pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Staufenbiel Institut GmbH

JobTrends 2012: Weiter gute Aussichten für Absolventen

JobTrends 2012: Weiter Aussichten Absolventen


Unternehmen sehen trotz Euro-Krise weiterhin hohen Absolventenbedarf, das ist ein Ergebnis der neuen Studie Staufenbiel JobTrends Deutschland 2012. Bachelor-Abschluss: Viele Unternehmen passen ihre Trainee-Programme an.

Köln, 8. Februar 2012 – Die Euro-Krise hat bei den Unternehmen in Deutschland bislang nicht dazu geführt, dass sie weniger Hochschulabsolventen einstellen möchten. Im Vergleich zu 2011 haben sie ihre Bedarfsplanungen nur leicht angepasst. Das zeigt die Studie Staufenbiel JobTrends Deutschland 2012, die jedes Jahr die Trends am Arbeitsmarkt für Hochschulabsolventen analysiert.

Die befragten Unternehmen sind unabhängig von der gesuchten Fachrichtung bei der Einschätzung des Absolventenbedarfs optimistisch. Besonders der Bedarf an Ingenieur- und Informatikabsolventen wird nach ihrer Einschätzung in Zukunft steigen oder sogar stark steigen. Davon gehen sie besonders mit Blick auf die kommenden fünf Jahre aus.

Entwicklungsperspektiven: Unterschiedlich für Bachelor und Master
Zwar bieten nach wie vor wenige der für JobTrends Deutschland 2012 befragten Unternehmen spezielle Einstiegsprogramme für Bachelor- (elf Prozent) und Master-Absolventen (13 Prozent) an. Jedoch stuft weiterhin etwa die Hälfte der teilnehmenden Personalentscheider die Einstiegs- und Entwicklungsperspektiven für Bachelor- und Master-Absolventen unterschiedlich ein. Und: Jedes zweite Unternehmen zahlt unterschiedliche Einstiegsgehälter.

Trainee-Programme: Unternehmen passen ihre Angebote an
Erstmals beleuchtet die Studie Staufenbiel JobTrends Deutschland 2012 in einem Special, wie sich die Einführung von Bachelor und Master auf die Trainee-Programme der Unternehmen auswirkt. Demnach haben vier von zehn der befragten Unternehmen wegen der neuen Abschlüsse Bachelor und Master Anpassungen bei ihren Trainee-Programmen vorgenommen. Jedes fünfte Unternehmen veränderte sein Programm inhaltlich, 15 Prozent der Arbeitgeber nahmen Anpassungen bei der Methodik vor. Die große Mehrheit der Unternehmen ist dazu bereit, Bachelor-Absolventen zu ihren Trainee-Programmen zuzulassen (83 Prozent).


Gehalt: Juristen bleiben top
Über die höchsten Einstiegsgehälter können sich laut JobTrends Deutschland 2012 unverändert die Juristen freuen: Immerhin 41 Prozent aller befragten Unternehmen, die Juristen einstellen, zahlen ein Einstiegsgehalt jenseits der 59.000-Euro-Marke. Bei Wirtschaftswissenschaftlern sind solch üppige Einstiegsgehälter weit weniger verbreitet. Hier liegt der Wert lediglich bei zwei Prozent. Üblicher ist ohnehin ein Gehalt zwischen 41.000 und 44.000 Euro. Jedes dritte Unternehmen zahlt auf diesem Niveau.


Unter www.staufenbiel.de/jobtrends steht die vollständige Studie JobTrends Deutschland 2012 zum kostenlosen Download bereit.


Über die Studie
Die Studie Staufenbiel JobTrends Deutschland analysiert jedes Jahr die Qualifikationsanforderungen von Unternehmen an Hochschulabsolventen und hält Trends am Akademiker-Arbeitsmarkt fest. Für JobTrends Deutschland 2012 wurden 255 Unternehmen mit zusammen mehr als 4,7 Millionen Mitarbeitern befragt. Die Befragung führte das Berliner Trendence Institut im Auftrag von Staufenbiel Institut durch.

Über Staufenbiel Institut
Staufenbiel ist der führende Anbieter von Personalmarketing- und Recruiting-Lösungen für junge Akademiker in Deutschland. Wir unterstützen Unternehmen auf der Suche nach den Fach- und Führungskräften von morgen und beraten Studenten, Absolventen und Young Professionals bei Berufseinstieg und Karriereplanung.

Pressekontakt
Tanja Dzukowski
Telefon: 0221/91 26 63-0
E-Mail: pressekoelnstaufenbiel.de
Staufenbiel Institut GmbH
Print- & Online-Medien
Maria-Hilf-Str. 15, 50677 Köln


Quelle: Staufenbiel Institut GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Staufenbiel Institut GmbH
Ansprechpartner: Tanja Dzukowski
Straße: Maria-Hilf-Str. 15
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Deutschland bietet wissenschaftlichem Nachwuchs keine Perspektive – Uni-Absolventen haben in der Wirtschaft bessere Chancen

Bonn/Köln – Nicht nur Konzerne wie Siemens http://www.siemens.de oder Robert Bosch http://www.bosch.de gehen wieder zunehmend auf Mitarbeitersuche. Fast die Hälfte der deutsche Firmen will 2008 mehr Nachwuchskräfte rekrutieren als im Vorjahr. Allein die ...
Steigen die Gehälter von Hochschulabsolventen noch weiter?

Die deutsche Wirtschaft boomt und zieht die Einstiegsgehälter von Absolventen mit nach oben. Wird sich der Trend der vergangenen Jahre fortsetzen oder ist der Zenit schon erreicht?Der Recruiting-Spezialist alma mater führt diesen Winter schon ...
Positive Stimmung in der IT-Branche greift auf Studierende und Absolventen über

Berlin, 06. Oktober 2006 - Auch in diesem Jahr hat das Berliner trendence Institut für Personalmarketing die Präferenzen und Prioritäten angehender Informatiker bezüglich Ihres Berufseinstiegs und der für sie attraktivsten Arbeitgeber befragt. Die deutschlandweite ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'JobTrends 2012: Weiter gute Aussichten für Absolventen' (Stand 09.01.2019


Insgesammt wurden alle 18 Pressetexte 5091 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung JobTrends 2012: Weiter gute Aussichten für Absolventen wurde bisher 135 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur" und "Medien und PR". Die aktuellste Meldung wurde am 26.06.2012 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'JobTrends 2012: Weiter gute Aussichten für Absolventen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'JobTrends 2012: Weiter gute Aussichten für Absolventen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.