pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

MicW erweitert i-Mikrofonserie um zwei ultrakompakte Lavalier-Mikrofone für iPhone, iPad und digitale Spiegelreflexkameras

MicW Lavalier-Mikrofone Spiegelreflexkameras


Planegg, 25. Juli 2012 - Die neuen Lavalier-Modelle der i-Serie sind weit mehr als nur kleine Ansteckmikrofone. Ihr überzeugender Klang macht die kompakten Varianten mit Kugel- oder Nierencharakteristik zu einer hochwertigen Audio-Lösung für ambitionierte wie professionelle Anwender. Die lediglich 1 Zentimeter langen und 5 Gramm leichten Miniatur-Mikrofone sind mit einer 3-mm-Kapsel und einem extra-dünnen, besonders stabilen Stahladerkabel ausgestattet und erlauben so eine unauffällige Platzierung. Beide Modelle sind perfekt für Smartphones und Tablets mit 4-poligem Mini-Klinke Headset-Anschluss wie Apple iPhone und iPad geeignet. Über Adapterkabel ist auch ein Anschluss an digitale Spiegelreflexkameras, Videokameras, Notebooks sowie konventionelle Mischpulte und Audiorekorder möglich. Damit geht der Anwendungsbereich der beiden neuen i-Modelle deutlich über den eines herkömmlichen Lavalier-Mikrofons hinaus.

Aufnahmen mit Raumatmosphäre oder ohne Nebengeräusche
Das omnidirektionale i825 zeichnet durch seine Kugel-Richtcharakteristik Signale von allen Seiten zu gleichen Anteilen auf. Mit seinem neutralen Frequenzgang eignet es sich hervorragend für hochwertige Sprachaufnahmen wie Präsentationen und Interviews, gerade wenn Atmosphäre mit aufgezeichnet werden soll. Das i855 hat die gleiche Bauform wie das i825, besitzt aber eine Nieren-Richtcharakteristik. Damit ist es bestens für Produktionen geeignet, bei denen störende Nebengeräusche unterdrückt werden sollen. Die geringe Größe von nur 1 Zentimeter macht die lediglich 5 Gramm schweren Modelle perfekt für Fernseh- und Videoproduktionen. Im Vergleich zur Kugel-Richtcharakteristik des i825 lässt sich die Nieren-Charakteristik des i855 besser auf eine Schallquelle fokussieren. Ein bildlicher Vergleich wäre beispielsweise der Unterschied zwischen einer Glühbirne und einer Taschenlampe.

Beste Sprachqualität für Audio- und Videoproduktionen
MicW i825 und i855 gewährleisten beste Sprachqualität sowie hohe Sprachverständlichkeit bei allen Audio- und Videoproduktionen. Einen Beweis liefert das deutsche Vertriebsunternehmen Synthax: Alle Tutorial-Videos der Serie "Reinis Welt" auf dem Synthax-YouTube-Kanal (www.youtube.com/user/SynthaxGmbH) sind mit einer Canon EOS EOS 5D Mark II in Verbindung mit einem i825 aufgezeichnet.

Einfacher Anschluss an iPhone, Tablet, Notebook und Kamera
Die Mikrofone können mit der mitgelieferten Kroko-Klemme oder dem Befestigungsclip einfach am Kragen angebracht werden und je nach Farbe der Kleidung mit einem beigen oder schwarzen Windschutz versehen werden. Mit 20 Klebepads lässt sich das 1,7 Meter lange Kabel kinderleicht fixieren. Der Anschluss an iPhone, iPad beziehungsweise Android-Smartphone und Tablet ist ohne weiteres Zubehör möglich. Grundsätzlich benötigt das Endgerät einen 4-poligen Mini-Klinke-Eingang.

Das MicW i825 und das i855 lassen sich mit nahezu jeder App aus dem iTunes Store benutzen - seitens des Herstellers gibt es keine Beschränkungen. Bei der Verwendung mit Spiegelreflexkameras ist der optionale Adapter CB013 aus dem Zubehörprogramm notwendig. Über den Phantomspeisungs-Adapter PI49 lassen sich die i-Mikrofone sogar an konventionelle Mischpulte mit XLR-Eingang anschließen.

Das MicW i825 und das i855 sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Vertrieb der Synthax GmbH erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für Endkunden beträgt 199,90 Euro für das i825 und 229,90 Euro für das i855. Die Mikrofone sind ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Kontakt:
Synthax GmbH
Semmelweisstraße 8 82152 Planegg
Helmut Oestreich
gmbhsynthax.de
089/97880380


Pressekontakt:
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90 90763 Fürth
0911/979220-80
frankrtfm-pr.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Yahoo! Messenger macht Avatare zu digitalen Models

Modelabel FCUK und Yahoo! kooperieren für Mode-Kampagne im Internet München/London, 21. Juli 2005 – Yahoo! startet europaweit eine ausgefallene Modekooperation mit dem Trend-Modelabel French Connection UK (FCUK): Die User des Yahoo! Messengers ...
Stiftung Warentest bewertet NEC HT510 mit "gut" - Digitale Videoprojektoren im Test

Ismaning, Juli 2005 - In der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift "Test" untersucht die Stiftung Warentest 14 digitale Videoprojektoren mit DLP- und LCD-Technik. Der NEC HT510 Heimkinoprojektor landete dabei mit der Note "gut" auf einem vorderen Rang.Digitale ...
Digitaler Media Player und -Server für UPnP-Netzwerke

CyberLinks PowerCinema erhält DLNA-ZertifizierungTaipei, Taiwan, 3. August 2005 - PowerCinema von CyberLink Corp., weltweit führender Hersteller integrierter Software-Lösungen für das "digitale Zuhause" und Mitglied der Digital Living ...
Actebis Peacock: LinzenzOnlineShop erweitert Digitale Welt

Soest, 9. August 2005 – Die Digitale Welt von Actebis Peacock wächst weiter. Ab sofort ergänzt der LizenzOnlineShop das Tool-Spektrum auf der E-Business-Plattform der Soester. Gestartet wird mit Microsoft OPEN-Lizenzen für Unternehmen. ...
IFA - Digitaler Musikberater

»Das gefällt mir! Davon möchte ich mehr hören«, denkt man sich oft, wenn man in eine CD reinhört. Doch nicht immer begeistern uns alle Lieder eines Interpreten, sondern eine bestimmte Art von Musik. Um gleiche oder ähnliche ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'MicW erweitert i-Mikrofonserie um zwei ultrakompakte Lavalier-Mikrofone für iPhone, iPad und digitale Spiegelreflexkameras' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 113233 Pressetexte 20503853 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung MicW erweitert i-Mikrofonserie um zwei ultrakompakte Lavalier-Mikrofone für iPhone, iPad und digitale Spiegelreflexkameras wurde bisher 239 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'MicW erweitert i-Mikrofonserie um zwei ultrakompakte Lavalier-Mikrofone für iPhone, iPad und digitale Spiegelreflexkameras'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'MicW erweitert i-Mikrofonserie um zwei ultrakompakte Lavalier-Mikrofone für iPhone, iPad und digitale Spiegelreflexkameras'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.