pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von Martin T.W. Hochleiter GmbH

Gesund naschen - Erdbeeren biologisch anbauen

Gesund - Erdbeeren


Als leckerer Vitamin- und Energielieferant sind Erdbeeren sehr beliebt. Mit der organisch gedüngten frux BioLine Erdbeererde legt man sich ein gesundes Vitamindepot auf Balkon, Terrasse und Beet an. Das neu gestaltete Design mit gekennzeichneten Pflanzfeldern ermöglicht auch die praktische Direktbepflanzung im 20 Liter Erdsack.

Erdbeeren sind die beliebtesten und gesündesten einheimischen Früchte. Mit einem Vitamin C-Gehalt von 65mg je 100g und Vitamin B9, B11 und Vitamin K sind sie wahre Vitaminbomben. Es empfiehlt sich deshalb, die Beeren immer erntefrisch zu essen.
Mit der BioLine Erdbeererde von frux gelingt der Erdbeeranbau auch unerfahrenen Hobbygärtnern: Die humusreiche und organisch gedüngte Erde ist speziell auf Erdbeerkulturen eingestellt. Sie enthält wichtige natürliche Nährstoffe und zusätzlich Naturton, der Wasser und Nährstoffe speichert. Die Spezialerde wird für alle gewünschten Pflanzverfahren empfohlen:

Direkt pflanzen im Grow Bag Verfahren:
Naschkatzen mit weniger Platz verwenden den frux Substratbeutel gleich direkt als Pflanzbehälter auf Terrasse oder Balkon. Entlang der gestrichelten Line werden die Pflanzflächen aufgeschnitten. Auf der Unterseite wird nur eine kleine Öffnung für den Wasserabzug vorbereitet, damit keine Staunässe entsteht. Pro 20 Liter-Sack werden drei Erdbeerpflanzen empfohlen.

Erdbeeren in Balkonkästen, Schalen und Kübel:
Für diese Bepflanzungsart eigenen sich besonders die Klettererdbeeren. Je Pflanze mindestens vier Liter Erdbeererde einplanen. Mehr Erdevolumen verbessert die Versorgung mit Wasser und Nährstoffen und die Erdbeerernte wird gesteigert.

Beetbepflanzung:
Beim Pflanzen in den Gartenboden wird die frux BioLine Erdbeererde als organischer Dünger und zur natürlichen Bodenverbesserung empfohlen. 20 Liter Erde reichen für acht Erdbeerpflanzen im Beet. Der Abstand sollte ca. 30 cm betragen, zwischen den Reihen etwa 50 - 80 cm.

Frux BioLine Erdbeererde (20 l) ist im gärtnerischen Fachhandel erhältlich.

Deutschland und Schweiz: Einheitserdewerke Patzer
Tel. 0665/974-0, infoeinheitserde.de
Österreich: GBC Wels, Tel. 0043 (0) 7242-453960

Über den Einheitserde Werkverband e.V.
Die Einheitserdewerke sind seit über 50 Jahren eine der führenden Produktionsgemeinschaften für hochwertige Erden und Spezial-Substrate. Die patentrechtlich geschützte Einheitserde® gilt für Gartenprofis als die bewährte Basis-Erde mit garantiert gleich bleibender Qualität. Die Erde zeichnet
sich durch ihre Strukturstabilität und ihren hohen Anteil an frischem Naturton aus, der viele Nährstoffe und Wasser besonders gut speichert.
An acht Produktions-Standorten wird in Deutschland und Europa mit hochmoderner Technik, nach ökologisch verantwortlichen Maßstäben und neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen produziert.
Unter der Fachhandelsmarke frux® wird für den Hobbygärtner ein umfangreiches Qualitäts-Sortiment an Erden, Dünger, Rinden- und Gesteins-Mulch angeboten.
Die Produkte sind nur im gärtnerischen Fachhandel und Baumschulen erhältlich.

Quelle: Martin T.W. Hochleiter GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Martin T.W. Hochleiter GmbH
Ansprechpartner: Angela Mayer
Straße: Renatastr. 65
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

frux , Erdbeeren , Einheitserde , Gartentipps , Erde
Dünger


Ähnliche Pressemeldungen

Erdbeeren - die geballte Vitaminladung hat jetzt Hauptsaison

Die Wildform der Gartenerdbeere ist im 18. Jahrhundert in Frankreich eher zufällig aus der kleinen amerikanischen Scharlach-Erdbeere und der größeren Chile-Erdbeere entstanden. Heute gibt es mehr als 1.000 Sorten, von denen sich aber nur wenige durchgesetzt ...
Anbau von Bioerdbeeren: Bedachung lohnt sich

(aid) - Die Anlage von Folientunneln oder Regenkappen beim Anbau von Bioerdbeeren ist arbeits- und kostenaufwändig, aber für Erzeuger durchaus lohnend. Das ist das Ergebnis einer zweijährigen Studie der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, die im ...
RTL-"EXTRA" deckt auf: Erdbeeren fast ausnahmslos mit gesundheitsgefährdenden Pestiziden belastet

In Kürze beginnt in Deutschland die Hochsaison für Erdbeeren. Doch viele der kalorienarmen Vitamin C-Bomben sind gar nicht so gesund, wie es die Verbraucher erwarten: Viele Früchte werden mit einer Vielzahl von Pestiziden behandelt, um sie länger frisch ...
Teichbepflanzung: Wassertaugliche Spezialerde von Frux reduziert Algenbildung

Bei der Neuanlage von Teichen werden spezielle Pflanzerden empfohlen, die dem sensiblen Kreislauf und dem natürlichen Standort im Wasser gerecht werden. Eine geeignete Pflanzerde ist auf einen niedrigeren pH-Wert eingestellt und verhindert unerwünschte ...
Anbau von Erdbeeren in Thüringen gewinnt an Bedeutung

Zum Start der Hauptsaison der Erdbeerernte in KindelbrückDer Anbau von Erdbeeren in Thüringen hat in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen. Die regionale Erzeugung und kurze Transportwege zum Verbraucher garantieren täglich frische Erdbeeren und ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Gesund naschen - Erdbeeren biologisch anbauen ' (Stand 09.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 19 Pressetexte 2535 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Gesund naschen - Erdbeeren biologisch anbauen wurde bisher 258 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Familie" und "Kochen". Die aktuellste Meldung wurde am 22.07.2013 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Gesund naschen - Erdbeeren biologisch anbauen '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Gesund naschen - Erdbeeren biologisch anbauen '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.