pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von FASTEC GmbH

Mit MES und OEE auf der Überholspur – 1. FASTEC Anwenderforum für Fach- und Führungskräfte aus der Produktion am 6. November in Paderborn

Mit MES OEE Überholspur – 1. FASTEC Anwenderforum Fach- Führungskräfte Produktion 6. November Paderborn


Am 6. November findet im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn der Top-Event für Fach- und Führungskräfte aus der Produktion statt. Unter dem Motto „Mehr Produktivität in der Produktion – Mit MES (Manufacturing Execution System) und OEE (Overall Equipment Effectiveness) auf der Überholspur“ lädt der MES-Spezialist FASTEC Interessenten und Kunden zu dieser kostenlosen Veranstaltung ein. Die Teilnehmer können sich hier rund um die Themen Produktivität, Optimierung und Effizienzsteigerung umfassend informieren und mit Anwendern austauschen. Neben interessanten Vorträgen zu verschiedenen Themen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Funktionsweise der beiden Softwarelösungen des Veranstalters in Live-Präsentationen kennenzulernen und deren Funktionsweise anhand einer Carrerabahn auf Herz und Nieren zu testen – eben ganz nach dem Motto „Mit MES und OEE auf der Überholspur“.

Der Top-Event für Fach- und Führungskräfte aus der Produktion – 1. FASTEC Anwenderforum am 6. November in Paderborn

„Mehr Produktivität in der Produktion – Mit MES (MES = Manufacturing Execution System) und OEE (OEE = Overall Equipment Effectiveness = Gesamtanlageneffektivität) auf der Überholspur“ lautet das Motto des 1. Anwenderforums, das am 6. November 2012 im Heinz Nixdorf MuseumsForum, dem weltgrößten Computermuseum, in Paderborn stattfindet.
Zu dieser kostenlosen Veranstaltung lädt der MES-Spezialist FASTEC Interessenten und Kunden ein, die sich rund um die Themen Produktivität, Optimierung und Effizienzsteigerung umfassend informieren und mit Anwendern austauschen wollen. In praxisnahen Vorträgen erfahren die Teilnehmer, wie in anderen Unternehmen zum Beispiel die Themen Produktivitätssteigerung und Integration eines MES-Systems umgesetzt werden, welche Schwierigkeiten es bei der Einführung einer solchen MES-Lösung gab und wie sie behoben werden konnten. Als Einstimmung werden die Methoden TPM (TPM = Total Productive Maintenance) und Lean Production vorgestellt und erläutert, wie diese im Produktionsalltag umgesetzt werden können. Anschließend dreht sich alles um den konkreten Einsatz und den damit vorhandenen Nutzen von MES-Systemen. Am Beispiel mehrerer Projekte berichten verschiedene Kunden über die Konzeption und Umsetzung eines flexiblen Montagesystems, über Aspekte der Feinplanung und der Maschinendatenerfassung.
Zwischen den Vorträgen haben die Teilnehmer immer wieder die Möglichkeit, sich mit den Referenten, Anwendern und Veranstaltern über ihre Erfahrungen auszutauschen. Außerdem werden die beiden Softwarelösungen des Veranstalters in Live-Präsentationen vorgestellt. Ganz nach dem Motto „Mit MES und OEE auf der Überholspur“ kann die Funktionsweise der beiden Lösungen anhand einer Carrerabahn auf Herz und Nieren getestet werden. Bei einem anderen Programmpunkt wird den Teilnehmern gezeigt, wie schnell und einfach das Produktivitätsmessgerät easyOEE in Betrieb genommen und konfiguriert werden kann.
Der Nachmittag des Veranstaltungstages bietet exzellente Möglichkeiten zum detaillierten Erfahrungsaustausch zwischen den Interessenten und Kunden sowie einen Ausblick auf die zukünftige Weiterentwicklung des MES-Systems FASTEC 4 PRO. Außerdem können die Teilnehmer an einer kostenlosen Führung durch das Heinz Nixdorf MuseumsForum, dem weltgrößten Computermuseum, teilnehmen und die Sonderausstellung „Genial & Geheim. Alan Turing in 10 Etappen“ besuchen. Zusätzlich haben Interessenten die Möglichkeit, am Vortag der Veranstaltung Produktionsunternehmen zu besichtigen, die bereits das MES-System FASTEC 4 PRO einsetzen.
Das vollständige Programm des kostenlosen 1. FASTEC Anwenderforums „Mehr Produktivität in der Produktion – Mit MES und OEE auf der Überholspur“ und das Anmeldeformular finden Sie unter


Quelle: FASTEC GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: FASTEC GmbH
Ansprechpartner: Susanna Ising
Straße: Technologiepark 24
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: (0 52 51) 16 47-0
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Effizienter produzieren mit MES-Lösungen für die Metallbearbeitung

Durch den Einsatz des integrierten MES (Manufacturing Execution System) HYDRA können metallbe-arbeitende Unternehmen trotz des hohen Automatisierungsgrades versteckte Wertschöpfungspotenziale aufdecken und damit ihre Fertigung am Standort Deutschland ...
Forum Effektive Fabrik 2010 – Produktivität am Standort Deutschland

Am 22. September 2010 lädt MPDV zum „Forum Effektive Fabrik – Produktivität am Standort Deutschland“ in die Stadthalle Hockenheim ein. Als Hauptredner stellt der renommierte Trend­ und Zukunftsforscher Matthias Horx seine Forschungsergebnisse zum spannenden ...
Rohstahlproduktion im Juni 2005 bei 3,64 Millionen Tonnen

WIESBADEN - Die deutschen Hüttenwerke erzeugten im Juni 2005 2,32 Millionen Tonnen Roheisen und 3,64 Millionen Tonnen Rohstahl. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden damit 6,1% weniger Roheisen und 6,3% weniger Rohstahl produziert als ...
Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe Mai 2005

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe[1] Mai 20058.7.2005 - Die Erzeugung im Produzierenden Gewerbe hat sich - vorläufigen Angaben zu Folge[2] - von April auf Mai saisonbereinigt[3] leicht abgeschwächt (-0,2%), nachdem sie von ...
Weltweit erste Referenz-Plattform von Infineon senkt Handy-Produktionskosten unter 20 US-Dollar; Muster verfügbar

München, 13. Juli 2005 - Mit der neuen Telefonplattform für Ultra-Preiswert-Handys von Infineon Technologies AG könnten die Produktionskosten für GSM-Mobiltelefone mit SMS-Funktion um beinahe die Hälfte von heute etwa 35 US-Dollar ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Mit MES und OEE auf der Überholspur – 1. FASTEC Anwenderforum für Fach- und Führungskräfte aus der Produktion am 6. November in Paderborn' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 32 Pressetexte 10523 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Mit MES und OEE auf der Überholspur – 1. FASTEC Anwenderforum für Fach- und Führungskräfte aus der Produktion am 6. November in Paderborn wurde bisher 741 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 03.11.2015 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Mit MES und OEE auf der Überholspur – 1. FASTEC Anwenderforum für Fach- und Führungskräfte aus der Produktion am 6. November in Paderborn'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Mit MES und OEE auf der Überholspur – 1. FASTEC Anwenderforum für Fach- und Führungskräfte aus der Produktion am 6. November in Paderborn'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.