pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Newskontor

Der SEB ImmoInvest öffnet zur Probe

Der SEB ImmoInvest öffnet Probe



Das Management des SEB ImmoInvest hat entschieden, den Fonds für einen Tag zu öffnen. Reicht die Liquidität des Fonds, um alle Anteilrückgaben bedienen zu können, wird der Fonds fortgeführt – allerdings mit veränderten Bedingungen.

Die Anleger des seit zwei Jahren geschlossenen SEB ImmoInvest stehen vor einer schweren Entscheidung: Entweder geben sie ihre Fondsanteile am 7. Mai dieses Jahres mit einem Wertabschlag von fünf Prozent zurück, oder sie behalten ihre Anteile und können diese, unter Beachtung der Regelungen des neuen Investmentgesetzes, künftig nur noch einmal im Jahr an die Kapitalanlagegesellschaft (KAG) zurückgeben. Die erste Option hat allerdings nur dann Aussicht auf Erfolg, wenn die geschaffene verfügbare Liquidität des Fonds, die zum 7. Mai über 30 Prozent (Bruttoliquidität) betragen soll, ausreicht, um allen Rückgabewünschen nachzukommen. Reicht sie nicht aus, wird der Fonds abgewickelt. Eine genaue Angabe der für die Rückgaben zur Verfügung stehenden Liquidität (Bruttoliquidität abzüglich gebundener Mittel) liegt Scope nicht vor.

Nach Ansicht von Scope ist die von der SEB Asset Management präsentierte Öffnungsvariante grundsätzlich zu begrüßen. Die SEB hat eine interessante Möglichkeit zur Fortführung des Fonds aufgezeigt und überlässt dabei ihren Anlegern die Entscheidung. Kritisch sieht Scope allerdings den kurzen Zeitraum, der Anlegern zur Entscheidungsfindung bleibt. Es ist kaum möglich, dass sich alle Anleger bis zum Ende der kommende Woche eine dezidierte Meinung darüber verschaffen können, welche Auswirkungen eine mögliche Fortführung des Fonds zu geänderten Rückgabebedingungen hat.

Nach Angaben der SEB würden bei erfolgreicher Wiederöffnung sämtliche der neuen Regelungen des Anlegerschutzverbesserungsgesetzes unmittelbar eingeführt. Anders jedoch als es andere KAGen planen, sollen die Regelungen des Gesetzes in den Vertragsbedingungen derart umgesetzt werden, dass die Anteilscheinrückgabe beim SEB ImmoInvest künftig nur zu einem Stichtag pro Jahr (per Ende März) möglich ist. Eine solche Ausgestaltung trägt dem Problem der Fristeninkongruenz des Offenen Immobilienfonds Rechnung und kann insbesondere für Fonds ohne breiten Bankenvertrieb im Hintergrund sinnvoll sein. Es ist jedoch fraglich, ob die Anleger, die ursprünglich in ein börsentäglich verfügbares Kapitalanlageprodukt investierten, dem Fonds unter diesen veränderten Bedingungen in ausreichendem Maße die Treue halten werden.


Scope Analysis GmbH

Potsdamer Platz 1
D-10785 Berlin
Telefon +49 (0)30 27891 0
Telefax +49 (0)30 27891 100
redaktionscope.de
www.scope-group.com
Geschäftsführer: Florian Schoeller
Amtsgericht Berlin Charlottenburg HRB 97933 B
FA für Körperschaften III Str-Nr. 29/466/07603
USt.-Identifikationsnummer DE 814638226


Quelle: Newskontor / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Newskontor
Ansprechpartner: Newskontor
Straße: Düsseldorfer Str. 23
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 492102309690
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Bayer Chemiepark Dormagen: Linde AG startet Probebetrieb der neuen Wasserstoff-Anlage Zeitweilige Fackeltätigkeiten sind möglich

Dormagen -- Die Linde AG, die im Bayer Chemiepark Dormagen eine Anlage zur Herstellung von Wasserstoff und Kohlenmonoxid baut, hat den Probebetrieb der neuen Anlage gestartet. Bei den Testläufen der Systeme kann es bis voraussichtlich November ...
Verbrauchsstichprobe belegt steigende Energie-Ausgaben

WIESBADEN - Heiz- und Stromkosten sowie Aufwendungen für Kraftstoffe erhöhten sich für die Privathaushalte in Deutschland in den Jahren 1998 bis 2003 um mehr als ein Viertel (+ 26%). Das belegt die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe ...
Citymaut auf Probe - "Staugebühr" in Stockholm

ADAC: nur Fahrzeuge mit schwedischem Kennzeichen betroffen24.10.2005 - In der schwedischen Hauptstadt Stockholm wird vom 3. Januar 2006 bis 31. Juli 2006 probeweise eine Straßengebühr eingeführt. Laut ADAC soll durch den Probelauf festgestellt ...
Mit den Tipps von Aral sicher überwintern: Wenige Handgriffe ersparen die Nagelprobe im Winter

Einwandfrei funktionierende Technik und hochwertige Betriebstoffe sind Grundvoraussetzungen für sicheres FahrenBochum, 31. Oktober 2005 - Anhöhen, Brücken oder Nebenstraßen, die bei Plus-Graden und Tageslicht kein Problem darstellen, ...
Testfahrten in Marokko - Gelungener Probelauf des neuen Touareg für die Rallye Dakar

Testfahrten in MarokkoGelungener Probelauf des neuen Touareg für die Rallye DakarWolfsburg (26. August 2005) Das Volkswagen Werksteam hat bei seiner Vorbereitung auf die Rallye Dakar 2006 die nächste Phase eingeläutet: Bei Testfahrten ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Der SEB ImmoInvest öffnet zur Probe ' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 90 Pressetexte 12157 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Der SEB ImmoInvest öffnet zur Probe wurde bisher 488 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 27.03.2014 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Der SEB ImmoInvest öffnet zur Probe '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Der SEB ImmoInvest öffnet zur Probe '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.