pressbot Pressemeldungen Marketing & Medien-Blog E-Book Shop & Autorenvermarktung nav

Pressemeldung von Doebler PR

Sächsischer Ministerpräsident Stanislaw Tillich übernimmt Schirmherrschaft für Wettbewerb „Grünes Haus 2012 – Industrie und Gewerbe“

Sächsischer Ministerpräsident Stanislaw Tillich übernimmt Schirmherrschaft Wettbewerb „Grünes Haus 2012 – Industrie Gewerbe“


Pobershau, 06. Januar 2012: Der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich, übernimmt die Schirmherrschaft für den Wettbewerb „Grünes Haus 2012 – Industrie und Gewerbe“. Mit 42 Prozent stehen Gewerbe und Industrie an zweiter Stelle des Energieverbrauchs, nach dem Verkehr. Das Institut für angewandte Energieeffizienz (IfaE) prämiert mit dem Wettbewerb „Grünes Haus 2012 – Industrie und Gewerbe“ die effizientesten Lösungen für die Nutzung von Abwärme in Industrie- und Gewerbegebäuden.

In Zeiten steigender Energiekosten und schwindender Ressourcen wird ein effizienter Umgang mit Energie immer wichtiger. Hier gibt es zahlreiche Entwicklungen und Erfindungen, um den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß zu reduzieren und dabei Kosten zu sparen.
Aus diesem Grund ruft das IfaE zum zweiten Mal den Wettbewerb „Grünes Haus 2012 – Industrie und Gewerbe“ aus, um besonders energieeffiziente Lösungen im Bereich der Abwärmenutzung mit dem „Grünes Haus – Industrie und Gewerbe Siegel“ auszuzeichnen. Bewerben kann sich jeder, der eine Lösung für eine nachhaltige Abwärmenutzung in Industrie- und Gewerbegebäuden umgesetzt hat.
Die Jury setzt sich aus Vertretern aus Wirtschaft, Forschung und Politik zusammen: Darunter Prof. Clemens Felsmann, TU Dresden, Prof. Georg Frey, Universität des Saarlandes, Dr. Jens Meinert vom Fraunhofer-Institut IFAM Dresden, Dr. Joachim Pfeiffer (CDU), wirtschaftspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion, Garrelt Duin, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD Bundestagsfraktion sowie Christian Micksch, Sächsischen Energieagentur (SAENA), und Jens Jäger, Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK).
Die Forschungs- und Beratungsgesellschaft IfaE befasst sich mit der Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsleistungen, wissenschaftlichen Publikationen, Dienstleistungen zur Unterstützung von Unternehmen in Industrie und Handwerk sowie privaten und öffentlichen Haushalten bei der Anwendung energieeffizienter Lösungen.

Weitere Informationen: www.doebler-pr.de/downloads/GrünesHaus2012.pdf

Institut für angewandte Energieeffizienz GmbH
Stichwort Grünes Haus Wärme Preis 2011
Dorfstraße 22 | 09496 Pobershau
Telefon: +49 (0)3735/6607-52 | Telefax: +49 (0)3735/6680-66
E-Mail: infoifae-sachsen.de | Internet: www.ifae-sachsen.de


Pressekontakt:

Robert-Christopher Müller
Doebler | PR
Agentur für Kommunikation und Politik
Gormannstraße 14 | 10119 Berlin
Telefon: ++49(0) 30 6220 4688 | Fax: ++49(0) 30 920 3722 05
E-Mail: muellerdoebler-pr.de |
Internet: www.doebler-pr.de



Quelle: Doebler PR / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Doebler PR
Ansprechpartner: Christine Döbler
Straße: Gormannstraße14
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 030362204690
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Energieeffizienz , Abwärme , Wettbewerb


Ähnliche Pressemeldungen

Tarifpolitik - Wettbewerb als Streikbrecher

In den meisten Industrieländern sind Streiks im Produzierenden Gewerbe wesentlich häufiger als im Dienstleistungssektor. So fielen im deutschen Verarbeitenden Gewerbe, in der Baubranche, im Bergbau und im Energiesektor von 1981 bis 2003 im ...
Gläsernes Regierungsviertel: Umwelt-und Landwirtschaftsminister Stanislaw Tillich eröffnet die Kartbahn vor der Staatskanzlei

Gläsernes Regierungsviertel: Umwelt- und Landwirtschaftsminister Stanislaw Tillich eröffnet mit Rennfahrer Ronny Melkus die Kartbahn vor der StaatskanzleiAm Sonnabend, 20. August, von 10 bis 17 Uhr öffnet das Staatsministerium für ...
Kreativ-Wettbewerb: Ice Tigers-Fans als Trikotgestalter

Für das am 21. August 2005 stattfindende Spiel der aktuellen Tigers-Mannschaft gegen das All-Star-Team anlässlich des 25-jährigen EHC-Jubiläums setzen die Ice Tigers auf die Unterstützung und die Kreativität ihrer Fans. ...
Zypries übernimmt Schirmherrschaft für Opferhilfezentrum

Berlin, 24. Juni 2005 - Bundesjustizministerin Brigitte Zypries baut ihr Engagement für Opferschutz weiter aus und hat heute die Schirmherrschaft für ein neu gegründetes Opferhilfezentrum in Darmstadt übernommen. In diesem Zentrum ...
Ideenwettbewerb "Beschäftigungspakte in den Regionen"

Datum: 16.6.2005 - Die Bundesregierung ruft zum auf. Der Ideenwettbewerb ist Bestandteil der von Bundeskanzler Gerhard Schröder in seiner Regierungserklärung vom 17. März 2005 zur Fortsetzung der Agenda 2010 angekündigten verstärkten ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Sächsischer Ministerpräsident Stanislaw Tillich übernimmt Schirmherrschaft für Wettbewerb „Grünes Haus 2012 – Industrie und Gewerbe“' (Stand 28.07.2014 )


Insgesammt wurden alle 89 Pressetexte 13902 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Sächsischer Ministerpräsident Stanislaw Tillich übernimmt Schirmherrschaft für Wettbewerb „Grünes Haus 2012 – Industrie und Gewerbe“ wurde bisher 23 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 28.05.2014 - 11:23 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Sächsischer Ministerpräsident Stanislaw Tillich übernimmt Schirmherrschaft für Wettbewerb „Grünes Haus 2012 – Industrie und Gewerbe“'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Sächsischer Ministerpräsident Stanislaw Tillich übernimmt Schirmherrschaft für Wettbewerb „Grünes Haus 2012 – Industrie und Gewerbe“'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.