pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

tde präsentiert innovative tML® Dark Fiber Systemkomponenten

Dark Fiber Systemkomponenten


Dortmund, 23. August 2012. Auf dem LANline Tech Forum "Verkabelung - Netze - Infrastruktur" in Hannover am 12. September zeigt die tde - trans data elektronik GmbH als führender Hersteller, Distributor und Systemanbieter von Netzwerktechnik und Vorreiter auf dem Gebiet der LWL-Mehrfasertechnologie, das erfolgreiche modulare Plug & Play Verkabelungssystem tML®-tde Modular Link. Als absolutes Highlight wird tde exklusiv die innovativen tML® Dark Fiber Module für 40- und 100 GbE Netzwerke vorstellen. Mit diesen Modulen gelingt tde die Nutzung der gewöhnlich brachliegenden Glasfasern, sodass dem Anwender eine Packungsdichte von 48 Ports unter Inanspruchnahme von lediglich 384 statt üblicherweise 576 Fasern pro Höheneinheit zur Verfügung steht.

Neuheiten und Netzwerk-Trends
Im verkehrsgünstig gelegenen 4* Superior Hotel Copthorne Hannover präsentieren am 12. September führende Hersteller und Dienstleister der Branche - darunter auch die tde -trans data elektronik GmbH aus Dortmund - einem interessierten Fachpublikum die aktuellen Trends und Produktneuheiten für moderne Rechenzentrums-Umgebungen. "Das LANline Tech Forum ist mittlerweile zu einem Branchentreffpunkt geworden, den wir gerne nutzen, um Besucher, Kunden und Partner an unserem Messestand zu begrüßen und persönlich zu beraten", so André Engel, Geschäftsführer der tde-trans data elektronik GmbH.

Das tML® - tde Modular Link System
tde wird in Hannover sein modulares Plug & Play Verkabelungssystem tML® - tde Modular Link zeigen und dabei die für künftige Verkabelungsszenarien wegweisende Mehrfasertechnologie in den Mittelpunkt rücken. "Sowohl 40 GbE- wie auch 100 GbE-Netze lassen sich zusammen mit Multimodefasern ausschließlich unter Verwendung von MPO/MTP®-Steckern realisieren, die Mehrfasertechnologie ist also die Technologie der nahen Zukunft", erklärt André Engel.

tML® Dark Fiber - Nutzung brachliegender Fasern für maximale Portdichte
Für 40 GbE Netzwerke wird laut Norm ein einreihiger 12-Faser MPO/MTP® Stecker verwendet. Wo in herkömmlichen Systemen 8 Fasern genutzt werden, von denen jeweils vier Fasern zum Senden und Empfangen dienen, während vier mittlere Fasern ungenutzt bleiben, ermöglicht tde mit den neuen tML® Dark Fiber Modulen die zusätzliche Nutzung der vier brachliegenden Fasern für die Datenübertragung. Dieses Verfahren reduziert das erforderliche Faservolumen um 33 Prozent, für 48 Ports auf einer Höheneinheit werden lediglich 384 Fasern statt üblicherweise 576 Fasern eingesetzt, das Resultat ist eine deutliche Reduzierung des Kabelvolumens. Ebenso verhält es sich bei 100 GbE Netzwerken, wo die tML® Dark Fiber Module den Einsatz aller 24 Fasern gewährleisten. Außerdem besteht bei 100 GbE die Möglichkeit von 12 Faser MPOs auf 24 Faser MPOs zu konvertieren.

tML® ist ein patentiertes modular aufgebautes Verkabelungssystem, das aus den drei Kernkomponenten Modul, Trunkkabel und Modulträger besteht. Es handelt sich dabei um zu 100 Prozent in Deutschland gefertigte, vorkonfektionierte und getestete Systemkomponenten, die vor Ort - insbesondere in Rechenzentren - eine Plug & Play-Installation innerhalb kürzester Zeit ermöglichen. Das Herz des Systems sind die rückseitigen MPO und Telco Steckverbinder, über die mindestens 6 Ports mit 1/10GbE GbE Performance auf einmal verbunden werden können. Es gibt LWL und TP Module, die zusammen in einem Modulträger mit sehr hoher Portdichte gemischt eingesetzt werden können.

Informative Fachvorträge
Neben der Ausstellung des LANline Tech Forums stellen qualifizierte Referenten in Einzelvorträgen aktuelle Lösungen und Trends vor, gewähren Ausblicke auf künftige Entwicklungen und geben nützliche Handlungsempfehlungen.


Tech Forum "Verkabelung - Netze - Infrastruktur"
12. September 2012
Copthorne Hotel Hannover, Würzburger Straße 21, 30880 Hannover-Laatzen
Tel: +49 (0) 551 9836-0; Fax: +49 (0) 551 9836-667


Weitere Informationen und Anmeldung unter:


Bildrechte: (c) Lanline

Kontakt:
tde - trans data elektronik GmbH
Im Defdahl 233 44141 Dortmund
André Engel
infotde.de
+49 231 160480


Pressekontakt:
epr-elsaesser public relations
Mona Moser
Schaezlerstraße 38 86152 Augsburg
0821-4508 79-0
mmepr-online.de
http://PR Agentur Augsburg:


Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Neues Grau: Pflanzkübel und Blumenkübel von Eastwest

(Eastwest-Trading) Heller als schwarz und dunkler als weiß, das sind die neuen, grauen Blumenkübel von Eastwest-Trading. Während die Kunden bisher aus zwei mittleren Grautönen auswählen konnten, hat Eastwest sein Programm um ein helles Betongrau erweitert. ...
Sommerkollektion Eastwest: Neue Pflanzkübel und Blumenkübel

(Eastwest-Trading) Freunde von schönen Pflanzkübeln dürfen sich freuen: Eastwest bringt zum ersten Mal eine exklusive Sommerkollektion von Blumenkübeln und Pflanzkübeln auf den Markt. Die neue Linie „Elegance“ umfasst innovative Pflanzgefäße aus Fiberglas ...
Neue Norm fordert Schutzklasse 2 für DC-seitige Systemkomponenten in Frankreich

Schweizer Wechselrichterhersteller Sputnik Engineering stellt auf dem Salon des Energies Renouvelables seinen Generatoranschlusskasten MaxConnect plus p vor Biel, den 11.02.2011. Sputnik Engineering zeigt auf der französischen Fachmesse in Lyon erstmals ...
Systemtechnik für 100 MW PV-Anlagen – Jurchen Technology schließt Rahmenvertrag mit Systemintegrator BELECTRIC

Helmstadt/Kolitzheim: Die Jurchen Technology GmbH, Produzent von Photovoltaik-Systemkomponenten, hat einen Rahmenvertrag über die Lieferung von Systemtechnik für umgerechnet 100 MW PV-Leistung mit BELECTRIC abgeschlossen. Jurchen Technology wird von seinen ...
Echt Fiberglas: Reine Pflanzkübel und Blumenkübel von Eastwest

(Eastwest-Trading) Was braucht es für gute Blumenkübel aus Fiberglas? Epoxidharz und Fiberglas zur Stabilisierung sowie echte Granitsteinchen für eine lebendige Optik – und sonst nichts. Genau so sind die Pflanzkübel von Eastwest. „Wir verwenden zur Herstellung ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'tde präsentiert innovative tML® Dark Fiber Systemkomponenten' (Stand 06.02.2019


Insgesammt wurden alle 113233 Pressetexte 20874658 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung tde präsentiert innovative tML® Dark Fiber Systemkomponenten wurde bisher 90 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'tde präsentiert innovative tML® Dark Fiber Systemkomponenten'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'tde präsentiert innovative tML® Dark Fiber Systemkomponenten'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.