pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Traumhafte Abendkleider

Traumhafte Abendkleider

Traumhafte Abendkleider


(Wuppertal, 30.05.2012) Mit den Abitur-Party-Kleidern von Lilly hat sich das Internetprotal Traumhafte Abendkleider einen weiteren Glanzpunkt aufgesetzt. Denn der dänische Hersteller von Brautmoden und Abendkleidern konnte für dieses jährlich wiederkehrende Highlight gewonnen werden.
Da es generell das Prinzip von Lilly-Moden ist, tragbare, aber elegante Kleider für Frauen jeden Typs zu entwerfen und herzustellen und genau zu wissen, was zu welchem Frauentyp passt, war es nur folgerichtig, dass auch zu diesem Anlass, der sich im Leben jeden jungen Mädchens einmal ereignet, eine entsprechende Kreation anzulegen. Dass es sich hierbei nicht nur um Abiturientinnen handeln kann, die zur Klientel von Lilly gehören, ist fast selbstverständlich für die Firmenphilosophie und in der Tat wird jedes Mädchen einmal in jungen Jahren ein Ballkleid brauchen. Anlässe gibt es dazu ja verschiedene (Abiball, Abschlussball der Schulzeit, Abschlussballkleid der Tanzschulzeit.
Wenn nun das junge Mädchen sich in den Kopf gesetzt hat, aus dem Anlass ein Abendkleid tragen zu wollen, dann haben Eltern, speziell Mütter oft nur die Wahl zwischen der Finanzierung einer eigenen Damenschneiderin, den Geschäften vor Ort oder dem Angebot des Onlineportals Traumhafte Abendkleider, die hier in diesem Fall mit der Abendkleidungskollektion viele wunderschöne und tragbare Modelle zur Auswahl anbieten. Der Vorteil der Onlinebestellung liegt im 14-täggen Rückgaberecht und der Ruhe, in der das junge Mädchen zu Hause das Kleid anprobieren kann.
Auch für den Fall, dass an dem Kleid Schneiderarbeiten zur Korrektur ausgeführt werden müssen, stellt das Unternehmen eine eigene Schneiderin.
Farben und Modelle, die in der aktuellen "Abiball" Kollektion angeboten werden, sind so gehalten, dass Sie unauffällig elegant wirken und zu jeder Jahreszeit passen. Von Brombeer über Jadegrün hin zu fliederfarbenen Tönen mit Strass Steinchen, in Weiß oder klassischem Schwarz, als bodenlanges Kleid oder kurzes Cocktailkleid wird jeder Schnitt, jedes denkbare, gängige Modell angeboten. Ob schulterfrei, mit zwei Trägern (nicht Spaghettis, die immer rutschen) oder einem, die Diagonale unterstreichenden Einzelträger ist auch in diesem Bereich für jede Trägerin etwas zur Auswahl und kann der Figur entsprechend eingesetzt werden. Um alle Farben und Variationen zu beschreiben, bräuchte man viel mehr Raum. Nur so viel sei gesagt: Herstellerseitig stehen neben einfarbigen auch sehr geschickt, zeitlos designte zweifarbige Kleider (Schwarz, Weiß) zur Auswahl. Insgesamt hat die Kundin eher die Qual der Wahl, unter 20 sehr unterschiedlichen Modellen zu wählen. Dabei sollte sie es nicht aus den Augen verlieren, neben dem einmaligen Anlass auch weiteren Anlässe, an denen das Kleid zu tragen ist, bei der Auswahl zu berücksichtigen. Die Rückgabemöglichkeit gibt jeder Kundin die Chance, sich mehrere Modelle zur Ansicht kommen zu lassen. Wer also unsicher ist, welches Modell das geeignete ist, sollte diesen Weg wählen.
Positiv ist, dass Kundinnen auf der Seite des Online Portals von wwww.traumhafte-abendkleider.de ihr Voting für die angebotenen Abiball Modelle abgeben können.

Pressekontakt:
Firma Traumhafte Abendkleider
Herr Dominik Je
Stauffenbergweg 39
42349 Wuppertal
0202-8983143
kontakt at traumhafte-abendkleider.de



Quelle: Traumhafte Abendkleider / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Traumhafte Abendkleider
Ansprechpartner: Susanne Lange
Straße: Stauffenbergweg 39
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Festliche Kleider , Abendkleider , Cocktailkleider


Ähnliche Pressemeldungen

Abendkleider: Träume zum Anziehen

Für wahrscheinlich jede Frau ist es etwas Besonderes, zu einem entsprechenden gesellschaftlichen Anlass in einem Abendkleid zu erscheinen. Emanzipation hin, Gleichberechtigung her. Ein bisschen fühlt man sich doch wie eine Prinzessin und ist stolz auf ...
Schöne Weihnachtsgeschenke finden Sie im Modeshop Fashion-Boutique.at!

Sie brauchen ein passendes Weihnachtsgeschenk, haben aber keine Lust stundenlang durch die Geschäfte zu gehen? Bestellen Sie bequem von zu Hause aus. Der Modeshop www.Fashion-Boutique.at steht Ihnen 24 Stunden am Tag für Ihren stressfreien Einkauf zur ...
Die stylische Renaissance der Abendkleider

Exklusive Abendkleider sind gefragter denn je: Die Fashion-Community styleranking reagiert darauf und richtet auf Wunsch ihrer User eine eigene Rubrik für „Kleider“ ein. Zum Start der neuen Kategorie präsentiert die Hamburger Mode- und Lifestylemarke ...
Abendkleider, die für Weiblichkeit sprechen

Frauen der High Society teilen sich wohl in zwei Hälften: Jene Ladys, die fast allabendlich an einer aufregenden Veranstaltung teilnehmen. Diese darf man wohl mit Verlaub als „alte Hasen“ der High Society bezeichnen. Auf der anderen Seite stehen jene ...
Abendkleider: Online zum Modeexperten werden

Online informieren und zum Abendkleider-Experten werden Gesellschaftliche Ereignisse gibt es nicht nur bei den Stars und Sternchen zu feiern – schließlich gibt es auch Möglichkeiten, die Gelüste auf Glanz und Glamour auszuleben, obwohl Frau nicht der ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Traumhafte Abendkleider' (Stand 05.01.2019


Insgesammt wurden alle 1 Pressetexte 209 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Traumhafte Abendkleider wurde bisher 209 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Verschiedenes". Die aktuellste Meldung wurde am 01.06.2012 - 15:04 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Traumhafte Abendkleider'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Traumhafte Abendkleider'


Weitere Infos folgen...

TOP 5 beliebteste Pressemeldungen dieser Redaktion



Aufrufe: 209



Alle Meldungen der Redaktion >>

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.