pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von S.KOLTZENBURG Marketingberatung

Behindertenfahrzeuge mit Werksgarantie – 15 Jahre Absenkfahrzeuge für Rollifahrer made in Bad Zwischenahn – Expansionskurs mit neuem Standort im Gesundheitszentrum Bad Laer

Behindertenfahrzeuge Werksgarantie – 15 Jahre Absenkfahrzeuge Rollifahrer Bad Zwischenahn – Expansionskurs Standort Gesundheitszentrum Bad Laer


Heinz Eikenberg kennt sich aus mit PKW-Umbauten. Seit 1991 baut er mit seinem Team in seiner blitzsauberen Werkstatt am Zwischenahner Meer in Niedersachsen Autos rolligerecht um. 20 Jahre Berufserfahrung aus der Branche hat er vorzuweisen und rüstet heute Autos fast aller Marken behindertengerecht um. Ob VW, Mercedes, Peugeot, Renault oder auch Ford und Citroen – Heinz und Astrid Eikenberg, sowie Frank Venekamp stehen in Bad Zwischenahn als freundliche Ansprechpartner zur Verfügung. Die Kunden von Reha-Automobile sind meistens Passivfahrer und sind an den Rollstuhl gebunden. Sie fahren nicht mehr selbst und werden im Fahrgastraum von ihrer Familie mitgenommen.

Anders als früher, wo man Behindertenfahrzeuge an dem besonderen Umbau erkannte sind die Umbauten heute von außen nur noch schwer zu erkennen. Eine leicht veränderte Stoßstange hinten ist alles, was der Betrachter sieht. Auch im Bereich des Komforts werden vielseitig neue Wege beschritten. So werden einige Fahrzeuge auf Wunsch mit Einzelsitzen links und rechts in der ersten Fahrgastreihe ausgestattet, was die Integration durch die bessere Sicht stark erhöht. Andere Fahrzeuge lassen sich mit einer Vollluftfederung der Hinterachse ausrüsten, wodurch der Fahrkomfort für den Rollstuhlfahrer enorm verbessert wird.

Möglich ist die Rollibeförderung in einem PKW der Kombi-Klasse z.B. Volkswagen Caddy durch einen Heckausschnitt. Der Boden des PKWs wird ausgeschnitten und durch eine tieferliegende Bodengruppe ersetzt.

Der gewonnen Raum wird für die Sitzhöhe des Rollifahrers benötigt. Außerdem ist durch die einzigartige Sitzkonsolentechnik von Heinz Eikenberg in fast allen PKWs die Fahrt zu viert, also Rollifahrer und drei weitere Personen möglich ( inkl. Fahrer ). Zur Einfahrt in das Auto senkt sich das Auto um etwa 20 Grad hydraulisch ab und die ausgeklappte Rampe bietet dem schiebenden Angehörigen oder dem per elektrischen Rollstuhl einfahrenden Rollifahrer leichte Wege.
Nach der Sicherheit bei einem Unfall gefragt kann die Firma Reha-Automobile ebenfalls antworten. Kraftknotensysteme zur Befestigung des Rollstuhls an schnell montierbarer Gurttechnik im Fahrzeug und einen Rollifahrergurt für den Oberkörper sichern in Kombination den Mitfahrer ebenso gut wie Gurtsysteme auf Fahrer- und Beifahrerseite.

Anlässlich der Feier zum 15-jährigen Betriebsjubiläum dieses Jahr schreibt Reha-Automobile Expansionskurs und eröffnete kürzlich einen zweiten Standort im Osnabrücker Land. Angeschlossen an die Firmenkooperation Handicapcenter stehen auch in der Region Osnabrück nun fachkundige Menschen für die Beratung zur Verfügung. Im Gesundheitszentrum in Bad Laer – einem in Deutschland wohl einzigartigen Gesundheitskomplex - angeschlossen an eine der größten Versandapotheken Deutschlands gibt es Antworten auf alle Gesundheitsfragen quasi Tür an Tür.

Hier werden Menschen deren Angehörige meistens zuhause bleiben nun auf ein neues Familien- und Urlaubsleben aufmerksam gemacht. Freiheit neu erleben, der Slogan von Firma Reha-Automobile wird wahr.

Gerne beantwortet Reha-Automobile in Bad Zwischenahn oder das Handicapcenter in Bad Laer Ihre Fragen. Bad Zwischenahn ist unter der Rufnummer 04403 – 58902 zu erreichen. Unter 05424 – 8049920 erreichen Sie den Standort in Bad Laer. Im Internet finden Sie Informationen unter: www.reha-automobile.de und www.handicapcenter.de

Adressen:

REHA-Automobile
Heinz Eikenberg GmbH
Im Doorgrund 13
26160 Bad Zwischenahn
Tel: 04403 – 58902
Fax: 04403 – 58903
reha-automobilet-online.de
www.reha-automobile.de

Presseservice:
S.KOLTZENBURG
Marketingberatung
Stefanie Koltzenburg
Natruper Str. 144
49090 Osnabrück
Tel: 0541 – 4099995
Fax: 0541 – 4099988
pressekoltzenburg-marketing.de
www.koltzenburg-marketing.de

Quelle: S.KOLTZENBURG Marketingberatung / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: S.KOLTZENBURG Marketingberatung
Ansprechpartner: Stefanie Koltzenburg
Straße: Goethering 5
Stadt: -
Telefon: 0541-4099995
Fax: 0541-4099988

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Rehasport im Vitalis Fitness- und Gesundheitszentrum Düsseldorf

Therapieergänzende Maßnahmen im Fitnessstudio lohnen sich sowohl für Patienten, als auch für Ärzte Viele Menschen leiden heute an chronischen Krankheiten oder anderweitigen körperlichen Komplikationen und sind daher eingeschränkt. Bewegung und sportliche ...
Kock & Voeste spendet 5000 Euro - Thomas Hopf übergibt Spende an Dr. De la Torre

Berlin, 22. Februar 2020 - Am 11.2.2010 fand die offizielle Übergabe der Kock & Voeste Spende an die Jenny De la Torre-Stiftung statt. Thomas Hopf, Geschäftsführer der Kock & Voeste GmbH, nutzte die Gelegenheit zu einem persönlichen Besuch des Gesundheitszentrums. Nicht ...
Hilfe in diesem Winter nötiger denn je - De la Torre-Stiftung erhält 5000 Euro von Kock & Voeste

Berlin, 11. Februar 2010 – Jenny de la Torre ist in diesem unerwartet harten und langen Winter jede Hilfe mehr als willkommen. „Warme Kleidung und passendes Schuhwerk ist für unsere bedürftigen Patienten jeden Winter aufs Neue nötig, aber in diesem Jahr ...
VITALIS GESUNDHEITSZENTRUM eröffnet Abnehmzentrum und Rückenzentrum in München

Das neue Angebot richtet sich speziell an Betroffene mit Problemen in diesen Bereichen und bietet eine Rundum-Betreuung Bewegungsmangel und Stress im Alltag sind für die meisten Menschen bereits zur Normalität geworden. Ein sportlicher Ausgleich zum ...
Neues Gesundheitszentrum in Hennef-Uckerath gewährleistet Gesundheitsversorgung der ländlichen Bevölkerung

Rhein-Sieg - Seit Frühjahr dieses Jahres drehen sich in Hennef-Uckerath die Baukräne. Entstehen soll hier auf 1.260 Quadratmetern ein neues Gesundheitszentrum zur ganzheitlichen gesundheitlichen Versorgung der Uckerather Bevölkerung und des ländlichen ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Behindertenfahrzeuge mit Werksgarantie – 15 Jahre Absenkfahrzeuge für Rollifahrer made in Bad Zwischenahn – Expansionskurs mit neuem Standort im Gesundheitszentrum Bad Laer' (Stand 06.01.2019


Insgesammt wurden alle 10 Pressetexte 17479 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Behindertenfahrzeuge mit Werksgarantie – 15 Jahre Absenkfahrzeuge für Rollifahrer made in Bad Zwischenahn – Expansionskurs mit neuem Standort im Gesundheitszentrum Bad Laer wurde bisher 3597 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Reisen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 04.10.2006 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Behindertenfahrzeuge mit Werksgarantie – 15 Jahre Absenkfahrzeuge für Rollifahrer made in Bad Zwischenahn – Expansionskurs mit neuem Standort im Gesundheitszentrum Bad Laer'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Behindertenfahrzeuge mit Werksgarantie – 15 Jahre Absenkfahrzeuge für Rollifahrer made in Bad Zwischenahn – Expansionskurs mit neuem Standort im Gesundheitszentrum Bad Laer'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.