pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

Forschungsinstitut Senckenberg setzt bei Sanierung und Umbau AWARO-Projektraum ein

Forschungsinstitut Senckenberg Sanierung Umbau AWARO-Projektraum


Das Frankfurter Forschungsinstitut Senckenberg setzt die internetbasierte Kooperationsplattform AWARO bei den umfangreichen Sanierungs- und Umbauarbeiten seiner vor über 100 Jahren gebauten denkmalgeschützten Gebäudeanlage ein. Entschieden hat man sich für die Projektraumtechnologie des Geschäftsbereiches AWARO der Hannoveraner AirITSystems aufgrund der fortschrittlichen Technologie und des Funktionsumfangs. Bei der Sanierung und dem Umbau wird AWARO als Kommunikations- und Dokumentationsplattform sowie zum Austausch der zahlreichen Zeichnungen der Architekten und Fachplaner genutzt.

Anlässlich des 200-jährigen Bestehens erweitert die Frankfurter Forschungsgesellschaft ihr Museum und Zentrum für Naturforschung und konzentriert und erweitert die Forschungseinrichtung im Rahmen der Umstrukturierung des ehemaligen Universitätscampus Bockenheim seine Liegenschaften am Stammsitz in Frankfurt. Diese Entwicklung erfolgt im ersten Schritt durch die Sanierung und den Umbau einer denkmalgeschützten Gebäudeanlage zum naturkundlichen Forschungszentrum. Sie umfasst naturkundliche und geologische Sammlungen, DNA- und chemische/biochemische/geologische Präparation, Mazeration, Veranstaltungen und Tagungen. Auch die Verwaltung ist dort angesiedelt. Die Zuwendungsbaumaßnahme mit Förderung durch das Land Hessen und den Bund wird in mehreren, sich überlagernden Bauabschnitten bis zum Jahr 2017 durchgeführt und das bei laufendem Museums- und Forschungsbetrieb im Hauptgebäude Senckenberg. Das Senckenbergmuseum ist eines der größten Naturkundemuseen in Deutschland und zeigt die heutige Vielfalt des Lebens und die Entwicklung der Lebewesen auf unserer Erde.

Die AWARO Projekt- und Datenraumtechnologie vernetzt alle Beteiligten über eine zentrale internetbasierte Kooperationsplattform, die die Anwender über Webbrowser ohne Softwareinstallation nutzen. So können die Nutzer überall auf die Informationen zugreifen, für die sie autorisiert sind. Durch Qualitätsvorgaben im Dokumentenmanage¬ment und systematische Aufgabenverfolgung bietet AWARO optimale Voraussetzungen für die Projektsteuerung. Der virtuelle Projektraum ist somit die ideale Ergänzung klassischer Projektmanagementwerkzeuge, die ihren Fokus auf der Projektplanung haben. Der Einsatz ist immer dann sinnvoll, wenn die Projektbeteiligten organisations¬übergreifend und projektorientiert arbeiten und unter Termin- und Kostendruck Projektpartner zu koordinieren sind.

Siehe www.awaro.de und www.senckenberg.de


Kontakt:
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Wiesenhüttenstraße 16 60329 Frankfurt/M.
Dr.-Ing. Christian Müller
infoawaro.com
069 / 43 05 36-15


Pressekontakt:
blödorn pr
Heike Blödorn
Alte Weingartener Str. 44 76227 Karlsruhe
++49 721 920 46 40
infobloedorn-pr.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Bahnhof Bruchsal nach Abschluss der Umbauarbeiten in neuem Glanz

Umbau des gesamten Empfangsgebäudes und der Bahnsteige / Behindertengerechter Ausbau / Gesamtinvestitionen von rund 9,5 Millionen Euro (Stuttgart/Bruchsal, 19. September 2005) Heute haben Bernd Doll, Oberbürgermeister der Stadt Bruchsal, und ...
Städtebauförderungsprogramm Stadtumbau West

Beckstein: "20 Kommunen neu in Programm 2005 aufgenommen"Stadtumbau West (PM 417/05 vom 21.09.05)"Die Oberste Baubehörde hat in diesem Jahr 20 Kommunen neu in das Städtebauförderungsprogramm "Stadtumbau West aufgenommen. Dies veranschaulicht ...
Städtebauförderungsprogramm Stadtumbau West

Beckstein: "20 Kommunen neu in Programm 2005 aufgenommen"Stadtumbau West (PM 417/05 vom 21.09.05)"Die Oberste Baubehörde hat in diesem Jahr 20 Kommunen neu in das Städtebauförderungsprogramm "Stadtumbau West aufgenommen. Dies veranschaulicht ...
Deutsche Telekom steht vor umfangreichem Personalumbau

02. November 2005 - Binnen drei Jahren 6.000 Neueinstellungen geplant - 7.000 Vivento-Kräfte sollen Arbeitgeber wechseln - Stellenabbau vor allem bei T-Com - Insgesamt 32.000 Mitarbeiter werden Konzern über drei Jahre verlassen - Keine betriebsbedingten ...
Gleisumbau zwischen Ulm Hauptbahnhof und Ulm-Örlingen

(Stuttgart, 15. August 2005) Die Deutsche Bahn erneuert in Tag- und Nachtschichten von Freitag/Samstag, 19./20. bis Dienstag/Mittwoch, 23./24. August 2005 die Gleise zwischen Ulm und Ulm-Örlingen.Wegen der Bauarbeiten ist am Samstag, 20. August, ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Forschungsinstitut Senckenberg setzt bei Sanierung und Umbau AWARO-Projektraum ein' (Stand 11.02.2015 )


Insgesammt wurden alle 113239 Pressetexte 14800233 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Forschungsinstitut Senckenberg setzt bei Sanierung und Umbau AWARO-Projektraum ein wurde bisher 1 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Forschungsinstitut Senckenberg setzt bei Sanierung und Umbau AWARO-Projektraum ein'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Forschungsinstitut Senckenberg setzt bei Sanierung und Umbau AWARO-Projektraum ein'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.