pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

Ökohaus "Phönix" autark durch Solarstromspeichersystem 4S

Ökohaus "Phönix" Solarstromspeichersystem 4S


Ein Hausprojekt der besonderen Art wurde am 27. Juli 2012 vorgestellt: Architekt Stefan Niesner stellte das energetisch und ökologisch optimierte Passivhaus "Phönix" bei einem Tag der offenen Tür in der Hohenrieder Straße in Freudenstadt vor. Im Mittelpunkt des Projekts "Phönix" stehen die Verwendung klassischer Produkte, Baubiologie und Ökologie. Die Architektur passt sich den natürlich gegebenen Energieressourcen an.

Zahlreiche Besucher interessierten sich vor allem für die SolarConsult Photovoltaikanlage mit Solarstromspeicherung, diese die Elektro Trück GmbH aus Baiersbronn realisierte. Der Solarstrom wird über die 11,04 Kilowatt-Peak (kWp) Photovoltaikanlage in Niederspannung produziert. Zur Eigenstromversorgung speichert das integrierte Solarstromspeichersystem 4S den Solarstrom. "Phönix" ist somit unabhängig von Energieversorgern und steigenden Strompreisen. Stromüberschüsse werden ins öffentliche Netz eingespeist. Detaillierte Informationen rund um Eigenverbrauch und Solarstromspeicherung konnten die Besucher bei Besuch eines Fachvortrag erfahren, durch diesen Gerd Salwa, Vertriebskoordinator der SolarConsult AG, führte.

"Die Photovoltaikexperten SolarConsult AG und Elektro Trück sind die Partner der ersten Wahl, da sie sowohl in der Technik, als auch in der Ausführung und Projektbetreuung, unseren hohen Ansprüchen entsprechen. Der Einsatz des neuen Solarspeichersystems wird nicht der letzte sein, Ziel ist es, dieses System in möglichst vielen seiner Projekte und im gesamten Raum Freudenstadt zu integrieren, hierzu wird sich eines ausgezeichneten Netzwerkes bedient", so Architekt Niesner.

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Augsburg, Studiengang Energie Effizienz Design E2D, wird das Gebäude wissenschaftlich begleitet. Die Daten werden zur Weiterentwicklung ausgewertet.


Kontakt:
SolarConsult AG
Alte Bahnlinie 8 71691 Freiberg am Neckar
Ralf Kleinknecht
infosolarconsult.de
071 41 / 2 99 21-18


Pressekontakt:
SolarConsult AG
Ralf Kleinknecht
Alte Bahnlinie 8 71691 Freiberg am Neckar
071 41 / 2 99 21-18
marketingsolarconsult.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Japanische Regierung beauftragt NEC mit der Entwicklung neuer Basistechnologie für den Supercomputer der Zukunft

Heidelberg, 22. Juni 2005 - NEC erhielt vom japanischen Ministerium für Bildung, Kultur, Sport und Wissenschaft (MEXT) einen Forschungsauftrag im Rahmen des Projektes zur "Entwicklung einer IT Infrastruktur der Zukunft". Hinter dem unscheinbaren ...
Geräte und Schnittstellen zentral verwalten - StarTech bietet mit DeviceWatch komfortable Systemmanagementlösung

Stuttgart, 22. Juni 2005 - Mit DeviceWatch erweitert die StarTech Competence Center GmbH aus Stuttgart sein Angebot um eine Lösung, die netzwerkweit die Kontrolle aller eingesetzten Geräte mittels einer zentralen Administration ermöglicht. ...
Studie: Hälfte der CRM-Systeme werden nicht optimal eingesetzt

München, 22. Juni 2005 - Rund die Hälfte der Systeme für Customer Relationship Management (CRM), also das systematische Kundenbeziehungsmanagement, in der deutschen Wirtschaft werden nach Einschätzung von Marketingfachleuten nicht ...
Memminger Offgrid-Spezialist Phaesun GmbH zeigt auf der weltweit größten Fachmesse für Solartechnik Intersolar Europe seine neuesten Lösungen für den netzautarken Betrieb von Kühlcontainern, Straßenleuchten und Wasserpumpen

Memmingen, 14. April 2010. Zu den besonderen Highlights am Messestand der Phaesun GmbH zählt ein solar versorgter Kühlcontainer. ILK Dresden hat ihn für Krankenhäuser, medizinische Versorgungs- und Nahrungsmittellager in Regionen mit unsicherer oder fehlender ...
Energieautarke Häuser ab 2019

Was in Schweden seit etwa 20 Jahren Gang und Gäbe ist, soll nun per EU-Kommission genormt werden. Ab 2019 sollen ausschließlich Häuser gebaut werden, die im höheren Maße Energie erzeugen als verbrauchen. Das klingt erst einmal unvorstellbar, ist jedoch ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Ökohaus "Phönix" autark durch Solarstromspeichersystem 4S ' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 113233 Pressetexte 20467414 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Ökohaus "Phönix" autark durch Solarstromspeichersystem 4S wurde bisher 601 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Ökohaus "Phönix" autark durch Solarstromspeichersystem 4S '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Ökohaus "Phönix" autark durch Solarstromspeichersystem 4S '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.