pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von Dr. Franz Beeler & Partner

Immer mehr mittelständische Unternehmen zeigen Interesse an der Offshore Software-Entwicklung

Immer Unternehmen Interesse Offshore Software-Entwicklung


Software-Projekte lassen sich in Hochpreisländern Schweiz, Deutschland und Österreich kaum noch gewinnbringend realisieren. Grossfirmen haben schon seit geraumer Zeit ihre teuren Software-Entwicklungen in Billiglohnländer mit ausgezeichneten Fähigkeiten und genügenden Kapazitäten im Softwareentwicklungsbereich ausgelagert. Diese Möglichkeit steht nun auch mittelständischen Unternehmen zur Verfügung.

Mittlerweile hat sich herumgesprochen hat, dass viele inländische Software-Anbieter ihre Kundenprojekte in Russland oder Indien realisieren lassen und damit viel Geld verdienen. Mittelständische Firmen mit Software-Entwicklungsbedarf aus fast allen Branchen zeigen vermehrtes Interesse an Kooperationen mit Offshore-Partnern. Dies umso mehr, als Offshore-Firmen mittlerweile viel Erfahrung und Erfolge mit Offshore-Projekten nachweisen können. So bieten beispielsweise bereits viele Offshore-Firmen eine deutschsprachige Projektabwicklung und Kommunikation an. Häufig spürt der Kunde überhaupt keinen Unterschied mehr im Vergleich zu inländischen Software-Anbietern, ausser nätürlich Kosteneinsparungen von bis zu 70%!

Dr. Franz Beeler & Partner ist Vertriebspartner der indischen PALNAR TRANSMEDIA PVT. LTD. und ermöglicht mittelständischen Unternehmen und Jungfirmen die Nutzung des Offshore Software-Outsourcing. "Wir sind Garant für eine seriöse Vorabklärung und Aufbau einer langfristigen Kooperation unter Einhaltung rigoroser Qualitätskriterien", so Dr. Franz J. Beeler, Leiter Innovation & Venture Management. "Im Zweifelsfalle verzichten wir lieber auf eine Kooperation, wenn nicht klar ist, inwieweit der Kunde die Voraussetzungen für eine Offshore-Kooperation erfüllt. Letztlich tun wir das im Interesse aller, auch des Kunden!".

PALNAR TRANSMEDIA PVT. LTD. ist ein mittleres Softwareunternehmen im südindischen Trivandrum und entwickelt seit fünf Jahren mit grossem Erfolg anspruchsvolle Softwareprodukte für namhafte deutsche, holländische und nun auch Schweizer Kunden in unterschiedlichen Programmiersprachen und -gebieten wie C++, Java, Visual Basic, Delphi, SAP R/3, SAP-ABAP/4, CAD/CAM etc.

Als mittelständisches Unternehmen (KMU) oder Jungfirma profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

1. Seriöse Vorabklärung durch Dr. Franz Beeler & Partner in Zusammenarbeit mit Palnar Transmedia über die Möglichkeiten erfolgreicher Offshore-Kooperation

2. Realistische Abschätzung der Kosteneinsparungen für Sie als KMU: In der Regel bis zu 70% tiefere Kosten im Vergleich zu den Hochpreisländern Schweiz, Deutschland und Österreich

3. Deutschsprachige Betreuung Vor-Ort und Projektabwicklung

4. Hoch-qualitative Qualitätskriterien während der Projektabwicklung inkl. Einhaltung der festgelegten Termine und Kostenvereinbarungen

5. Jederzeit Unterstützungshilfe durch Dr. Franz Beeler & Partner als Partner der Palnar Transmedia Pvt. Ltd.

PALNAR TRANSMEDIA PVT. LTD. besitzt eine hochentwickelte Qualitätskultur und legt hohen Stellenwert auf eine langfristige Zusammenarbeit haben. Auf Anfrage informieren wir Sie gerne über die zufriedenen Referenzkunden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Nähere Informationen unter

Möchten Sie die Chancen des Offshore Software-Outsourcing für Ihr Unternehmen nutzen und sich kostenlos und unverbindlich beraten lassen?

Dann wenden Sie sich an den Kontaktpartner Dr. Franz J. Beeler:

Dr. Franz J. Beeler
Managing Director Dr. Franz Beeler & Partner
Innovation & Venture Management
Aeschi
6410 Goldau /Schweiz

Tel: +41 41 855 62 92
Fax: +41 41 855 62 91
Mobile: +41 79 455 51 34

Email: officekmuinnovation.com

Internet:

Kontaktformular:

Weitere Tipps zum Thema Offshore Software-Outsourcing für den Mittelstand aus unserer Praxis liefert der folgende Ratgeber-Artikel:

Hinweis:
Sie sind Gründer, Manager, Unternehmer oder Selbständiger und möchten zum Thema "Mehr Innovation für weniger Geld!" mehr wissen: Auf dem KMU-Innovationsportal finden Sie neue Wege und Konzepte zur erfolgreichen Innovation im 21. Jahrhundert.

Adresse der Redaktion und des Unternehmens:

Dr. Franz Beeler & Partner
Innovation & Venture Management
Aeschi
6410 Goldau /Schweiz

Tel: +41 41 855 62 92
Fax: +41 41 855 62 91
Mobile: +41 79 455 51 34





Quelle: Dr. Franz Beeler & Partner / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Dr. Franz Beeler & Partner
Ansprechpartner: Franz Beeler
Straße: Aeschi
Stadt: -
Telefon: 0041 41 855 62 92
Fax: 0041 41 855 62 91

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Berner & Mattner unterstützt die Einführung modellbasierter Softwareentwicklung bei Scheidt & Bachmann

Geschäftsbereich Systeme für Fahrgeldmanagement entwickelt neue E-Ticketing-LösungMünchen, 03.02.2010 - Die Berner & Mattner Systemtechnik GmbH unterstützte den Geschäftsbereich Systeme für Fahrgeldmanagement bei Scheidt & Bachmann maßgeblich bei der ...
Auszubildende im Bereich Softwareentwicklung gesucht

19. März 2009 - Zum 1.8.2009 werden bei der GFOS in Essen nach heutigem Stand nur drei Auszubildende starten. "Gerne wÜrden wir noch zwei bis drei weitere zukÜnftige Softwareentwickler einstellen, wenn wir geeignete Bewerber finden könnten", ...
Auszubildende im Bereich Softwareentwicklung für die Kundenberatung gesucht

19. April 2010 - Zum 1.8.2010 werden beim Softwareunternehmen GFOS Stand heute nur drei Auszubildende starten. "Gerne würden wir noch zwei weitere zukünftige Softwareentwickler für einen späteren Einsatz in der Kundenberatung einstellen, ...
Deutscher Sparkassenverlag gestaltet Softwareentwicklung sicher mit IBM Rational AppScan

Die DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag) ist als spezialisierter Lösungsanbieter für die Unternehmen und Verbände der Sparkassen-Finanzgruppe tätig. Aufgrund verschärfter Sicherheitsanforderungen im Finanzbereich optimiert der Deutsche Sparkassenverlag ...
Deutscher Sparkassenverlag gestaltet Softwareentwicklung sicher mit IBM Rational AppScan

Ehningen - 11 Nov 2010: Die DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag) ist als spezialisierter Lösungsanbieter für die Unternehmen und Verbände der Sparkassen-Finanzgruppe tätig. Aufgrund verschärfter Sicherheitsanforderungen im Finanzbereich optimiert der ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Immer mehr mittelständische Unternehmen zeigen Interesse an der Offshore Software-Entwicklung' (Stand 07.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 274 Pressetexte 121039 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Immer mehr mittelständische Unternehmen zeigen Interesse an der Offshore Software-Entwicklung wurde bisher 1202 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Reisen", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 26.10.2012 - 13:16 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Immer mehr mittelständische Unternehmen zeigen Interesse an der Offshore Software-Entwicklung'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Immer mehr mittelständische Unternehmen zeigen Interesse an der Offshore Software-Entwicklung'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.