pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

Immobilienmarketing: Fehlerquelle Architektur Visualisierungen

Immobilienmarketing: Fehlerquelle Architektur Visualisierungen


Fotorealistische Darstellungen einer Immobilie sind zum festen Bestandteil der Immobilienvermarktung geworden. 3D Spezialistin Sarah Dorweiler gibt Tipps, worauf vor der Beauftragung von Architektur Visualisierungen zu achten ist.

Die Vermarktung von Immobilien hat sich in den letzten Jahren stark vera?ndert. Webauftritte, Architektur Visualisierungen und Immobilien mit eigenem Namen sind la?ngst keine Seltenheit mehr.
Folgendes Szenario: Ein exklusiv ausgestatteter Neubau in der Innenstadt soll in den na?chsten Monaten entstehen. Noch vor Baubeginn startet die Vermarktung der Immobilie (), um einen mo?glichen Leerstand zu vermeiden. Einen Namen und ein Bauschild hat das Projekt bereits. Als na?chster Marketing-Schritt sind Architektur Visualisierungen vorgesehen. Diese sollen den zuku?ftigen Bewohnern, noch vor Abschluss der Bauarbeiten, ein Gefu?hl dafu?r geben, wie Ihr zukünftiges Domizil aussehen wird. Zudem werden die angefertigten 3D Darstellungen in die Broschüre und im Webauftritt eingefügt.
Doch worauf sollte vor der Beauftragung eines 3D Dienstleisters geachtet werden, um eine erfolgreiche Vermarktung zu erzielen?

Fotorealismus und Detailreichtum
Die Qualität verschiedener 3D- Anbieter schwankt gewaltig. Von künstlerisch und puristisch bis fotorealistisch und detailreich beschreibt Sarah Dorweiler, Inhaberin von sd.Visualisierungen (), den Mix verschiedener 3D Dienstleister. "Bei der Entscheidung Architektur Visualisierungen zur Vermarktung eines neuen Projekts einzusetzen, ist dringend auf Fotorealismus und Detailreichtum zu achten." rät Dorweiler. Emotionalität und vor allem die detailgetreue und täuschend echte Darstellung einer zukünftigen Immobilie überzeugt die Betrachter.

Verständlich und Kundenorientiert
Marketing-Architektur Visualisierungen des zukünftigen Zuhauses sollen nicht nur faszinieren, sondern vor allem eines sein: Verständlich. "Potentielle Käufer wollen auf den ersten Blick alles verstehen und möglichst ohne Fragen die Immobilie bestaunen". Architektur Visualisierungen mit spärlich eingerichteten Räumen seien nicht verkaufsfördernd, so Dorweiler. Passend zum Kundenkreis sollte die Immobilie eingerichtet und auch dekoriert werden. "Nur wenn sich ein potentieller Käufer mit der Immobilie identifizieren kann, ist auch der anschließende Kauf gewährleistet. Besonders bei qualitativ hochwertigen Projekten ist auf hochwertige, detailreiche und vor allem kundenorientierte Einrichtung zu achten." rät die 3D-Spezialistin.

Realistische Blickwinkel
Beflügelt durch unzählige Möglichkeiten der 3D Visualisierung, ordern viele Auftraggeber Architektur Visualisierungen Ihres Projekts aus den ungeeignetsten und unrealistischsten Blickwinkeln. "Bleiben Sie bei der Darstellung Ihres Projekts realistisch." Am Besten orientiere man sich an der Vermarktung und Präsentation von Bestandsgebäuden, rät Dorweiler, welche sich bei Ihrer Arbeit auf Marketing-Architektur Visualisierungen () spezialisiert hat. Zudem hat sich in den letzten Jahren der Irrglaube eingeschlichen, lediglich Außenansichten einer neuen Immobilie zu beauftragen. "Verschwenden Sie Ihr Geld nicht für mehrere Außenvisualisierungen. Ihr Kunde möchte sich schließlich von den Räumlichkeiten der Immobilie überzeugen."

Seit dem Jahr 2010 bietet die in Berlin ansässige Freiberuflerin Sarah Dorweiler, B.A. Architektur, fotorealistische Architektur Visualisierungen an und machte damit Ihr langjähriges Hobby, die 3D-Darstellung und Visualisierung von Architektur, zum Beruf. Durch ihr großes Interesse zur (Innen)-Architektur, der Fotografie und dem 3D Zeichnen kann sie so die Wünsche Ihrer Kunden unmissverständlich umsetzen. Sie hat sich bei ihrer Arbeit auf besonders fotorealistische und verkaufsfördernde Marketing-Architektur Visualisierungen spezialisiert.

Kontakt:
sd.Visualisierungen
Liebenwalder Str.16 13347 Berlin
Sarah Dorweiler
infosarahdorweiler.de
491774926747


Pressekontakt:
sd.Visualisierungen
Sarah Dorweiler
Liebenwalder Str.16 13347 Berlin
491774926747
infosarahdorweiler.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Trends im Immobilienmarketing - Architekturvisualisierung enorm wichtig

Die Vermarktung von Immobilien hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Um eine Immobilie gut vermarkten zu können, empfiehlt es sich, die Immobilienvermarktung in gute Hände zu geben. Viele Firmen haben sich speziell auf die Vermarktung von Immobilien ...
Raumdimension Thomas Heim, ihr Partner für 3D Visualisierungen

Raumdimension erstellt physikalisch korrekte 3D Visualisierungen und strebt eine möglichst grosse Annäherung zur Realität an. Anhand modernster Computertechnik erhalten unsere Kunden zuverlässige Informationen über Ihr geplantes Vorhaben in den Bereichen ...
Fünf Jahre 3D-Visualisierungen von Visuell³

Im April 2013 feiert das kieler Visualisierungsbüro Visuell³ sein fünfjähriges Bestehen. Gegründet wurde das Unternehmen von Inhaber Dipl.-Ing. (FH) Dennis Bittner im April 2008 in Selent. Im Jahr 2009 erfolgte dann der Umzug ins BCB Business Center im ...
Studie: Hälfte der CRM-Systeme werden nicht optimal eingesetzt

München, 22. Juni 2005 - Rund die Hälfte der Systeme für Customer Relationship Management (CRM), also das systematische Kundenbeziehungsmanagement, in der deutschen Wirtschaft werden nach Einschätzung von Marketingfachleuten nicht ...
Architekturvisualisierungen zeigen beliebte Townhouses

Townhouses erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das gereihte städtische Wohnhaus vereint familiäres Wohnen, Individualität und vor allem zentrale Lage. Architekturvisualisierungen helfen bereits im Vorfeld die Kaufentscheidung zu vereinfachen. Das ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Immobilienmarketing: Fehlerquelle Architektur Visualisierungen ' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 113233 Pressetexte 20490230 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Immobilienmarketing: Fehlerquelle Architektur Visualisierungen wurde bisher 356 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Immobilienmarketing: Fehlerquelle Architektur Visualisierungen '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Immobilienmarketing: Fehlerquelle Architektur Visualisierungen '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.