deutsche Tochterunternehmen OMRON Medizintechnik mit kontinuierlichen Innovationen erfolgreich etabliert. Spitzentechnologien, interpretiert für exakte Messtechnik bei einfacher, intuitiver Bedienung, machen Omron-Produkte dabei nicht nur für Profis, sondern auch für den allgemeinen Gebrauch zugänglich. Im Jahr 2009 erwirtschafte das Unternehmen mit rund 4.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 570 Milliarden Euro.

Presseservice
Team Werbelabel
Roermonder Straße 279
41068 Mönchengladbach
Tel: 02161/304 - 1183
Fax: 02161/304 – 1540
Mail: pressewerbelabel.de
URL: www.werbelabel.de

Quelle: Team Werbelabel PartG / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Team Werbelabel PartG
Ansprechpartner: Ingolf Gottstein
Straße: Roermonder Straße 279
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Omron Healthcare


Ähnliche Pressemeldungen

RÖSLER: AIDS-Gefahr in Afrika läßt sich nicht gesundbeten

Hannover/Berlin. Zur Haltung des Vatikan gegenüber der Ausbreitung von AIDS in Afrika erklärte FDP-Präsidiumsmitglied DR. PHILIPP RÖSLER heute wörtlich: "Wer glaubt, die immense AIDS-Gefahr, die besonders den afrikanischen Kontinent ...
Gesunde Ernährung - Kalorienfrei und 300mal süßer als Zucker: Süßstoffkraut macht Zuckerrüben Konkurrenz

Die Substanz, die Süßstofffirmen auf die Barrikaden treibt, ist 300mal süßer als Zucker. Sie hat keine Kalorien, soll die Entstehung von Zahnbelag verhindern und bei regelmäßigem Verzehr den Blutdruck senken. Der Wunderstoff ...
Bäume als Symbol des Friedens, der Völkerverständigung und für eine gesunde Umwelt

Anlässlich des 100jährigen Jubiläums von Rotary International entstand auf dem Gelände der Bundesgartenschau Gera und Ronneburg 2007 der Internationale Rotarische Jubiläumspark, der am Sonnabend, dem 11. Juni 2005, in der Neuen ...
Fett, süß und salzig kann nicht gesund sein

Ernährungsexperten sehen Nährstoffprofile als geeignetes Kriterium für die Beurteilung der Zulässigkeit von Health Claims13.06.2005 - Längst beschränkt sich die Werbung für Lebensmittel nicht mehr allein auf die geschmacklichen ...
Gesunde Ernährung - Diabetesrisiko mit Obst um 70% senken

Wer viel frisches Obst isst und gleichzeitig wenig Fleisch, Hülsenfrüchte, helles Brot, Bier sowie kalorienreiche Erfrischungsgetränke konsumiert, hat ein um 70% niedrigeres Risiko an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Dies zeigen neue Ergebnisse ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Cholesterin im Blut: mit Bewegung und bewusster Ernährung gesund bleiben' (Stand 18.09.2014 )


Insgesammt wurden alle 147 Pressetexte 24739 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Cholesterin im Blut: mit Bewegung und bewusster Ernährung gesund bleiben wurde bisher 18 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Familie", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Reisen", "Sport und Freizeit" und "Verschiedenes". Die aktuellste Meldung wurde am 25.07.2013 - 14:51 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Cholesterin im Blut: mit Bewegung und bewusster Ernährung gesund bleiben'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Cholesterin im Blut: mit Bewegung und bewusster Ernährung gesund bleiben'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.